Autor Thema: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"  (Gelesen 72785 mal)

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.432
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #570 am: 20 Aug 2016, 10:25:39 »
"Das Schloss ist groß, solche sind einfach zu knacken. Allerbumms können sich in großen Schlössern auch größere Fallen befinden. Ich schau mir das mal an und vertell euch dann, was wir machen.... wenn ich dann noch lebe..."

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.229
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #571 am: 20 Aug 2016, 11:38:55 »
Es gibt keine Fallen, weder mechanisch noch magisch. Das Schloss ist aber komplexer als erwartet und kostet dir etwas Zeit und einen Dietrich, doch schließlich macht es "Klack" und die Tür öffnet sich.

Fauliger Gestank weht euch entgegen.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.432
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #572 am: 01 Sep 2016, 15:23:17 »
Aziz bindet sich ein speckiges Taschentuch um die Nase und versucht die Ursache der olfaktorischen Katastrophe vorsichtig zu ergründen.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.432
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #573 am: 20 Sep 2016, 14:46:49 »
Er schaut nach oben und unten, nach links und rechts und ist am ganzen Körper angespannt.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.229
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #574 am: 10 Okt 2016, 23:51:11 »
Schnell erkennst du, dass es sich um den Geruch von Verwesung handelt. Du kannst keine Falle oder einen Hinterhalt erkennen, nur einen Gang der sich vor dir weiter in den Fels bahnt und wo hinter einer Kurve ein schwaches Licht zu erkennen ist.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.432
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #575 am: 11 Okt 2016, 07:31:23 »
"Aye, ein schwaches Licht! Schaut dort!"
« Letzte Änderung: 18 Okt 2016, 18:01:10 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.211
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #576 am: 18 Okt 2016, 17:41:31 »
"Gehen wir."
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.229
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #577 am: 19 Okt 2016, 00:44:26 »
Die Höhle, die hier betretet riecht nach Schimmel, Leichengeruch und Salzwasser. Als erstes fällt der große Tisch auf, der mit allerlei Unrat bedeckt ist: Zerbrochene Flaschen, Reste von Kleidung, zerquetschtes Papier und noch mehr.

Interessanterweise ist dieser Müll allerdings in schönen, ordentlichen Reihen geordnet worden.

Ein großes Gemälde steht auf einer Staffelei an dem von euch entferntesten Ende des Tisches und ist zu einem alten Sessel hingedreht. Der Sessel ist schon fast verrottet und bedeckt mit Blut und den verfaulten Überresten von Fleisch. Neben den Sessel steht ein Tischchen auf dem ein Teller mit einem großen Stück Fleisch liegt, aus denen Maden herauskriechen. Deutlich erkennt ihr große Bissspuren auf dem Stück Fleisch.


Der furchtbare Gestand in diesem Zimmer ist aber am stärksten in der westlichen Ecke der Höhle, die komplett mit einem seltsam grünlichen Pilz überwachsen ist, der die Quelle des Lichtes in diesem Raum darstellt. In der Mitte dieses Pilzwuchses erkennt man deutlich Umrisse aus schwarzem Pilz, die aussehen, wie der Schatten eines Vargen. Vor den Umrissen liegt eine kleine, wertvoll aussehende Kiste aus Kristall. Sie ist so groß wie die Faust eines Vargen und zerbrochen.


Plötzlich hört ihr eine Bewegung aus der Richtung des Stuhls. Etwas keucht und fragt mit brüchiger Stimme: "Wer... ist da?"
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.432
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #578 am: 19 Okt 2016, 08:10:52 »
Während Aziz sein Breitschwert fest in der Hand hält, spricht mit leicht zitternder Stimme "Aye, Aziz bin ich, ein Archeologiker! Wenn Ihr ein gerechter Mann seid, können wir Euch vielleicht helfen, Ihr wirkt nicht sehr zufrieden! Aber sagt: Was ist Euer Name? Und was bindet Euch an diesen  ...  'Ort'?"
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.211
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #579 am: 23 Okt 2016, 09:37:37 »
Ennio beißt die Zähne zusammen und überlegt ob er einen Zauber vorbereiten soll.
"Hoffentlich haben wir es nicht mit Voldern zu tun.",schießt es ihm durch den Kopf.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.229
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #580 am: 23 Okt 2016, 17:20:35 »
Die Gestalt tritt in das grünliche Licht der Pilze.

Es ist ein Varg, doch fast komplett kahl und furchtbar entstellt.

Hier erkennt die Gestalt wieder, es ist der Varg, der sich mit einem Alben erst vor kurzem in diesem Haus niedergelassen hatte und dessen Verwandlung ihr auf dem letzten Porträt in der Galerie beobachten konntet.

Er ist ein Ghul und in seiner Hand hält er ein großes, mit vertrocknetem Blut verklebtes Hackebeil.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.211
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #581 am: 01 Nov 2016, 15:49:27 »
Ennio schleudert dem Ghul ein Felsgeschoss entgegen.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.432
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #582 am: 13 Nov 2016, 14:04:47 »
Angstschweiß tropft von Aziz' Schnauze auf den Boden, während er nervös seine Handarmbrust lädt, was sich erschwert, weil ein Speichelfaden den Bolzen glitschig macht.
"Oh, große Ersäuferin, nimm uns heute noch nicht zu dir, ich bitte dich!"
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.229
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #583 am: 13 Nov 2016, 16:48:50 »
Das Felsgeschoss von Ennio trifft die grausige Gestalt und schleudert ihn rücklings gegen die Felswand hinter ihr.

Sie sackt jammernd in sich zusammen.

"Nein, bitte nicht..."

Sie hebt die Arme in eine Abwehrhaltung.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.432
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #584 am: 13 Nov 2016, 18:36:00 »
"Dann erkläre dich,  bevor wir all dem Grausen hier ein schnelles Ende setzen!!!
« Letzte Änderung: 13 Nov 2016, 20:15:36 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"