Autor Thema: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.  (Gelesen 1371 mal)

Zarnluz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« am: 23 Aug 2020, 23:26:05 »
Hallo zusammen,

ich habe ein paar Fragen zur Erstellung eines Talismans:
- Ein Talisman kann nach "Die Magie" aus einem profanen Gegenstand (s.177) hergestellt werden. Da es keine speziellen Materialien benötigt (wie etwa Zauberspeicher), kann es also aus allem möglichen hergestellt werden, wie einem Stein? Gibt es bei Talismanen keine weitere Einschränkung diesbezüglich?

- Wie sähen die Kosten in dem Fall aus? Soweit ich das verstanden habe, sind die Kosten etwa (AQ4): (90L + Gegenstandskosten) * 1/3. Wären das bei einem Stein, den der Magier gefunden hat dann 30L?

- Im Magieband werden einige Talismane genannt, wie etwa Stäbe, Schrumpfköpfe etc., welche auf die meisten Zauberer zugeschnitten sind. Welche Art Talisman wäre für einen Windmagier eurer Meinung nach sinnvoll?

- Nachdem mein Magier Talismane mit AQ4 erstellen kann, könnte ich mir etwa folgenden Talisman erstellen (Sinnhaftigkeit mal als Nebensache  :D):
Spartalisman(Windmagie, Schaden) + Verstärkungssparer(Windmagie) + Schadensverstärker(Windmagie, Kritisch)? Was wären die Kosten hierfür?

Vielen Dank für die Beantwortung meiner (hoffentlich sinnvollen) Fragen.


Wandler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 704
    • Profil anzeigen
Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« Antwort #1 am: 24 Aug 2020, 09:17:52 »
Hallo Zarnluz,

Bei Talismanen wurde wohl absichtlich jede Menge "Fluff" zugelassen - passend zur jeweiligen Tradition kannst Du benutzen was Du willst. Regeltechnisch kannst Du davon ausgehen dass ein Gegenstand mit Qualität mindestens 10 Lunare kostet wenn Du ihn kaufst. Wenn Du ihn "findest", selber herstellst, präparierst oder ähnliches damit tust entfallen die 10 Lunare.

Die Formel ist nicht ganz richtig. Die Drittelung bezieht sich auf die Herstellungsmaterialien, nicht die Gesamtkosten.
Also für AQ4: (90L) / 3 + Gegenstandskosten.

Für einen Windmagier kann das alles sein was die Kraft des Windes zum Ausdruck bringt: Ein Schmuckstück das einen Vogel oder eine Libelle zeigt oder Schwingen, ein Stein mit Winderosion, Kristallglass mit Wirbeln darin, einen Edelstein oder Halbedelstein der mit dem Element "Wind" oder "Luft" in Verbindung gebracht wird, ein paar leichte Federn - je nach Tradition kann das sehr unterschiedlich ausfallen.
Du darfst auch um die Ecke denken: Wie wäre es mit einer Flöte, einer kleinen Harfe, oder einem Windspiel? Einem Stab mit einem Federbüschel daran oder einem Seidentuch?

Spartalisman + Verstärkungssparer + Schadensverstärker:
AQ1 + AQ2 + AQ1 = AQ4

« Letzte Änderung: 24 Aug 2020, 09:25:50 von Wandler »

Gallendor

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 139
    • Profil anzeigen
Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« Antwort #2 am: 24 Aug 2020, 12:29:48 »
Die Formel ist nicht ganz richtig. Die Drittelung bezieht sich auf die Herstellungsmaterialien, nicht die Gesamtkosten.
Also für AQ4: (90L) / 3 + Gegenstandskosten.

nur eine kleine klarstellung. was wandler damit richtigerweise sagen will ist, dass der gegenstand bereits vorhanden sein muss, bevor man diesen in ein artefakt "verwandelt/verzaubert". daher kann man die herstellung des gegenstandes und die danach erfolgende verwandlung in ein artefakt ruhig getrennt betrachten.

Lethos

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« Antwort #3 am: 28 Aug 2020, 23:47:24 »
Mir fällt ggf. noch ein, dass es sich um Gegenstände handeln sollte, die in der Hand geführt werden können.
Sonst wird es schwierig. ;)

(Ich verstehe das so, dass sie aus Balance-Gründen aktiv sein müssen und die Charakter-Rassen weiterhin auch nur 2 Hände haben. Sie konkurrieren also mit Waffen, Schilden und allem weiteren Kram um die zwei "Hand-Slots".)

Wandler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 704
    • Profil anzeigen
Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« Antwort #4 am: 29 Aug 2020, 08:21:09 »
Mir fällt ggf. noch ein, dass es sich um Gegenstände handeln sollte, die in der Hand geführt werden können.
Sonst wird es schwierig. ;)

(Ich verstehe das so, dass sie aus Balance-Gründen aktiv sein müssen und die Charakter-Rassen weiterhin auch nur 2 Hände haben. Sie konkurrieren also mit Waffen, Schilden und allem weiteren Kram um die zwei "Hand-Slots".)

Da widerspricht sich der Magieband selbst:
Beispiel Seite 166 rechts unten erwähnt einen Mantel als Talisman
Die Einführung von Talismanen auf Seite 171
Zitat
..., wenn sie während des Zaubervorgangs in der Hand gehalten werden, ...

Das kannst Du so auslegen dass Du den Mantelsaum während des Zauberns in der Hand halten musst, eine Kette aktiv berühren oder ähnliches, aber es bedeutet auch dass es nicht ein Szepter, Stab, Schmuckstück oder ähnliches sein muss das man in die Hand nimmt.
Der Hintergrund "Balancing" ist jedoch offensichtlich - deshalb wäre ein Handschuh (Talisman) den man anzieht und das Schwert oder gar Talisman zwei in der Hand hält mehr als grenzwertig.

Lethos

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« Antwort #5 am: 30 Aug 2020, 10:59:50 »
Mantel: huch; auffallend korrekt. Danke für den Hinweis.

Bleibt die Frage nach verzauberten Waffen; und direkt danach die freihändigen Gegenstände (wobei letzte meiner Meinung nach raus fallen, weil sie dem "in der Hand gehalten" recht direkt widersprechen).
Ich sehe schon, die SL kommt nicht um Einzelfallbetrachtungen herum.

Viertelling

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« Antwort #6 am: 12 Sep 2020, 22:56:51 »
Bleibt die Frage nach verzauberten Waffen; und direkt danach die freihändigen Gegenstände (wobei letzte meiner Meinung nach raus fallen, weil sie dem "in der Hand gehalten" recht direkt widersprechen).

Was freihändige Gegenstände angeht würde ich widersprechen: Aus ingame Sicht fände ich es bescheuert wenn ein Handschuh zum Beispiel nicht gehen würde. Aus Balancing Sicht würde ich wahrscheinlich sagen, die Hand darf gerade nicht besetzt sein (was das ingame bedeutet - Faust, Daumen drücken ;), oder ohne Entsprechung (reine Regeln) - ist ja egal).
Waffen als Talisman finde ich ein sehr schwieriges Thema.

Zu Gegenständen der Windmagie: Mir würden noch sofort die Probeller- (Blüten, Samen, Früchte? egal :-\) des Ahorns einfallen, oder ein dem nachgeahmtes Schmuckstück.

Verdammnis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 137
    • Profil anzeigen
Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« Antwort #7 am: 15 Sep 2020, 15:50:34 »
Bleibt die Frage nach verzauberten Waffen; und direkt danach die freihändigen Gegenstände (wobei letzte meiner Meinung nach raus fallen, weil sie dem "in der Hand gehalten" recht direkt widersprechen).

Was freihändige Gegenstände angeht würde ich widersprechen: Aus ingame Sicht fände ich es bescheuert wenn ein Handschuh zum Beispiel nicht gehen würde. Aus Balancing Sicht würde ich wahrscheinlich sagen, die Hand darf gerade nicht besetzt sein (was das ingame bedeutet - Faust, Daumen drücken ;), oder ohne Entsprechung (reine Regeln) - ist ja egal).
Waffen als Talisman finde ich ein sehr schwieriges Thema.

Zu Gegenständen der Windmagie: Mir würden noch sofort die Probeller- (Blüten, Samen, Früchte? egal :-\) des Ahorns einfallen, oder ein dem nachgeahmtes Schmuckstück.
In der Hand gehalten sehe ich auch nicht so ganz streng. Wenn man 7-Meilenstiefel hat, würde ich sagen das die schon wirken wenn man die an den Füßen hat, aber dann arkane Symbole mit den Händen macht.

Lethos

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« Antwort #8 am: 22 Sep 2020, 20:53:58 »
In der Hand gehalten sehe ich auch nicht so ganz streng. Wenn man 7-Meilenstiefel hat, würde ich sagen das die schon wirken wenn man die an den Füßen hat, aber dann arkane Symbole mit den Händen macht.

Wobei 7-Meilenstiefel ja vermutlich eher ein Strukturgeber ist (für die es da keine Einschränkungen gibt), als ein Talisman (Talismane beeinflussen/verstärken das "normale Zaubern")?

weltenwonne

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« Antwort #9 am: 23 Sep 2020, 17:52:32 »
Strukturgeber müssen zum Auslösen auch in der Hand gehalten werden (Regeln, S. 255).
»Kein Operationsplan reicht mit einiger Sicherheit über das erste Zusammentreffen mit der feindlichen Hauptmacht hinaus.« — Helmuth Karl Bernhard von Moltke, 1871, Über Strategie.

Viertelling

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« Antwort #10 am: 23 Sep 2020, 21:22:16 »
In der Hand gehalten sehe ich auch nicht so ganz streng. Wenn man 7-Meilenstiefel hat, würde ich sagen das die schon wirken wenn man die an den Füßen hat, aber dann arkane Symbole mit den Händen macht.
Das mit den arkanen Symbolen finde ich eine gute Lösung: Man muss eine Hand frei haben, wie genau sich das ingame auswirkt ist eine Frage der Charakterbeschreibung. (Es wird ja oft erwähnt das die Art der Magieausübung von Tradition zu Tradition unterschiedlich ist, und das bedeutet für mich das der Spieler es sich aussucht was der Charakter genau macht.)