Autor Thema: Feedback fürs Splittermondteam  (Gelesen 278 mal)

Grayheart

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 80
  • Chefredaktion
    • Profil anzeigen
Feedback fürs Splittermondteam
« am: 03 Mär 2024, 11:33:22 »
Guten Morgen zusammen,

Jörg hatte vor kurzem die Frage aufgeworfen, was die Community sich hinsichtlich neuer Werkstattberichte wünschen würde - und da kam von @Wandler eine Rückfrage, die ich an dieser Stelle über den Fokus eines Werkstattberichts hinaus erweitern möchte:

Zitat
Ich würde die Frage sogar umdrehen, und Euch stellen: Was erwartet Ihr als Rückmeldungen?

Diese Frage hat mich nämlich an Gespräche mit Autor:innen und Bandredaktionen erinnert, die ein für sie etwas frustrierendes Phänomen ansprachen - nämlich, dass oft das erste, das nach Veröffentlichung eines neuen Bandes zurückgemeldet wird, Rechtschreibfehler sind und es kaum Rückmeldungen im Sinne inhaltlicher Art gibt. Ein Umstand, bei dem glaube nicht nur ich nachvollziehen kann, dass er gerne geändert werden darf - immerhin stecken da viele Monate Engagement und Herzblut von Autor:innen drinnen, die darauf brennen, zu erfahren, wie ihre kreative Arbeit bei euch ankommt ;-)

Was wir und unser Team uns also als Feedback aus der Community wünschen würden, sind eure ersten inhaltlichen Eindrücke zu einem neuen Band, was fandet ihr überraschend, was hat euch gut gefallen - welche Ideen haben die Inhalte bei euch angestoßen? Womit habt ihr Bock zu spielen - aber auch, was ist eher nicht so euer Bier?
Bestiae sumus ut non bestiae simus
(Tiere sind wir, damit wir nicht zu Tieren werden)