Autor Thema: Feuerlanze grundlegende Fragen  (Gelesen 1437 mal)

Gallendor

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
Re: Feuerlanze grundlegende Fragen
« Antwort #15 am: 14 Feb 2019, 18:07:03 »
@Wandler

und was ist mit Zauberankern oder sogar verstärkten Zauberankern xD?

Die sind von der Atefaktkapazität ausgenommen man kann sie quasi mit genug Fokus beliebig oft einsetzen und können sogar EG haben  ;D

Wandler

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 390
    • Profil anzeigen
Re: Feuerlanze grundlegende Fragen
« Antwort #16 am: 14 Feb 2019, 18:21:46 »
Die liegen in einer ganz anderen Preisklasse.
Entweder hat man selbst die Fähigkeiten sie wieder aufzuladen, oder man bezahlt zusätzlich zum Anschaffungspreis den Experten der den Zauberanker wieder auflädt. Das ist nicht ganz einfach (wenn auch machbar) und kostet Zeit.
Alternativ: Bei einem Zauberspeicher für Feuer Grad 3 (mit bestimmten Anzahlen Ladungen pro Tag/Woche/Monat bist Du ganz schnell bei einer Artefaktequalität von 4 bis 6. Da kann ich mir viele Feuerlanzen für kaufen!  ;)

Ich sage ja nicht dass die Balance bei solchen Objekten perfekt ist - das ist sie meines Erachtens auch nicht. Die Redax hat sich jedoch viel Mühe gegeben zu verhindern dass man mit Lunaren so ziemlich alles erreichen kann was andere sich mühsam über Erfahrungspunkte aneignen.

Gallendor

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
Re: Feuerlanze grundlegende Fragen
« Antwort #17 am: 14 Feb 2019, 18:33:30 »
Entweder hat man selbst die Fähigkeiten sie wieder aufzuladen, oder man bezahlt zusätzlich zum Anschaffungspreis den Experten der den Zauberanker wieder auflädt. Das ist nicht ganz einfach (wenn auch machbar) und kostet Zeit.

Nur ein kurzer Hinweis noch: Nur ladungsbasierte Zauberspeicher müssen neu aufgeladen werden. Zauberanker und verbesserte Zauberanker sind davon ausgenommen und kosten außerdem weniger Qualitätsstufen. Sie sind ziemlich mächtig. Man kann schon echt viel wett machen mit ausreichend Geld, aber wieso auch nicht? Man erspielt es sich ja schließlich ähnlich wie Erfahrung.
« Letzte Änderung: 14 Feb 2019, 18:35:50 von Gallendor »

Wandler

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 390
    • Profil anzeigen
Re: Feuerlanze grundlegende Fragen
« Antwort #18 am: 14 Feb 2019, 18:35:12 »
Das hat noch einen anderen Aspekt: Solltest Du als DAR (Dümmster - aber reichster - anzunehmender Räuber) mit einem Artefakt Q4 bis Q7 herumlaufen - dann wechselt es spätestens bei dem ersten heftigen Kontakt mit Feinden schnell den Besitzer.
Eine Feuerlanze ist eben wirklich eine Einmalwaffe - wenn die explodiert ist gibt es nichts mehr zu holen.

DAR bezieht sich immer auf NSCs und niemals auf Spieler oder Leser des Posts.  :)
« Letzte Änderung: 14 Feb 2019, 18:36:45 von Wandler »

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.195
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Feuerlanze grundlegende Fragen
« Antwort #19 am: 14 Feb 2019, 19:47:10 »
Entweder hat man selbst die Fähigkeiten sie wieder aufzuladen, oder man bezahlt zusätzlich zum Anschaffungspreis den Experten der den Zauberanker wieder auflädt. Das ist nicht ganz einfach (wenn auch machbar) und kostet Zeit.

Nur ein kurzer Hinweis noch: Nur ladungsbasierte Zauberspeicher müssen neu aufgeladen werden. Zauberanker und verbesserte Zauberanker sind davon ausgenommen und kosten außerdem weniger Qualitätsstufen. Sie sind ziemlich mächtig. Man kann schon echt viel wett machen mit ausreichend Geld, aber wieso auch nicht? Man erspielt es sich ja schließlich ähnlich wie Erfahrung.
Zauberanker sind mindestens durch den Fokuspool des Benutzers beschränkt. Und Fokus zu steigern kostet auch EP.

Gesendet von meinem FIG-LX1 mit Tapatalk

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man