Autor Thema: Mein Problem mit Fremdverwandlung  (Gelesen 3932 mal)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.247
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #30 am: 23 Okt 2018, 14:47:08 »


Aber dann hat man ja wirklich die Möglichkeit (wie oben schon genannt):
1. Oger -> Schildkröte
2. Schildkröte die Klippe runter
3. Oger verwandelt sich zurück, Schallfaden 50 Meter wird berechnet

Wie kriegst du die Schildkröte die Klippe runter?

Streng nach Regeln gibt es ohne Zauber keine Möglichkeit die Schildkröte zu packen oder zu treten, ohne dass du ihr dabei Schaden verursachst und damit den Zauber abbrichst. ;)

EDIT: Ich weiß, dass das albern ist, aber das ist auch indirekt als Kritik an das aufgrund des Balancing teilweise unflexible Kampfsystem gemeint.


Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 23 Okt 2018, 14:50:02 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Sinn haben

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #31 am: 23 Okt 2018, 16:13:53 »
Zitat
Wie kriegst du die Schildkröte die Klippe runter?

Gegenstand verwenden (5T) um die Schildkröte aufzuheben (kein Schaden), dann Bewegungsaktion zur Klippe, dann Gegenstand fallenlassen (0T)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.247
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #32 am: 23 Okt 2018, 16:31:12 »
Zitat
Wie kriegst du die Schildkröte die Klippe runter?

Gegenstand verwenden (5T) um die Schildkröte aufzuheben (kein Schaden), dann Bewegungsaktion zur Klippe, dann Gegenstand fallenlassen (0T)

Die Schildkröte ist kein Gegenstand, daher ist "Gegenstand verwenden" nicht auf sie anwendbar. (^_^)

Du müsstest also zuerst "Versteinern" auf sie wirken, dann wäre sie ein Objekt... aber auf der anderen Seite ist dann "Fremdverwandlung" schon lange vorbei und statt einer Schildkrötenstatue hast du nun eine Ogerstatue. XD

« Letzte Änderung: 23 Okt 2018, 16:34:55 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Madarion

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
  • Ich "liebe" Autocorrect....
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #33 am: 23 Okt 2018, 20:38:37 »
Gut für die ogrische Schildkröte, dass das BGB geändert wurde und Tiere nicht mehr als Sachen gelten  ;D

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.601
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #34 am: 23 Okt 2018, 20:42:48 »
Auf Tiere finden aber die Vorschriften für Sachen entsprechende Anwendung. 90a BGB
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Ducks

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #35 am: 24 Okt 2018, 11:13:35 »
Zitat
Wie kriegst du die Schildkröte die Klippe runter?

Gegenstand verwenden (5T) um die Schildkröte aufzuheben (kein Schaden), dann Bewegungsaktion zur Klippe, dann Gegenstand fallenlassen (0T)

Die Schildkröte ist kein Gegenstand, daher ist "Gegenstand verwenden" nicht auf sie anwendbar. (^_^)

Du müsstest also zuerst "Versteinern" auf sie wirken, dann wäre sie ein Objekt... aber auf der anderen Seite ist dann "Fremdverwandlung" schon lange vorbei und statt einer Schildkrötenstatue hast du nun eine Ogerstatue. XD

Also kann ich beginnen den Oger zu versteinern z.B. mit Auge des Zauberers. Dann fängt jemand mit Fremdverwandlung an, so dass der Zauber vor meinem endet.

=> Oger > Schildkröte > Steinerne Schildkröte, der Zauber macht ja keinen Schaden > später steinerne Schildkröte verwandelt sich in einen steinernen Oger!!!

 ;D

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.247
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #36 am: 24 Okt 2018, 11:19:12 »




Also kann ich beginnen den Oger zu versteinern z.B. mit Auge des Zauberers. Dann fängt jemand mit Fremdverwandlung an, so dass der Zauber vor meinem endet.

=> Oger > Schildkröte > Steinerne Schildkröte, der Zauber macht ja keinen Schaden > später steinerne Schildkröte verwandelt sich in einen steinernen Oger!!!

 ;D

Das würde gehen. XD


Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Lord of Badlands

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #37 am: 24 Okt 2018, 12:09:27 »
Also wenn mann den Ogerkrötenstein dann dem Gegner an den Kopf wirft...

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk


SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.247
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #38 am: 24 Okt 2018, 12:14:07 »
Also wenn mann den Ogerkrötenstein dann dem Gegner an den Kopf wirft...

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Gute Frage, wir müsste dann erstmal feststellen, ob der Ogerkrötenstein dabei Schaden nimmt und dann ob der Schaden bei Verwandlungen in ein Objekt genauso übertragen wird, wie bei Tierverwandlungen. XD

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Mela

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #39 am: 29 Okt 2018, 18:25:22 »
Ich finde die Diskussion zur Wirkungsweise dieses Zaubers hilfreich.

Die Aufregung über den Zauber verstehe ich hingegen weniger.  Es gibt ähnliche Zauber mit stärkerer Wirkung.

Der Zauber Schlaf (Beherrschung 2-verstärkt) erlaubt auch einen freien Schlag, sogar gegen ein wehrloses und am Boden liegendes (schlafendes) Ziel.
Der fliegende Drache, welcher einschläft, stürzt auch ab und wird mit zerschmetterten Schädel aufwachen (oder nicht mehr).

Es gibt nicht mal eine Größenbeschränkung bei dem Zauber Schlaf.

Fremdverwandlung erscheint mir da nicht zu stark.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.247
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #40 am: 29 Okt 2018, 18:36:40 »
Ob "Schlaf" für ein fliegendes Wesen tödlich endet ist fraglich, da es nämlich offen ist, ob das Betroffene Wesen sanft zu Boden geht oder plötzlich umkippt. Im letzteren Falle könnte man auch argumentieren, dass die Bedingung für ein eigenständiges Erwachen erfüllt sind und sich das Wesen nochmal rechtzeitig abfangen kann. Bei "Fremdverwandlung" gibt es diesen Interpretationsspielraum nicht. Außerdem gibt es für diesen Zauber keinen absoluten Schutz wie "Betäubungsimmunität". Daher halte ich "Schlaf" für schwächer als Fremdverwandlung, auch, weil der Zauber erst mit der Verstärkung jemanden einschlafen lässt.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Mela

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« Antwort #41 am: 30 Okt 2018, 15:12:33 »
Was ich in der Diskussion vermisse, ist eine ganz andere Problematik.

Was ist mit der Ausrüstung des zu einem Tier verwandelten?

In der Spruchbeschreibung wird hierzu nix ausgeführt.

Nach den allgemeinen Regeln zur Verwandlung aus dem GRW würde Ausrüstung bis zu einer Last von insgesamt 6 mit in die Tiergestalt verwandelt.  Zu schwere Ausrüstung bliebe zurück.

Nach den Regeln aus dem GRW wäre dieser Zauber situativ tatsächlich sehr stark, sofern entsprechende Ausrüstung zurückbliebe.

Entweder so gewollt (dann ist es stark) oder in der Zauberbeschreibung übersehen.  Hier wäre aus Gründen der Balance dann  eine Ergänzung  (alle Ausrüstung wird mitverwandelt) ggf. angebracht.