Autor Thema: [Zauber] Geschärfte Klinge  (Gelesen 699 mal)

Suzabi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
[Zauber] Geschärfte Klinge
« am: 06 Nov 2018, 20:21:58 »
Es geht um den Felsmagie zauber: Geschärfte Klinge

"Der Zauber verleiht [...] sowie das Merkmal Scharf 2 ( falls schon vorhanden steigt es um einen Punkt)"

Heißt das ich kann den Zauber auch auf einen Hammer anwenden?
Da der Gegenstand vorher das Merkmal nicht besitzen muss.
Im GRW steht auch nicht das man das Merkmal nicht auf einen Stumpfen Gegenstand addieren kann...

Ich bastel grade an einem magischen Rüstungsschmied, der für die Gruppe aber einen Frontliner spielen soll. Und suche gute Zauber dafür.
« Letzte Änderung: 06 Nov 2018, 20:25:55 von Suzabi »

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.761
    • Profil anzeigen
Re: [Zauber] Geschärfte Klinge
« Antwort #1 am: 06 Nov 2018, 20:44:06 »
Das geht auch auf Gegenstände mit dem Merkmal Stumpf. Die machen dann halt weiterhin Betäubungsschaden.

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.512
    • Profil anzeigen
Re: [Zauber] Geschärfte Klinge
« Antwort #2 am: 06 Nov 2018, 20:47:19 »
Scharf heißt hier nicht, dass die Waffe wirklich schneiden muss. Es ist lediglich die Bezeichnung eines Merkmals, wodurch die Waffe zuverlässig einen gewissen Schaden macht.

Man hätte es auch "zuverlässiger Minimalschaden" nennen können, aber das ist halt sehr unhandlich.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Suzabi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: [Zauber] Geschärfte Klinge
« Antwort #3 am: 06 Nov 2018, 20:53:10 »
ja mir ist auch grade aufgefallen das es eine Hiebwaffe die "Streithammer" heißt gibt die das Merkmal Scharf ebenfalls besitzt

Gregorius

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 452
  • Unvernunft ist innere Freiheit.
    • Profil anzeigen
Re: [Zauber] Geschärfte Klinge
« Antwort #4 am: 09 Nov 2018, 13:47:18 »
Der gute Robert Baratheon hatte einen echt scharfen Kriegshammer: http://www.cinecollectibles.com/images/xVAST40207_b.jpg

Wobei wohl auch die historischen Kriegshämmer in Richtung "Rabenschnabel" gingen: https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:War_hammers?uselang=de
“If the real world were a book, it would never find a publisher. Overlong, detailed to the point of distraction-and ultimately, without a major resolution.”
― Jasper Fforde, Something Rotten

Suzabi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: [Zauber] Geschärfte Klinge
« Antwort #5 am: 09 Nov 2018, 18:34:52 »
Der gute Robert Baratheon hatte einen echt scharfen Kriegshammer: http://www.cinecollectibles.com/images/xVAST40207_b.jpg

Wobei wohl auch die historischen Kriegshämmer in Richtung "Rabenschnabel" gingen: https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:War_hammers?uselang=de

Nun ich denke das hängt immer davon, wie man scharf betrachtet. Für mich ist eine Klinge eben scharf weil ich mit einer Zugbewegung schneiden kann.

Dahrling

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.061
    • Profil anzeigen
Re: [Zauber] Geschärfte Klinge
« Antwort #6 am: 09 Nov 2018, 22:58:12 »
Hier ist "scharf" halt eine Waffe, die egal über welchen Mechanismus einen höheren Minimalschaden als andere Waffen hat. Es ist nur der Name des Merkmals.
Leben vor Sterben. Stärke vor Schwäche. Reise vor Ziel. - Brandon Sanderson

ShadowAsgard

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 254
    • Profil anzeigen
Re: [Zauber] Geschärfte Klinge
« Antwort #7 am: 11 Nov 2018, 15:21:13 »
Steht auch (glaub ich) im MSK, dass man nicht von den Namen auf etwas schließen sollte. Sie dienen nur der Übersichtlichkeit.