Autor Thema: Zugang zu Zaubern und uralte Magie  (Gelesen 8545 mal)

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.811
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Zugang zu Zaubern und uralte Magie
« Antwort #15 am: 15 Mai 2013, 13:00:13 »
Was unterscheidet als Beispiel den Basis-Angriffszauber aus den Schulen Zerstörung und Feuer? Ähnlich wie in DND/Pathfinder die Schadensart? Kraft vs. Feuer?
Meinst du, ob es grundsätzlich den denselben Zauber in unterschiedlichen Schulen gibt, nur einmal verursacht er Blitzschaden, einmal Frostschaden und einmal Wuchtschaden? Man also den Blitzstrahl einfach in der Feuerschule adaptieren und ihn Feuerstrahl nennen kann (falls es den nicht ohnehin gibt)?
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

Quendan

  • Gast
Re: Zugang zu Zaubern und uralte Magie
« Antwort #16 am: 15 Mai 2013, 14:44:05 »
Die Schadensmenge und die Schadensart. Denn natürlich gibt es auch Zauber, die dich beispielsweise vor bestimmten Schadensarten schützen. Schutz vor Feuer hilft gegen den Feuerstrahl, nicht aber gegen den Blitzstrahl.

Es wird btw voraussichtlich auch Zauber geben, die nicht nur über eine Magieschule zugänglich sind. Schutz vor Feuer als Beispiel wird sowohl über Feuermagie als auch über Schutzmagie zugänglich sein. Dabei kann es mitunter vorkommen, dass die Zauber in den unterschiedlichen Schulen unterschiedliche Grade haben.

Ist aber grad noch alles in Arbeit und im Fluss. :)

Khalayn

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 91
  • Mystiker, Magiegelehrter und Freund der Elemente
    • Profil anzeigen
    • Kurzgeschichte: Tochter von Wind und Wogen
Re: Zugang zu Zaubern und uralte Magie
« Antwort #17 am: 15 Mai 2013, 19:11:08 »
@Rukus und Grimrokh: Ja, meine Frage ging in die Richtung.

Okay, das mit den unterschiedlichen Graden klingt erstmal vom Konzept her okay. Wie sich das dann in der Praxis bewährt wird man dann mit mehr Einblick in das System oder dem GRW sehen.
In the darkest times, hope is something you give yourself. That is the meaning of inner strength.
- Uncle Iroh