Autor Thema: Artefakt "Geh noch nicht"  (Gelesen 2341 mal)

Finglan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Artefakt "Geh noch nicht"
« am: 14 Nov 2018, 12:48:22 »
Moin,

ich suche nach einer (regeltechnisch konformen) Lösung ein Artefakt hergestellt haben zu lassen mit folgenden Eigenschaften:
  • kanalisiert den Zauber "Geh noch nicht" für einen bestimmten Zeitraum (10 bis 30 min)
  • lädt sich selbst wieder auf (einmal pro Woche / einmal pro Monat / ...)
  • löst aus sobald der Träger den Zustand Sterbend 1 erreicht

Die ersten beiden Punkt sind kein Problem, allerdings hab ich bislang noch keine Lösung für die 3 Anforderung gefunden, da anscheinend jedes Auslösen von Artefakten eine bewusste Aktion benötigt, dieses aber hier offensichtlich nicht wirklich zielführend wäre. Gefühlt habe ich hier einfach ein grundlegenden Mechanismus überlesen, da nach meiner derzeitigen Regelauffassung auch keine magischen Fallen o.ä. möglich wären. Ich hoffe das ich einfach nur zu dumm bin  ;)

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe und möge euch Morkai mit Wissen segnen!

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Artefakt "Geh noch nicht"
« Antwort #1 am: 14 Nov 2018, 12:55:32 »
Es gibt aus meiner Sicht folgende Möglichkeiten:

1. Statt "Geh noch nicht" den Zauber "Todesschutz" verwenden.

2. Ein kleiner Golem mit den Applikationen "Speicher", "Sprachausgabe" und "Zaubergolem" und der Verfügung "Komplexe Bedingung" ("Wenn ich durch eine Wunde ohnmächtig werden, wirke "Geh noch nicht" auf mich")


EDIT: Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, es gibt auch eine Fähigkeit von den beseelten Artefakten, die eine ähnliche Wirkung erzielt.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 14 Nov 2018, 13:50:08 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Finglan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Artefakt "Geh noch nicht"
« Antwort #2 am: 14 Nov 2018, 17:38:32 »
Vielen Dank Seldom, dein Beitrag hilft mir schonmal weiter. Allerdings haben auch deine Lösung gewisse Einschränkungen:

1. Statt "Geh noch nicht" den Zauber "Todesschutz" verwenden.
Wenn man es als Zauberspeicher baut, damit der User nicht selber den Fokus aufbringen muss, muss diesem eine Probe (Akane Kunde) gegen 27 gelingen, also für einen nicht sehr gebildeten oder erfahrenen User durchaus eine Herausforderung. Außerdem müsste man das Artefakt dann ja vor jedem Kampf aktivieren und somit wäre ein sehr regelmäßiges Aufladen notwendig.
Wenn man es als verbesserter Strukturgeber baut, muss vom Benutzer K16V4 aufgebracht werden, was ebenfalls für nicht hochgradige Helden eine Herausforderung darstellen kann.


2. Ein kleiner Golem mit den Applikationen "Speicher", "Sprachausgabe" und "Zaubergolem" und der Verfügung "Komplexe Bedingung" ("Wenn ich durch eine Wunde ohnmächtig werden, wirke "Geh noch nicht" auf mich")
Eine sehr interessante Idee, die mir persönlich gut gefällt, allerdings habe ich noch keine Option im Golem Baukasten gefunden die GK unter 2 zu bekommen. Also wäre das ganze kein Amulet, was man um den Hals trägt (oder ähnliches), sondern ein irgendwie gearteter Golem, der einem dann hinterher läuft.

EDIT: Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, es gibt auch eine Fähigkeit von den beseelten Artefakten, die eine ähnliche Wirkung erzielt.
Beseelte Artefakte haben, soweit ich es gelesen habe, keine anderen Fähigkeiten als höhere Artefakte, außer dass sie eine eigene Persönlichkeit haben/entwickeln.

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2.937
  • Q: Sein v ¬Sein
    • Profil anzeigen
    • Google
Re: Artefakt "Geh noch nicht"
« Antwort #3 am: 14 Nov 2018, 17:55:46 »
Von Heiligen beseelte Gegenstände haben Zugriff auf eine sehr umfangreiche Sammlung von Besonderen Fähigkeiten, die nicht durch Artefaktkräfte umsetzbar sind (siehe Die Götter, S. 130ff). Für deren Erlangung ist aber in der Regel das Absolvieren einer oder mehrerer Questen nötig.

LG
Who has seen the wind - Neither you nor I
But when the trees bow down their head, The wind is passing by

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Artefakt "Geh noch nicht"
« Antwort #4 am: 14 Nov 2018, 18:00:28 »



Wenn man es als Zauberspeicher baut, damit der User nicht selber den Fokus aufbringen muss, muss diesem eine Probe (Akane Kunde) gegen 27 gelingen, also für einen nicht sehr gebildeten oder erfahrenen User durchaus eine Herausforderung. Außerdem müsste man das Artefakt dann ja vor jedem Kampf aktivieren und somit wäre ein sehr regelmäßiges Aufladen notwendig.
Wenn man es als verbesserter Strukturgeber baut, muss vom Benutzer K16V4 aufgebracht werden, was ebenfalls für nicht hochgradige Helden eine Herausforderung darstellen kann.

Du kannst beide Wirkungen miteinander kombinieren, sofern ich das richtig verstanden habe.


Zitat
Eine sehr interessante Idee, die mir persönlich gut gefällt, allerdings habe ich noch keine Option im Golem Baukasten gefunden die GK unter 2 zu bekommen. Also wäre das ganze kein Amulet, was man um den Hals trägt (oder ähnliches), sondern ein irgendwie gearteter Golem, der einem dann hinterher läuft.

Sofern du auf ein Amulett bestehst, ist das richtig. Aber ein Golem kann auch das Merkmal "körperlos" erhalten, und damit theoretisch auch unter der Kleidung oder in einem Behälter mit sich getragen werden.




Zitat
Beseelte Artefakte haben, soweit ich es gelesen habe, keine anderen Fähigkeiten als höhere Artefakte, außer dass sie eine eigene Persönlichkeit haben/entwickeln.

Ich meinte die mit Heiligenseelen ausgestatteten Artefakte aus dem Götterband.


Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Finglan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Artefakt "Geh noch nicht"
« Antwort #5 am: 14 Nov 2018, 18:48:12 »

Wenn man es als Zauberspeicher baut, damit der User nicht selber den Fokus aufbringen muss, muss diesem eine Probe (Akane Kunde) gegen 27 gelingen, also für einen nicht sehr gebildeten oder erfahrenen User durchaus eine Herausforderung. Außerdem müsste man das Artefakt dann ja vor jedem Kampf aktivieren und somit wäre ein sehr regelmäßiges Aufladen notwendig.
Wenn man es als verbesserter Strukturgeber baut, muss vom Benutzer K16V4 aufgebracht werden, was ebenfalls für nicht hochgradige Helden eine Herausforderung darstellen kann.
Du kannst beide Wirkungen miteinander kombinieren, sofern ich das richtig verstanden habe.
Man kann die verschiedene Strukturgeber miteinander kombinieren, aber ich konnte aus den Regeln nicht herauslesen, dass man Strukturgeber und Zauberspeicher miteinander kombinieren könnte.

Zitat
Eine sehr interessante Idee, die mir persönlich gut gefällt, allerdings habe ich noch keine Option im Golem Baukasten gefunden die GK unter 2 zu bekommen. Also wäre das ganze kein Amulet, was man um den Hals trägt (oder ähnliches), sondern ein irgendwie gearteter Golem, der einem dann hinterher läuft.

Sofern du auf ein Amulett bestehst, ist das richtig. Aber ein Golem kann auch das Merkmal "körperlos" erhalten, und damit theoretisch auch unter der Kleidung oder in einem Behälter mit sich getragen werden.
Für mich ist körperlos eher so geistmäßig und er behält ja dennoch die GK von 2. Ist möglich aber nicht ganz das was ich suche ;)

Zitat
Beseelte Artefakte haben, soweit ich es gelesen habe, keine anderen Fähigkeiten als höhere Artefakte, außer dass sie eine eigene Persönlichkeit haben/entwickeln.

Ich meinte die mit Heiligenseelen ausgestatteten Artefakte aus dem Götterband.
Auch die hatte ich überblättert (insbesondere bei Heilungs- und Todesgottenheiten geguckt) konnte aber keine entsprechende Kraft entdecken.

Finglan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Re: Artefakt "Geh noch nicht"
« Antwort #6 am: 14 Nov 2018, 18:59:32 »
Bei den möglichen Kräften für Göttliche Artefakte gibt es "Gabe des Lebens", die ca. in die Richtung geht. Außerdem wird sie nicht als erste Kraft in einem Artefakt empfohlen.  Also ebenfalls eine mögliche Lösung, die aber wieder ein wenig an dem vorbei geht, was ich eigentlich suche https://forum.splittermond.de/Smileys/default/cool.gif

ShadowAsgard

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Profil anzeigen
Re: Artefakt "Geh noch nicht"
« Antwort #7 am: 15 Nov 2018, 09:06:16 »
Mach nen Zauberspeicher mit dem Zauber Wesen rufen xy. Das Wesen sollte mit Heilung assoziiert werden und gib ihm zwei gekoppelte Dienste:
Wache und Unterdrücke Zustand Sterbend, wenn Ich Zustand Sterbend bekomme.

Das sollte funktionieren.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Artefakt "Geh noch nicht"
« Antwort #8 am: 15 Nov 2018, 11:01:33 »
Mach nen Zauberspeicher mit dem Zauber Wesen rufen xy. Das Wesen sollte mit Heilung assoziiert werden und gib ihm zwei gekoppelte Dienste:
Wache und Unterdrücke Zustand Sterbend, wenn Ich Zustand Sterbend bekomme.

Das sollte funktionieren.
Stimmt, der kanalisierte Zauber eines Zauberspeichers bricht nicht ab, wenn der Benutzer das Bewusstsein verliert.

Aber der Beschwörer muss noch genug Fokus für den Dienst übrig haben.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 15 Nov 2018, 11:36:24 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man