Autor Thema: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"  (Gelesen 77759 mal)

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #195 am: 13 Nov 2015, 18:01:37 »
"Vorsicht, der Schal will Luna haschen!"
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Space

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Mondsplitter rauszieher
    • Profil anzeigen
    • Schirmer.org
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #196 am: 14 Nov 2015, 00:18:42 »
Luna macht erschrocken einen Satz zurück und behält dabei den Schal im Auge.
 
"Jetzt habe ich aber langsam die Schauze voll von diesem Mumpitz. Ein ehrlicher Kampf ist mir lieber, da weiß man wenigsten woran man ist. Ich hoffe, dass wir diesem Spuk hier bald ein Ende setzen können."
« Letzte Änderung: 15 Nov 2015, 13:28:59 von Space »
»Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.« (Plato)

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #197 am: 14 Nov 2015, 07:56:52 »
Eingangshalle

Ennio erweißt dem Priester ungewöhnlich viel Respekt was er vorher bei niemandem getan hat und berichtet über seine bisherigen Erkenntnisse.

Öffnet die Spoiler im sechsten post auf Seite 1.

Südlicher Raum

"Ehrlich gesagt ist mir ein Kampf nicht lieber. Vor allem da ich fest hinter den Idealen Shalenkis stehe ,aber am wichtigsten ist das es der falsche Weg ist: Dieses Haus wurde durch Gewalt zu dem was es heute ist und wird sich durch Gewalt nicht zum Guten verändern."

et Gorash

"Wo wir gerade von Gewalt sprechen. Der Alb dem das Halstuch gehörte lebte zusammen mit einem Varg hier,der inzwischen ein Ghul ist ich denke es wird noch Probleme mit ihm geben."

Ennio wartet auf Reaktionen der anderen und geht anschließend zum Buch , während er sich überlegt ob etwas an einer Miaskatze besonders ist.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
« Letzte Änderung: 14 Nov 2015, 07:58:47 von Skavoran »
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #198 am: 14 Nov 2015, 13:51:40 »
@ Ennio

Dir fällt nichts zu diesem Wesen ein, außer das die Illustration im Buch äußerst niedlich ist.


@ alle

Euch fällt nun ein großer, schwarzer Fleck auf dem noch stehenden Stuhl auf. Es könnte sich dabei um Blut handeln.
« Letzte Änderung: 14 Nov 2015, 14:12:04 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #199 am: 16 Nov 2015, 18:19:10 »
Gorash zuckt erschrocken zusammen, als er der Bewegung des Schals gewahr wird und ist gleichzeitig froh, das Luna rechtzeitig gewarnt worden ist.

"Ein Ghoul sagst du? Ich hoffe doch, dass wir diesem nicht über den Weg laufen werden. Mir reichen für's Erste Gegenstände, die sich wie von Geisterhand bewegen."

Gorash blickt noch einmal auf den Schal.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Während sich die anderen zum Buch begeben, versucht Gorash das Zimmer etwas im Auge zu behalten.
alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #200 am: 16 Nov 2015, 23:20:26 »

Gorash blickt noch einmal auf den Schal.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sobald sich Luna etwa 2 Meter vom Schal entfernt hat, hört dieser auf sich zu bewegen. Doch du bemerkst, dass er sich wieder bewegt, sobald jemand näher als 2 Meter an ihn herankommt.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #201 am: 17 Nov 2015, 09:39:02 »
Gorash runzelt die Stirn.

"Das ist faszinierend. Sobald sich jemand dem Ding auf weniger als zwei Schritte nähert, scheint es auf denjenigen zu reagieren. Außerhalb dieser Zone kommt es offensichtlich zu keiner Reaktion."

Um seine These zu testen, nähert sich Gorash dem Schal, wartet kurz und tritt dann wieder zurück... immer ganz vorsichtig auf die Reaktion des Schals achtend.

alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #202 am: 17 Nov 2015, 22:25:56 »
Gorash runzelt die Stirn.

"Das ist faszinierend. Sobald sich jemand dem Ding auf weniger als zwei Schritte nähert, scheint es auf denjenigen zu reagieren. Außerhalb dieser Zone kommt es offensichtlich zu keiner Reaktion."

Um seine These zu testen, nähert sich Gorash dem Schal, wartet kurz und tritt dann wieder zurück... immer ganz vorsichtig auf die Reaktion des Schals achtend.

Deine These scheint zu passen, der Schal scheint auf alle zu reagieren, die sich ihm näher als 2 Meter nähern.

Doch du bemerkst, dass seine Bewegungen immer weiter werden, wenn man ihn "reizt". Du hast das Gefühl, dass beim nächsten Mal die Reaktion wesentlich heftiger ausfallen kann.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #203 am: 19 Nov 2015, 14:19:51 »
Nachdem Gorash Experiement vorbei ist versucht Ennio ein eigenes. Er wirft den Skorpiondolch innerhalb der 2 Meter Marke und wartet ab ob der Schal nur auf Lebewesen reagiert.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #204 am: 19 Nov 2015, 14:24:22 »
Das scheint tatsächlich der Fall zu sein. Und nun musst jemand in den Bereich hineingreifen, um den Dolch rauszuholen...
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #205 am: 19 Nov 2015, 15:37:29 »
Gorash runzelt verblüfft seine Stirn. Er überlegt kurz, ob er es riskieren kann, greift kurz nach seinem Amulett und beginnt ein kurzes Gebet an Morkai zu richten:

"Herr der Fragen, Hüter der Antworten... gib mir die Kraft, die Zuversicht und den nötigen Mut, um in deinen Namen sicher auf dunklen Pfaden zu wandeln."

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Er küsst das Amulett noch einmal, nimmt seinen ganzen Mut zusammen und greift nach dem Dolch...
alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #206 am: 19 Nov 2015, 18:56:54 »
Dir schießt der Schal hingegen und er wickelt sich um deinen Hals.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #207 am: 19 Nov 2015, 20:09:49 »
Gorash wird von einer übermächtigen Panik befallen, die alles übersteigt, was er in seinem bisherigen Leben verspürt hat. Seine Hände wandern zu dem Schal, der sich immer fester und fester um seinen Hals schlingt. Seine Finger suchen nach einer Möglichkeit, den Schal zu greifen. Während dessen ist sein Blick starr auf die Gestalt fixiert, welcher mit Wahnsinn in den Augen seinen Tod zu wünschen scheint. Er versucht zu schreien, doch kein Laut dringt aus seinem halb geöffneten Mund. Auch wenn es ihm sinnlos erscheint, beginnt er wild um sich zu schlagen...

Ein Gedanke übertönt kurz das tosende Wirrwarr aus Todesangst und Panik in seinem Verstand... 'Morkai, lass es bitte nicht so enden!'

alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #208 am: 19 Nov 2015, 20:15:21 »
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #209 am: 19 Nov 2015, 20:30:13 »
Der Blick von Gorash schien sich in weite Ferne zu richten und seine Bewegungen wurden ruhiger. Verwirrt betrachtete er sein Gegenüber, Gefühle brandeten plötzlich in ihm auf, Gefühle die eigentlich nicht da sein durften.

Schuld, Scham, Bedauern, Wut,...

'Warum tust du mir das an mein Geliebter?' Dieser eine Gedanke hallte durch seinen Geist und wischte für einen Moment seine Todesangst beiseite. 'Habe ich dir jemals einen Grund gegeben, an meiner Liebe zu zweifeln?'

Gorash versuchte die merkwürdigen Gedanken aus seinem Verstand zu scheuchen und wieder klar zu werden. Nur ein klarer Verstand würde ihn jetzt vor dem Schlimmsten bewahren.

'Ich habe dich nicht hintergangen mein Geliebter!'
'Ich habe dich nicht hintergangen me.....!'
'Ich habe dich nicht....!'

Farbige Lichter tanzten plötzlich in seinem Blickfeld, seine Lungen brannten, schrien nach Luft. Doch da war keine!

'Hilfe, ich brauche....'

« Letzte Änderung: 19 Nov 2015, 20:33:02 von Caleb »
alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.