Autor Thema: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...  (Gelesen 19110 mal)

Waldviech

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 658
    • Profil anzeigen
Re: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...
« Antwort #60 am: 15 Mär 2013, 15:03:42 »
Zitat
Das Rad neu erfinden kann man halt nicht mehr.
Zumal man das in der Fantasy oft auch nicht will. Das Allermeiste, grad im EDO-Bereich, ist im Prinzip eine romantisierte und um Zauber-Hudu ergänzte Version der irdischen Vergangenheit. Im Prinzip ein mythisches "Gestern", das genau so ist, wie es einem die ganzen Märchen und Abenteuergeschichten suggerieren und in dem man sich nicht mit lästigen Fakten rumschlagen muss.  ;D
Da ist es völlig in Ordnung, ja sogar "Im Sinne des Erfinders", sich an irgendwelche irdischen Kulturen anzulehnen.

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...
« Antwort #61 am: 15 Mär 2013, 15:06:11 »
Da ist es völlig in Ordnung, ja sogar "Im Sinne des Erfinders", sich an irgendwelche irdischen Kulturen anzulehnen.
Definitiv. Aber man sollte wirklich immer auf seine Klöten hören und als Verantwortlicher manche Themen scheuen wie der Varg das Schaumbad.
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Waldviech

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 658
    • Profil anzeigen
Re: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...
« Antwort #62 am: 15 Mär 2013, 15:07:41 »
Richtig. Man sollte ein gewisses Fingerspitzengefühl walten lassen. ;).  Daher halte ich ja auch das "Wie" für sehr wichtig.
(Mal nebenbei - woher willst Du eigentlich wissen, dass Varge Schaumbäder scheuen? Vielleicht gibt es ja auch parfümierte Pudel-Varge in Rüschchenhemden, die mit Degen fechten... ;D)
« Letzte Änderung: 15 Mär 2013, 15:09:40 von Waldviech »

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...
« Antwort #63 am: 15 Mär 2013, 15:15:47 »
(Mal nebenbei - woher willst Du eigentlich wissen, dass Varge Schaumbäder scheuen? Vielleicht gibt es ja auch parfümierte Pudel-Varge in Rüschchenhemden, die mit Degen fechten... ;D)
(Unterwasser-Varge!)
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Kreggen

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 765
  • ... hat mal was geschrieben
    • Profil anzeigen
    • Elfenwolf.de
Re: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...
« Antwort #64 am: 15 Mär 2013, 16:35:58 »
(Unterwasser-Varge!)

Der sogenannte Seewolf ... der Varg, der die rohe Kartoffel mit der bloßen Faust zerquetscht ...
Ich mag die blaue Farbe. Ehrlich!

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...
« Antwort #65 am: 15 Mär 2013, 16:37:01 »
(Unterwasser-Varge!)

Der sogenannte Seewolf ... der Varg, der die rohe Kartoffel mit der bloßen Faust zerquetscht ...
Zwei alte Knacker - ein und dasselbe Bild im Kopf! :)
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Waldviech

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 658
    • Profil anzeigen
Re: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...
« Antwort #66 am: 15 Mär 2013, 16:45:22 »
Juhu, ein Wortspiel!  ;D
Aber mal davon abgesehen, stelle ich mir den Seewolf mit einem Varg in der titelgebenden Hauptrolle irgendwie cool vor. Zumindest dürfte er als Harmsen wirklich beeindruckend rüberkommen....

Kreggen

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 765
  • ... hat mal was geschrieben
    • Profil anzeigen
    • Elfenwolf.de
Re: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...
« Antwort #67 am: 15 Mär 2013, 16:46:42 »
(Unterwasser-Varge!)

Der sogenannte Seewolf ... der Varg, der die rohe Kartoffel mit der bloßen Faust zerquetscht ...
Zwei alte Knacker - ein und dasselbe Bild im Kopf! :)

Wir stammen halt noch aus der Zeit, als das Fernsehen drei Programme hatte und Musik von kleinen schwarzen Scheiben kam...
Ich mag die blaue Farbe. Ehrlich!

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...
« Antwort #68 am: 15 Mär 2013, 16:52:01 »
Waldviech auch. Ja, damals ...
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: And through a hole in the Anderwelt there came a... gnome...
« Antwort #69 am: 15 Mär 2013, 18:40:34 »
Hört auf...  Damals war alles so schön einfach.  :)

Und dann habe ich es auch noch gestern verpasst das aktuelle YPS zu kaufen!  :(

Edit: YPS hat doch noch geklappt!  :)
« Letzte Änderung: 16 Mär 2013, 04:05:56 von Eyb in the box »