Autor Thema: Funktionsweise: Meisterschaft Durchschlagender Hieb  (Gelesen 988 mal)

Avalia

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.374
  • Kapitän Naarin Wellenlied
    • Profil anzeigen
Funktionsweise: Meisterschaft Durchschlagender Hieb
« am: 26 Jan 2016, 22:41:28 »
Zitat
Durchschlagender Hieb: Wird das mit einer Kettenwaffe ausgeführte Manöver Hammerschlag des Abenteurers mit einer Aktiven Abwehr pariert, hätte aber ohne diese getroffen, so richtet er dennoch ein Drittel des Waffenschadens an. Voraussetzung: Meisterschaft Hammerschlag in der Fertigkeit Kettenwaffen
Verständnisfrage: Diese Schwelle-3-Meisterschaft besagt, dass ich sowohl bei einem Streiftreffer als auch bei vollständiger Parade des Angriffes ein Drittel des Waffenschadens verursache. Bedeutet das im Falle eines Streiftreffers, dass ich den Waffenschaden -2*(Anzahl der angesagten Manöver) und noch einmal gesondert ein Drittel des Waffenschadens mache oder die Summe beider Terme oder (was komisch wäre) ein Drittel anstelle des regulären Waffenschadens?
Foren-Rollenspiel (Waldläufer von Fort Redikk)
Grainne, Freund der Tiere [v], 4/6 Splitterpunkte
6K2V1 Fokus ausgegeben // 3 LP-Schaden

Quendan

  • Gast
Re: Funktionsweise: Meisterschaft Durchschlagender Hieb
« Antwort #1 am: 26 Jan 2016, 23:13:14 »
Es geht hier um den Angriff. Wenn der bei der Nutzung des Manövers komplett pariert wurde, dann macht man trotzdem ein Drittel Schaden. Also wenn nicht mal ein Streftreffer gelungen ist.

Beim Streiftreffer machst du Schaden wie dort üblich.