Autor Thema: Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte  (Gelesen 568 mal)

Sensei

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte
« am: 17 Mär 2020, 01:22:17 »
Moin!

Zum Zauber Magie verzehren an sich muss wahrscheinlich nicht noch viel gesagt werden. Nur zu kanalisierten Fokuspunkten finde ich nichts.
Was passiert, wenn das Ziel nur (verzehrten und) kanalisierten Fokus hat? Werden die kanalisierten dann betroffen? Brechen entsprechend Zauber ab?

Gorakar

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
Re: Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte
« Antwort #1 am: 17 Mär 2020, 09:07:16 »
Moin!

Zum Zauber Magie verzehren an sich muss wahrscheinlich nicht noch viel gesagt werden. Nur zu kanalisierten Fokuspunkten finde ich nichts.
Was passiert, wenn das Ziel nur (verzehrten und) kanalisierten Fokus hat? Werden die kanalisierten dann betroffen? Brechen entsprechend Zauber ab?

Bei Splittermond ist bei Zaubern eigentlich immer die Wirkung wörtlich zu nehmen. Bei "Magie verzehren" wird (neben den unverbrauchten Fokuspunkten) nur auf "erschöpfte Punkte" eingegangen, demnach betrifft dieser Zauber die kanalisierten Punkte mit recht hoher Wahrscheinlichkeit nicht.

Allerdings würden auch keine kanalisierten Zauber abbrechen wenn die kanalisierten Punkte in verzehrte Punkte umgewandelt würden. Schließlich ist es (mit den entsprechenden Meisterschaften/Talisman-Kräften) durchaus möglich einen kanalisierten Zauber z.B. mit K1V1 (oder ähnlichen Kosten) zu wirken. Auch dabei hätte man dann nur den verzehrten und keinen kanalisierten Punkt, der Zauber wäre aber trotzdem kanalisiert aktiv.

Lucean

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 488
    • Profil anzeigen
Re: Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte
« Antwort #2 am: 17 Mär 2020, 16:17:03 »
Magie Verzehren (und Magie erschöpfen) sind in Kombination mit Zauber überlasten interessant. Wenn das Ziel keinen freien Fokus mehr hat, kannst du so auch kanalisierte Zauber loswerden.

Sensei

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
Re: Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte
« Antwort #3 am: 21 Mär 2020, 02:15:39 »
Die Frage kommt auch ein bisschen daher, dass es ja durchaus Charaktere gibt, die morgens ihre Zauber aktivieren und quasi standardmäßig mit z.B. K8V2 rum laufen, nachts 2 regeneriren und auch nur 8 Fokus haben. Diese Charaktere sind einfach immun gegen den Zauber, solange man sie nicht im Schlaf oder vorher anderweitig bearbeitet. Das klingt halt auch irgendwie nicht richtig.

Lucean

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 488
    • Profil anzeigen
Re: Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte
« Antwort #4 am: 21 Mär 2020, 07:13:13 »
Viele Bannzauber sind relativ spezialisiert. Magie verzehren hilft halt mehr gegen Leute, die ihre Magie im Kampf aktiv nutzen. Es ist auch ein Grad3-Zauber. Auf Grad 2 gibt es zwei Zauber, die gezielt gegen kanalisierte Zauber genutzt werden können und nicht wie zum Beispiel Beherrschung brechen auf bestimmte Zauberschulen beschränkt sind.
Wenn also jemand aktiv gegen die Zauberoptionen der Gegner vorgehen will, findet man für mehrere Situationen genau die richtigen Mittel.

Sensei

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
Re: Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte
« Antwort #5 am: 21 Mär 2020, 12:43:42 »
Ah Moment. Es geht mir nicht darum Magie verzehren gegen kanalisierte Zauber zu verwenden. Eigentlich nur darum, dass kanalisiere Zauber aktiv zu haben den Effekt kontert.
Ich gehe mal davon aus, dass in Kampfsituationen Magie erschöpfen wegen weniger Ticks und Kosten die Wahl wäre, Magie verzehren eher außerhalb des Kampfes. Situationsbedingt kann das natürlich anders sein.
Damit wäre das Ziel des Zaubers unter Anderem auch am nächsten Tag noch einen einschränkenden Effekt zu haben, was eben durch kanalisierte Punkte geblockt werden kann.
Die Idee Zauber abbrechen zu lassen, falls kanalisierte Punkte betroffen werden, war schon etwas weiter gedacht, da ja z.B. in Heilungsmagie die Möglichkeit existiert, kanalisierte Zauber per Meisterschaft auch über Schlaf aufrecht zu erhalten und man so quasi alle kanalisierten Zauber auf sich aktiv haben könnte, die kanalisierten dann verzehrt und damit regenerieren kann.

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.231
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte
« Antwort #6 am: 21 Mär 2020, 16:54:07 »
Ich sehe jetzt nicht das Problem?
Magie erschöpft sorgt dafür, dass das Ziel ungenutze Fokuspunkte erschöpfts.
Magie verzehren sorgt dafür, dass das Ziel ungenutze Fokuspunkte verzehrt und, wenn er nicht genug ungenutzte hat, auch bereits erschöpfte Fokuspunkte verzehrt.

Wenn du also nur kanalisierte und verzehrte Fokuspunkte noch hast, dann macht der Zauber bei dir nichts. Richtig.
Wo ist das Problem?
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Herr Zwerg

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re: Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte
« Antwort #7 am: 23 Mär 2020, 10:01:45 »
...kanalisierte Zauber per Meisterschaft auch über Schlaf aufrecht zu erhalten und man so quasi alle kanalisierten Zauber auf sich aktiv haben könnte,...

Oha, davon weiß ich ja gerade gar nichts!  ???
Kannst Du die Meisterschaften evtl. kurz mit Quelle benennen? Dann kann ich heute Abend mal nachschlagen. Ich würde mich freuen.  ;)

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.231
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte
« Antwort #8 am: 23 Mär 2020, 10:06:11 »
Heilmagie-Meisterachaft Schwelle 4 "Stabile Heilzauber" - Die Magie S. 71
Gild auch nur für Heilmagie. Also nur Heilmagie-Zauber und erst auf HG4 ist das möglich, da sollte es solche Sachen machen können.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Herr Zwerg

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re: Magie verzehren vs kanalisierte Fokuspunkte
« Antwort #9 am: 23 Mär 2020, 13:27:44 »
Super, danke Yinan!