Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr  (Gelesen 48861 mal)

Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #120 am: 08 Apr 2013, 11:24:03 »
Wenn ich mich recht erinnere, haben auf der Konzeptzeichnung für die Vargen die Vargenfrauen zwei ganz normale Brüste.

Man will ja viele neu Spieler anlocken.  ;D
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan

TecnoSmurf

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 164
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #121 am: 08 Apr 2013, 13:09:39 »
Und Wölfe mit Titten ist die Antwort darauf?  :o
If you do something wrong, do it right!

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #122 am: 08 Apr 2013, 13:14:29 »
Nein, das ist der Verzicht auf mehr als zwei, Du Schlumpf! :)
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #123 am: 08 Apr 2013, 13:15:32 »
Ähm, Leute - ich muss aber Euch nicht wirklich daran erinnern, dass das voll unrealistisch ist!  ;)
2 ganz normale Brüste! Wo kommen wir denn dahin?!


*entsetztes* GAGAGAGAAAGAAAAAAAA  :o
Der Vargenclub des sehenden Varg möchte Beweisbilder sehen.

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #124 am: 08 Apr 2013, 13:25:55 »
Ich fände deren sechs auch nur konsequent. Wer an Sex mit Wolfsfrauen denkt, dem ist ohnehin nicht mehr zu helfen. Also muss man auch nicht versuchen, Vargweiber irgendwie für unsere Wahrnehmung anziehend zu machen.

("... des Sehenden Vargs" - sehr schön. Loge des Sehenden Vargs. Geheimbund des Sehenden Vargs. Esoterischer Orden des Sehenden Vargs. ... Daraus lässt sich doch was stricken.)
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Dannimax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
    • Yaquirien.de
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #125 am: 08 Apr 2013, 13:27:20 »
Ich muss gestehen, dass ich eine Zitzenlösung auch besser fände als eine Brüste-Lösung. Am Ende säh das so aus



Das nimmt ihnen jegliche Gefährlichkeit. Vom Wortspiel der Vargin'as ganz zu schweigen... wobei, das hat man so schon. Aber auch Anatomisch... da müsste man sich schon die Frage stellen - wie ist das da hin gewachsen, warum? Waren Varge vielleicht etwa zu erst Mensch und dann Wolfsmensch?

Ob man deswegen auch Vargenkäse zu essen bekäme? Hm...

Und 6 Brüste.... noch drei mehr als bei Total Recall... wow. ;) Orgie Ahoi. ;) Nein, das geht auch nicht. nicht bei einem System, dass manche immernoch mit SM abkürzen wollen. ^^
"I dont step on toes, LittleJohn, i step on necks" - Chuck Norris

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #126 am: 08 Apr 2013, 13:34:31 »
Schwarze Varge in Schloss Zitzirie! Lustbeule des Südens!
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Fadenweber

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 576
  • Mondwerker
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #127 am: 08 Apr 2013, 13:36:03 »
Ich fände deren sechs auch nur konsequent.

Aber nur so konsequent wie der Verzicht auf gegengreifende Daumen zum Werkzeuggebrauch, Intelligenz, Sprachbegabung und aufrechten Gang gewesen wäre :)

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #128 am: 08 Apr 2013, 13:37:30 »

Ich muss gestehen, dass ich eine Zitzenlösung auch besser fände als eine Brüste-Lösung. Am Ende säh das so aus


Und schon wieder fängt unsere Super-Duper-Firewall alles interessante ab.... Keen Bild zu sehen.  ???  Wenn ich den Typen finde der den Mist bei uns eingestellt hat, dann wird der mal richtige Vargen-Granaten kennen lernen.  ;)


Zitat von: rillenmanni
Wer an Sex mit Wolfsfrauen denkt, dem ist ohnehin nicht mehr zu helfen.
Dem kann ich mich nur anschließen. Und wenn ich ehrlich bin, ist es mir auch total sch... egal, wie viele Titten eine Vargfrau hat oder auch nicht. Hauptsache sie kommt gut rüber. Das Luder! :) ;) :D ;D

Wer ist hier eigentlich ursprünglich noch mal mit der Frage um die Ecke gekommen?  8)

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #129 am: 08 Apr 2013, 13:47:18 »
Meint ihr nicht ihr steckt grad zu viel Gehirnschmalz in die sekundären Geschlechtsmerkmale einer der Spielerrassen? Das wird nicht gerade Kernelement des Spiels sein ...   ???

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #130 am: 08 Apr 2013, 13:49:58 »
Ich fände deren sechs auch nur konsequent.

Aber nur so konsequent wie der Verzicht auf gegengreifende Daumen zum Werkzeuggebrauch, Intelligenz, Sprachbegabung und aufrechten Gang gewesen wäre :)

Und der Verzicht auf Fell und Schnauze mit querhängendem Schlabberlappen! :) Aber ich gebe zu, man wiedererkennt einen Wolf eher an seiner Schnauze denn an seinen Zitzen. ... Werden die zwei schönen, prallen Varginnenbrüste mit den beiden leckeren Brustwarzen denn befellt sein? Gibt es Varginnen, die lieber Menschenbrüste hätten und daher Wachs benutzen? - Hey, wir sind DSA-Spieler, wir MÜSSEN derlei Fragen stellen! :)

PS: Ich scherze nur. Meinetwegen können die Varge auch reißmaulbewehrte purpurne Tentakel als Möpse haben.  :)
PS: Queenie, ich höre ja schon auf. Bin übernächtigt und daher leicht zu verleiten.
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #131 am: 08 Apr 2013, 13:50:43 »
Wo steckt der Anstifter?!  ;)

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #132 am: 08 Apr 2013, 13:53:59 »
Varg War ja klar, dass die harmlose Frage gleich wieder so rüberkommt. Ich persönlich kann mit jeder halbwegs plausiblen Lösung leben, finde es halt nur relevant, dass es festgelegt wird.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

TecnoSmurf

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 164
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #133 am: 08 Apr 2013, 14:16:45 »
Btw: @wie ist es so gekommen: Evolution. Aufrechter Gang eines Wolfes, Wegfall von 4 Zitzen weil wegen überflüssig, weil durch aufrechten Gang nur noch 1-2lings-Geburten möglich, Ausprägung der Brüste zur Nachahmung des Hinterns zur Anlockung von ralligen Männchen :)

@flip Ob mans festlegen sollte oder nicht sei mal dahingestellt, Artwork wird es früher oder später geben, auch von weiblichen Vargen. Da hättest du es dann gesehen.

Und die Beschreibung aus SR2 Zeiten: Orkinnen haben zwei Brüste. Ich weiß ja nicht xD
If you do something wrong, do it right!

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Neuer Blogbeitrag: Artwork des Sandläufers der Tarr
« Antwort #134 am: 08 Apr 2013, 14:24:30 »
Bei eindeutig humanoiden wie Orks finde ich das tatsächlich überflüssig. Bei Vargen nicht.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)