Autor Thema: Zauber: Geschoss verzaubern (S. 232, linke Spalte)  (Gelesen 2879 mal)

dyonisos

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
    • Profil anzeigen
Re: Zauber: Geschoss verzaubern (S. 232, linke Spalte)
« Antwort #15 am: 10 Aug 2014, 13:36:00 »
Andererseits könnte man sich eine Hausregel überlegen...

Der Zauber "Geschoss Verzaubern" wird aus der Zauberliste gestrichen.
Neue Kampfmagie-Grad 1-Meisterschaft "Geschosse Verzaubern":
Der Zauberer kann Zauber des Typus Schaden und Waffe auch auf Geschosse anwenden. Dabei werden bis zu 5 Geschosse mit dem Zauber belegt. Der Schaden ist um einen zusätzlichen Punkt erhöht. Während des Abschussvorgangs unterliegen die Geschosse nicht den üblichen Regeln zur maximalen Wirkunsweite von kanalisierten Zaubern.

Dadurch Kann man nicht nur physischen Schaden auf Geschosse anbringen, sondern alle, für die man den entsprechenden Waffenzauber erlernt hat. Der Spaß kostet aber auch marginal mehr EP.

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.676
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: Zauber: Geschoss verzaubern (S. 232, linke Spalte)
« Antwort #16 am: 06 Feb 2019, 12:31:33 »
An dieser Stelle wird jedoch klargestellt, dass mit Geschossen auch Wurfwaffen gemeint sind.

Exakt. ;)

Ich belebe den Thread mal wieder, da es jetzt mit "Zauberhafte Wurfwaffe" (Magieband, S. 79) eine Meisterschaft gibt, die diese Interpretation der Regeln für den Zauber "Geschoss verzaubern" zu widersprechen scheint.

Braucht man jetzt doch die genannte Meisterschaft, um "Geschoss verzaubern" auf Wurfwaffen wirken zu können?

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.672
    • Profil anzeigen
Re: Zauber: Geschoss verzaubern (S. 232, linke Spalte)
« Antwort #17 am: 06 Feb 2019, 12:37:05 »
Ja. Die Regelredaktion in ihrer Gesamtheit ist meiner Interpretation von vor 5 Jahren nicht gefolgt. :)