Autor Thema: Dornenhandschuh+Bastardschwert  (Gelesen 2157 mal)

deadplan

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 410
    • Profil anzeigen
Dornenhandschuh+Bastardschwert
« am: 09 Nov 2014, 14:38:46 »
Vorweg ich mag den Begriff Bastardschwert lieber als den Begriff Anderthalbhänder, wer hat schon anderthalb Hände ?

Zur Sache,
Meine Idee ist folgenden, rechts ist meinen Hand in einen Dornenhandschuh verpackt, in der linken halte ich das Bastardschwert.
Als erste Aktion greife ich mit rechts an und mache eine Atacke zum Verwirren.
Als nächste Aktion nehme ich das Bastardschwert mit beiden Händen und schlage meinen Gegner damit.
(Analog, kann man natürlich auch einen Tritt nehmen wenn man die Hände voller Waffen hat, oder einen Schlag mit der Faust...)


Fragen:
1.Geht das so ohne Einschränkungen Meisterschaften?
2.Was passiert mit den Boni aus "Verwirren" ?
3.Wenn ich in jeder Hand einen Dornenhandschuh anhabe kann ich dann das Bastardschwert rechts führen und mit links den Parierwaffenboni des Dornenhandschuhs abgreifen?

(dann würde ein Kampf Quasi so ablaufen, Waffe mit links ziehen, mit rechts eine Atacke zum Verwirren schlagen, dann mit beiden Händen am B-Schwert zuschlagen, dann evtl. aktiv mit dem Dornenhandschuh links parieren, dann mit nur rechts oder wieder mit beiden Händen am Schwert zuschlagen. Das ganze klingt recht stark, wenn man es allerdings erst erlaubt wenn man mit beiden Kampffertigkeiten Beidhändiger Kampf voll steigert wird es sehr sehr teuer.. Evtl. wenn man einfach den "Griffwechsel" bei Vielseitigen Waffen 1 Tick dauern läßt? )

Bonusfrage:
Eine der Meisterschaften für den Waffenlosen Kampf ist ja "Blocken", die es mir erlaubt unbewaffnet, Waffen mit aktiver Abwehr abzuwehren.
Was passiert wenn ich das machen will aber nicht "Blocken" habe?
« Letzte Änderung: 09 Nov 2014, 15:07:12 von deadplan »
Fyran von Eschengau: der Glücksritter in allen Farben
ist bald bekannt bei allen Vargen.fürs großen Herz und großes Maul, Abends fleisig morgens faul.

Avalia

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.374
  • Kapitän Naarin Wellenlied
    • Profil anzeigen
Re: Dornenhandschuh+Bastardschwert
« Antwort #1 am: 09 Nov 2014, 15:06:08 »
Wenn ein Schwert im Mittel mit anderthalb Händen ([1+2]/2 = 1.5) geführt wird, heißt es nun einmal so ^_^

1. Manöver Verwirrung (Handgemenge) durchführen. [die Meisterschaft für das Manöver ist auf jeden Fall erforderlich]
2. Je nachdem, wie du es führst, könnte man eventuell das Bereitmachen der Waffe verlangen, aber ordentlich geführt entfällt der Schritt vermutlich.
3. Du kannst dann einhändig (eventuelle Mali für falsche Hand) oder beidhändig (Parierwaffeneffekte sollten egal sein) angreifen, ohne dass weitere Meisterschaften erforderlich sind.

@Verwirrung:
Wenn du den Gegner als nächster angreifst, bekommst du den Bonus, sonst bekommt ihn der nächste Angreifer.

@Blocken:
Wenn du eine Meisterschaft nicht hast, kannst du sie nicht verwenden.
Foren-Rollenspiel (Waldläufer von Fort Redikk)
Grainne, Freund der Tiere [v], 4/6 Splitterpunkte
6K2V1 Fokus ausgegeben // 3 LP-Schaden

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Re: Dornenhandschuh+Bastardschwert
« Antwort #2 am: 09 Nov 2014, 18:18:41 »
Zitat von: deadplan
(dann würde ein Kampf Quasi so ablaufen, Waffe mit links ziehen, mit rechts eine Atacke zum Verwirren schlagen, dann mit beiden Händen am B-Schwert zuschlagen, dann evtl. aktiv mit dem Dornenhandschuh links parieren, dann mit nur rechts oder wieder mit beiden Händen am Schwert zuschlagen. Das ganze klingt recht stark, wenn man es allerdings erst erlaubt wenn man mit beiden Kampffertigkeiten Beidhändiger Kampf voll steigert wird es sehr sehr teuer.. Evtl. wenn man einfach den "Griffwechsel" bei Vielseitigen Waffen 1 Tick dauern läßt? )
Wenn man beide Hände zum Angreifen an der Waffe hat, kann man nicht mehr mit dem Dornenhandschuh aktiv abwehren.
D.h. man muss sich vor jedem Angriff entscheiden, ob man eine oder beide Hände am Schwert hat und kann nur dementsprechend handeln.
Siehe auch hier

Zitat
Bonusfrage:
Eine der Meisterschaften für den Waffenlosen Kampf ist ja "Blocken", die es mir erlaubt unbewaffnet, Waffen mit aktiver Abwehr abzuwehren.
Was passiert wenn ich das machen will aber nicht "Blocken" habe?
Kleine Korrektur, Blocken erlaubt dir mit der Fertigkeit Handgemenge bewaffnete Gegner abzuwehren.
Ohne diese Meisterschaft ist eine AA gegen bewaffnete Gegner nicht erlaubt (siehe auch GRW S.138 in der Tabelle)

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.067
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Dornenhandschuh+Bastardschwert
« Antwort #3 am: 09 Nov 2014, 18:29:29 »
Kleine Korrektur, Blocken erlaubt dir mit der Fertigkeit Handgemenge bewaffnete Gegner abzuwehren.
Ohne diese Meisterschaft ist eine AA gegen bewaffnete Gegner nicht erlaubt (siehe auch GRW S.138 in der Tabelle)

Regeltechnisch korrekt, AA mit Parierwaffen & Handgemenge wurde aber auch ohne Block freigegeben (Regeländerung), siehe hier:

http://splitterwiki.de/wiki/Parierwaffe
"Befreien Sie das Unreich!"