Umfrage

Note 1
1 (16.7%)
Note 2
4 (66.7%)
Note 3
0 (0%)
Note 4
0 (0%)
Note 5
1 (16.7%)

Stimmen insgesamt: 6

Autor Thema: Splittermond-Tasche / Bewertung  (Gelesen 1106 mal)

Verdammnis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 135
    • Profil anzeigen
Splittermond-Tasche / Bewertung
« am: 11 Jun 2018, 18:35:26 »
Ich gebe hier mal meine Meinung zur Splittermond-Tasche. Da es beiher keinen Thread dazu gibt mach ich selber einen auf

Ich finde sie gut verarbeitet. Qualitativ hab ich bisher keinen Fehler gefunden. Aber ist auch schwer nach nur einer Woche.
Es ist genügend Platz für die Charakterbögen, ein Würfelbrett, die Würfel und anderes Zubehör. Leider passen in die vordere Tasche Grad so 2 kleine Regelwerke (GRW und MSK). Minimal mehr Platz in der Tiefe wäre nice. Das restliche Format der kleinen Tasche ist sonst perfekt für die Reisebücher. Wenn ich die großen Regelwerke einpacken würde, wäre es wohl zu wenig Platz. Aber egal wie groß der Nimmervolle Beutel ist, er ist immer zu klein ;)
Jetzt habe ich eine Tasche wo ich gleich sehe für welche Runde ich sie mitnehmen muss.

Edit: Und den Preis find ich auch noch in einem guten Rahmen.
« Letzte Änderung: 11 Jun 2018, 18:44:58 von Verdammnis »

Madarion

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
  • Ich "liebe" Autocorrect....
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond-Tasche / Bewertung
« Antwort #1 am: 22 Okt 2018, 18:23:15 »
Da ich die Bewertungsoption bisher komplett übersehen habe, halt heute ;)
Die Tasche verdient für mich eine glatte 1.
Benutze sie mittlerweile seit Monaten und kann bzgl. Qualität bzw. Wertigkeit nichts Negatives sagen.
Die Aufteilung ermöglicht die Mitnahme und durch die Unterteilung auch Sortierung aller notwendigen Spielutensilien. 
Klar könnte sie mittlerweile größer sein, da auf Grund der zwischenzeitlich erschienen Bücher das Platzangebot zur Neige geht, aber dann wäre sie auch nicht mehr so handlich, wie sie es ist.

LG,
Mada