Autor Thema: Autorentreffen 2020  (Gelesen 9324 mal)

Morgunin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Lurker
    • Profil anzeigen
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #30 am: 22 Feb 2020, 11:17:16 »
- Planung eines Regionalbandes einer aus meiner Sicht sehr spannenden Region, die bisher häufig erwähnt, aber noch nicht umfassend behandelt wurde. Da ich bereits einmal einen Textbaustein in dieser Region veröffentlicht habe, hab ich mich hier angemeldet.

Stromlandinseln? Das wäre mein Favorit!

Ich hoffe ja irgendwie auf Tir Durghachan.
Hier gibt es nichts zu lesen, bitte scrollen Sie weiter.

Katharsis

  • Gast
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #31 am: 22 Feb 2020, 11:23:10 »
Ist doch schon längst verraten worden, es geht um die Verheerten Lande (und den Wächterbund) ;)
« Letzte Änderung: 22 Feb 2020, 18:52:22 von Katharsis »

Morgunin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Lurker
    • Profil anzeigen
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #32 am: 22 Feb 2020, 11:25:26 »
Wir stehen in den Startlöchern für die erste Workshop-Phase. Parallel stattfinden tun ein Workshop für einen Wäcterbund-Regionalband, den Alchimieband und ein Kosmologie-Workshop, der Neuautoren die ganzen Setzungen und Plotplanungen hinter den Kulissen nahebringen soll.
Wächterbund und Alchimieband. Zwei Volltreffer.
Es gewinnt die Vorstellung Splittermond Dich noch mal aufzugreifen an Zugkraft.
Hier gibt es nichts zu lesen, bitte scrollen Sie weiter.

Katharsis

  • Gast
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #33 am: 22 Feb 2020, 12:12:55 »
So, der Workshop ist beendet. Wir haben sehr angeregt über die Finsternis diskutiert, über die Verheerten Lande und was dort so zu finden sein könnte, natürlich auch ein bisschen über den Wächterbund selbst, seine politischen Verknüpfungen zu anderen Reichen, seiner Geschichte etc.

Die Arbeiten an diesem Band sollen relativ bald starten und dementsprechend auch in nicht allzu ferner Zukunft erscheinen (Anmerkung: Mancher Band braucht von erster Planung bis Erscheinen durchaus zwei bis drei Jahre, das soll hier nicht gelten).

Als nächstes stehen nun das Mittagessen und danach die berühmtberüchtigte "Freiarbeitsphase" an. Dort werden verschiedene von Autoren eingebrachte Themen in Kleingruppen ohne große Vorbereitung diskutiert. Beim Essen natürlich auch, wir sind ja schließlich nicht zum Spaß hier  ;)


Fadenweber

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 576
  • Mondwerker
    • Profil anzeigen
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #34 am: 22 Feb 2020, 13:15:03 »
Ich hoffe ja irgendwie auf Tir Durghachan.

Ist nicht Teil des Treffens, was Deine Hoffnung allerdings nicht zunichte machen soll... :)

taranion

  • Regel-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 609
  • Stefan Prelle
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #35 am: 22 Feb 2020, 15:13:20 »
Der Alchemie-Workshop war spannend. Wir haben über niedere, hohe und legendäre Alchemie diskutiert, über ein Baukastensystem von Arten, Vektoren und Wirkungen, über Granaten und Aerosole. Über gebundene und kanalisierte Alchemika. Über das Balancing im Vergleich zu Zauberern und darüber wie Alchemisten auch in der Spielsitzung mitwirken können und nicht nur dazwischen.

Zum Konzept bisher (ohne Gewähr):

Die niedere Alchemie entspricht am ehesten dem, was man aus den Grundregelwerk kennt. Plus Kräuteralchemie und ggf. Nutzung von Monsterbeute.

Die höhere Alchemie kann mehr, was eher Zaubereffekten ähnelt, erfordert aber sich das man sich Rezepte erarbeitet - potentiell ähnlich wie Beschwörer sich ihre magischen Wesen zusammenstellen.

Wir haben eine Idee dazu entwickelt, wie man dem Spieleralchimisten Anreize bietet, dass er in der Spielsitzungen seine Experimente macht. Natürlich mit Nebeneffekten, die man im Laufe der Zeit rausoptimieren muss. Und potentiell Charakteren, die die Resultate ausprobieren müssen ...

Zuletzt haben wir noch mal ein paar Ideen für Wirkungen zusammengeworfen und zuguterletzt noch drüber nachgedacht, was für Ausbildungen es geben könnte (Kriegsalchemisten/Bombardiere , Quacksalber, Giftmischer ...)

Und dann waren da auch die 2h schon vorbei.

Fadenweber

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 576
  • Mondwerker
    • Profil anzeigen
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #36 am: 22 Feb 2020, 15:52:46 »
Von der Freiarbeitsphase direkt wieder in den regulären Workshop. Wir sind ja nicht zum... Naja, doch, schon :D

Katharsis

  • Gast
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #37 am: 22 Feb 2020, 18:19:22 »
Puh, zwei Workshopphasen sowie der Freiarbeitsslot liegen hinter und es waren sehr intensive Diskussionen, die sich jetzt nach und nach erstmal setzen müssen. Beim ein oder anderen waren am Ende deutliche Abnutzungserscheinungen unverkennbar :)

Aber nochmal zum Inhaltlichen: In der Freiarbeitsphase hat sich meine Gruppe insbesondere mit inhaltlichen Abläufen befasst, wie erleichtern wir unseren Autoren die Arbeit in der Recherche etc. Daraus erwächst jetzt nicht wirklich etwas produktives, aber wenn wir es nachher schaffen, den Bandredakteuren, der Chefredakteurin und nicht zuletzt auch den Korrekturlesern die Arbeit ein wenig zu erleichtern, hat es sich auf jeden Fall gelohnt.

Darüberhinaus gab es freies Brainstorming zum Thema "Abenteuer Ready to Play", was ja ein bisschen auch gestern beim Thema Mondsplitter schonmal angeklungen ist. Hier wurden einfach Möglichkeiten diskutiert, wie die Struktur von Abenteuern etwas verbessert werden könnte, um es den Spielleitern in der Vorbereitung etwas leichter zu machen.

Und anschließend kam Workshopphase 2: Hier haben wir über die kommende Neuauflage der Einsteigerbox gesprochen, konkreter um jene Inhalte dieser Box, die aus verschiedenen Gründen neu geschrieben oder erweitert werden müssen. Eine gewaltige Rolle in diesen Diskussionen spielten unsere Archetypen, aber viel mehr möchte ich hierzu jetzt erstmal nicht schreiben, wenn alles so läuft wie geplant (und das ist ein sehr ehrgeiziger Plan), kann jeder in einem halben Jahr erahnen, worüber wir hier gesprochen haben.

Nächster Tagesordnungspunkt: Abendessen

Chajos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 211
  • Mein Leben für Aiur... äh ich meine... Nerzul!
    • Profil anzeigen
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #38 am: 22 Feb 2020, 19:06:50 »
Nur zur Sicherheit: Es gab auch mehr workshops, aber wir dürfen ja nicht alles verraten  ;D
Jetzt erstma essen  :)
Winke Winke - Kontinent versinke!

taranion

  • Regel-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 609
  • Stefan Prelle
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #39 am: 22 Feb 2020, 20:29:46 »
Grüße von Autorentreffen.
Wir gehen jetzt zum gemütlichen Teil des Abends über.

Drakon

  • Autor
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 498
  • Mertalier der ersten Stunde
    • Profil anzeigen
    • Der Zeilenschmied
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #40 am: 22 Feb 2020, 20:56:18 »
Viel Spaß dabei!
Ich bedauere sehr nicht dabei sein zu können (beim Produktiven als auch beim Gemütlichen) und freue mich auf die Protokolle.
Der Eule kurz, dem Feinde lang. Näk.

taranion

  • Regel-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 609
  • Stefan Prelle
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #41 am: 23 Feb 2020, 09:41:10 »
Guten Morgen.
Das Autorentreffen nähert sich seinem Ende. Nach dem Frühstück folgt gleich ein Wrap Up, d.h. wir setzen uns alle zusammen und sprechen über das Treffen selbst und was man evtl. anders machen sollte.
Danach ist nur noch großes Saubermachen angesagt und es zerstreut sich alles wieder.

Ich fand es sehr spannend und inspirierend. Wenn die Stimmung der Workshops sich auf die Produkte überträgt, dann stehen uns tolle Publikationen ins Haus.

Und damit endet meine Berichterstattung.

Morgunin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Lurker
    • Profil anzeigen
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #42 am: 23 Feb 2020, 11:03:51 »
Danke an alle für die Einblicke.  :)
Ich fand es sehr interessant.
Hier gibt es nichts zu lesen, bitte scrollen Sie weiter.

Talesin Schimmerlied

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #43 am: 23 Feb 2020, 11:55:34 »
Auch von mir vielen Dank für die Eindrücke!  Es freut mich Wirklich sehr das bei euch Autoren durch das treffen wieder oder jetzt erst recht Optimismus Herscht! Auf mich ist jedenfalls der Optimismus Übergeschwapt und ich freue mich auf die Produkte die IHR für UNS macht. Auch dafür meinen Herzlichen Dank! Muss ja auch mal zum Ausdruck gebracht Werden;)

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk


Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.190
    • Profil anzeigen
Re: Autorentreffen 2020
« Antwort #44 am: 23 Feb 2020, 16:26:33 »
Vielen Dank für die Berichte vom Autorentreffen.