Autor Thema: Andere Spezien & Co.  (Gelesen 10061 mal)

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Andere Spezien & Co.
« am: 04 Mär 2014, 12:46:28 »
Mit den Orks scheint ja echt ein echtes Highlight gesetzt worden zu sein (siehe eigener Threat http://forum.splittermond.de/index.php?topic=111).

Die Südseeelefantmenschen (Matua / isch koofe ein E) könnten mir ebenso gut gefallen...

Gibt es, als Appetithappen, vielleicht noch andere ebenso interessante Spezien die hier bisher noch nicht so im Fokus sind? :)
« Letzte Änderung: 04 Mär 2014, 14:08:01 von Eyb in the box »

Zwart

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 172
  • Durchblätterer
    • Profil anzeigen
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #1 am: 04 Mär 2014, 13:30:52 »
Naja..da gibt es vieles..wie wäre es mit öh....

Nagas?!

Wurden die hier schon durchgekaut

Belzhorash

  • Gast
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #2 am: 04 Mär 2014, 13:37:03 »
Naja..da gibt es vieles..wie wäre es mit öh....

Nagas?!

Wurden die hier schon durchgekaut
Naga schmecken nicht. Auch nicht als Kaugummi.

A.Praetorius

  • Regel-Redakteur
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 401
    • Profil anzeigen
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #3 am: 04 Mär 2014, 13:59:00 »

Die Südseeelefantmenschen (Tuskarr / isch koofe ein E) könnten mir ebenso gut gefallen...


Die Matua (so heißen Die, wie auch schon von Zwart oder mir benannt) einfach als südliche Tuskarr abtun, wird ihnen nicht gerecht :-)

Ich find die Aschlinge der Feuersenke und die Waldbrut des Dämmerwalds u.a. ganz spannend. Und während der Entwicklung haben sich die Rattlinge noch einen Platz im Herzen manches Redakteurs erschlichen. Von denen wird man sich er auch noch hier und da etwas mehr sehen.

Lorakis hat aber auch sehr, sehr viele interessante  Wesen, die jedoch vor allem in kleiner Zahl auftauchen. Insofern fällt es da echt schwer eine schnelle Übersicht zu geben  ;).


SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #4 am: 04 Mär 2014, 14:26:28 »
Youkai, a la Kitsune oder Tanuki, wurden angekündigt, bzw. auch Oni.

Und im Farukan gab es mal diese Wesen mit Stierkörper und Menschengesichtern, aber die sind ja jetzt wie die Drachlinge scheinbar futsch.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Zwart

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 172
  • Durchblätterer
    • Profil anzeigen
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #5 am: 04 Mär 2014, 14:29:23 »
Wegen den Matua:
Ich musste die Dinger in 140 Zeichen irgendwie charakterisieren. ;)
Und nein, Südsee Tuskar wird den Matua überhaupt nicht gerecht.

Weil es in Lorakis soviel Viehzeug gibt, hab ich ja geschrieben das ich schon sehr auf das Monster/Kreaturenbuch gespannt bin.

Ich denke, bei aller Neugier, es wäre das Beste einfach bis Donnerstag zu warten. Da bin ich auch gespannt wie ein Flitzebogen, welchen Eindruck Lorakis bei den vielen anderen Leuten hinterlässt und welche Viecher (oder Regionen) die am spannensden finden.

Quendan

  • Gast
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #6 am: 04 Mär 2014, 14:55:56 »
Und im Farukan gab es mal diese Wesen mit Stierkörper und Menschengesichtern, aber die sind ja jetzt wie die Drachlinge scheinbar futsch.

Lamassu heißen sie. :) Und die sind nicht komplett futsch, ein paar wenige sind (wie bei den Drachlingen) noch auf Lorakis verblieben. Die meisten davon im Verborgenen und abseits der Zivilisation. Aber in Farukan gibt es sogar einen Lamassu als Shahir einer Provinz. :)

Gwydon

  • Welt-Redakteur
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 443
    • Profil anzeigen
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #7 am: 04 Mär 2014, 15:08:26 »
Aber in Farukan gibt es sogar einen Lamassu als Shahir einer Provinz. :)

Und der hat sogar ein a) Bild und b) entzückendes Mützchen! :)

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.190
    • Profil anzeigen
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #8 am: 04 Mär 2014, 15:17:20 »
Und im Farukan gab es mal diese Wesen mit Stierkörper und Menschengesichtern, aber die sind ja jetzt wie die Drachlinge scheinbar futsch.

Lamassu heißen sie. :) Und die sind nicht komplett futsch, ein paar wenige sind (wie bei den Drachlingen) noch auf Lorakis verblieben. Die meisten davon im Verborgenen und abseits der Zivilisation. Aber in Farukan gibt es sogar einen Lamassu als Shahir einer Provinz. :)

Sehr schön. Solche Ansätze gefallen mir immer sehr gut. Ich finde es gut, wenn man bei den Herrschern auch mal etwas spektakuläres erlebt, auch mit einer vielleicht mächtigeren Spezies. Fand das schon bei einem Tighrir-Satrap in Makshapuram in Myranor genial. Allerdings sollte dieses Mittel auch mit Bedacht eingesetzt werden. Sonst verflacht es schnell und wird alltäglich.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #9 am: 04 Mär 2014, 15:25:27 »

Lamassu heißen sie. :) Und die sind nicht komplett futsch, ein paar wenige sind (wie bei den Drachlingen) noch auf Lorakis verblieben. Die meisten davon im Verborgenen und abseits der Zivilisation. Aber in Farukan gibt es sogar einen Lamassu als Shahir einer Provinz. :)

Interessant... Was ist den ein Lamassu so?


Und nebenbei gefragt: Wie sieht es mit Drachen in Lorakis aus? Sind die meisten wilde Bestien oder gibt es da auch ein paar verteufelt intelligente und uralte Exemplare? Sind sie eher gut? Sind sie eher böse?
Und wer schmeckt ihnen besser gebraten und mit Ketchup, ein Varg oder ein Alb? XD
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Quendan

  • Gast
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #10 am: 04 Mär 2014, 15:45:53 »
Interessant... Was ist den ein Lamassu so?

Ein uraltes und zaubermächtiges Wesen. ;)

Die Vorbilder siehst du hier:
http://www.livius.org/a/1/mesopotamia/khorsabad_lamasu.jpg

Lamassu waren die uralten Schutzherren Farukans und Rivalen der Drachlinge. Aber auch sie verschwanden vor etwa 1000 Jahren beim Mondenfall. Nur einige wenige blieben zurück, und diese schweigen sich beharrlich zu den Hintergründen aus.

Alles weitere dann im Weltband, ist ja nicht mehr lange. :)

Zitat
Und nebenbei gefragt: Wie sieht es mit Drachen in Lorakis aus? Sind die meisten wilde Bestien oder gibt es da auch ein paar verteufelt intelligente und uralte Exemplare? Sind sie eher gut? Sind sie eher böse?

Die meisten "niederen" Drachen sind eher tierisch, so wie etwa die Sanddrachen der Surmakar. Aber es gibt auch einige wenige andere Exemplare, die nicht nur äußerst intelligent und sehr zaubermächtig sind, sondern auch ihre jeweils eigene Agenda zu verfolgen scheinen. Gut oder böse sind sie jedenfalls nicht per se - aber wenn du in ihrem Vorgarten wohnst, dann sind sie für dich vermutlich eher böse. ;)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #11 am: 04 Mär 2014, 16:56:56 »
Interessant... Was ist den ein Lamassu so?

Ein uraltes und zaubermächtiges Wesen. ;)

Entschuldigung, die Frage war eigentlich: "Was isst den ein Lamassu so?" :P



Zitat
Die meisten "niederen" Drachen sind eher tierisch, so wie etwa die Sanddrachen der Surmakar. Aber es gibt auch einige wenige andere Exemplare, die nicht nur äußerst intelligent und sehr zaubermächtig sind, sondern auch ihre jeweils eigene Agenda zu verfolgen scheinen. Gut oder böse sind sie jedenfalls nicht per se - aber wenn du in ihrem Vorgarten wohnst, dann sind sie für dich vermutlich eher böse. ;)

Ich freu mich schon. XD
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Quendan

  • Gast
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #12 am: 04 Mär 2014, 17:26:48 »
Entschuldigung, die Frage war eigentlich: "Was isst den ein Lamassu so?" :P

Aaaah. ;D

Das haben wir noch nicht ausführlich beschrieben. Ich gehe aber von einer nicht anderen Diät als bei Menschen und anderen Völkern aus. Also Allesfresser. Sie fressen jedenfalls keine kleinen Kinder oder Jungfrauen. ;)

Narlic

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 359
  • Gesplitterte Persönlichkeit
    • Profil anzeigen
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #13 am: 04 Mär 2014, 17:38:51 »
Was isst den ein Lamassu so?

Ich gehe hingegen von einer nicht anderen Diät als bei Rindern und anderen Wiederkäuern aus. Also Pflanzenfresser. Sie fressen daher logischerweise keine kleinen Kinder oder Jungfrauen.

Allesfresser, nur weil der Kopf menschlich aussieht? Wozu hat eine Lamassu denn sonst siebeneinhalb Mägen?

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Andere Spezien & Co.
« Antwort #14 am: 04 Mär 2014, 17:40:16 »
Lamassu... Nix Kinder...? Dann aber wenigstens junge, frische Gnome in feiner Gulaschsauce. Da kann keiner einfach so vorbei gehen. ;)