Autor Thema: Fels Formen - Zauberschulen  (Gelesen 8993 mal)

sylanna

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 184
    • Profil anzeigen
Re: Fels Formen - Zauberschulen
« Antwort #30 am: 30 Aug 2015, 14:58:13 »
Doch gegeben dem Fall Person A hat genau so viele Atome wie Person B wird Person einfach nur umgeformt.  :)
So einfach ist das nicht :b
Redet ihr jetzt noch von Magie oder von Grundsätzen der irdischen Naturwissenschaften?
;)
Solange Käsekuchen und Marmorkuchen in Lorakis nicht aus denselben Zutaten gemacht sind, muss man mit dem arbeiten, was man kennt :D

Aber nun da die Inkonsistenz des Regelwerks bestätigt wurde, ist die Differenzierung der Zauber auch hinfällig geworden.