Autor Thema: Verknüpfung von Abenteuern  (Gelesen 423 mal)

Teilchen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
    • Profil anzeigen
Verknüpfung von Abenteuern
« am: 12 Feb 2021, 22:17:50 »
Meine Gruppe hat mit Archetypen die Abenteuer Drache&Nachtigall und Bestie von Krahorst bestritten.
Da ihnen Splittermond zusagt, werden jetzt eigene Charaktere erschaffen.
Bis jetzt gibt es eine dämmeralbische Heilerin, einen Handwerker aus Zhoujang und einen Kämpfer aus Zwingard.
Der 4.te Spieler muß seinen Char noch erschaffen, er tendiert zu etwas hinterhältigem, evtl. aus dem mertialischen Städebund.

Ich habe vor mit der Nacht der Toten zu starten, und später den Fluch der Hexenkönigin zu bespielen.
Da ich ungern einfach von A nach B teleportieren will suche ich Gründe und Abenteuer um die Gruppe aus Tir Durghachan nach Midstadt zu führen.
Den Band an den Küsten der Kristallsee besitze ich ebenfalls bereits, und würde ein Abenteuer daraus ebenfalls gern spielen (ob vor oder nach Fluch Hexenkönigin ist mir hierbei egal).

Gibt es offiziele oder fangemachte Abenteuer die dazu geeignet sind meine Gruppe hier zu führen?
Da die Kristallsee nah genug an Ioria ist kann ich das vermutlich leicht nach dem Hexenfluch einbauen.
Von Tir Durghachan nach Midstadt fällt mir aber nichts.
Ich wäre für Hinweise und Ideen dankbar, und bin auch bereit mir dafür weitere Bände anzuschaffen.

Für die Nacht der Toten habe ich keine EP-Angaben gefunden, was haltet ihr für angemessen?

Wandler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 734
    • Profil anzeigen
Re: Verknüpfung von Abenteuern
« Antwort #1 am: 13 Feb 2021, 09:51:28 »
Für diese spezielle Gruppe könnte das Abenteuer am Wegesrand liegen - die Heimreise für den Zwingarder würde sie wohl durch Selenia und Midstad führen.
Für Midstad und Umgebung - hier sind ein paar Hinweise zum Auftakt der Hexenkönigin und eingebetteter Abenteuer wie wir sie gespielt haben:
https://forum.splittermond.de/index.php?topic=7337.0


Teilchen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
    • Profil anzeigen
Re: Verknüpfung von Abenteuern
« Antwort #2 am: 13 Feb 2021, 11:50:48 »
In der Zwischenzeit kam ich auf die Idee das die Gruppe über den Mondpfad in den Süden kommt.
Mondpfad + Schiffsfahrt wird totz kleinem umweg erheblich schneller sein.
Die Gruppe könnte dann in Garstal auf Kapitän Dromik treffen, der über Sunnafest und Elorica nach Harreburg.
Das ist zwar etwas mehr Umweg, bettet aber das Abenteuer ein und ist immer noch schneller als eine Landreise.

Sobald alle Charaktere sind überlege ich mir welchen Grund ich vorhalte um die Gruppe nach Harreberg zu bringen.

Die Reise über den Mondpfad würde ich dann selbst ausgestalten und gehe davon aus das die Spieler sich entweder einen Führer anheuern oder sich einer Reisegruppe anschließen.
« Letzte Änderung: 13 Feb 2021, 16:30:30 von Teilchen »

Teilchen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
    • Profil anzeigen
Re: Verknüpfung von Abenteuern
« Antwort #3 am: 13 Feb 2021, 16:30:19 »
der vierte Spieler hat jetzt einen Weißen Wächter erstellt.
Er weiß noch garnicht wie großartig das passt.
Sobald sie in Cately ankommen wird er eine schriftliche Botschaft vorfinden das er sich bei Corino in Harreburg melden soll.