Autor Thema: Ungebrochen: Sammlung von Fehlern  (Gelesen 4161 mal)

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.454
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Ungebrochen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #15 am: 31 Jul 2019, 18:08:16 »
Hallo!

Das ist tatsächlich schlicht ein Versehen - der Hausmond fehlt, nehme ich an :) Ich habe mal den Autor der Passage angeschrieben und melde mich, sobald ich etwas erfahre. Und Entschuldigung für den Fehler!

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.454
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Ungebrochen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #16 am: 01 Aug 2019, 16:40:38 »
Uuuund Antwort vom Autor - es ist wirklich einfach einer durchgerutscht.

Zitat
Zwischen Birkling und Riesenfall liegt der Eidmond. Der Name ist allerdings auch gar nicht mehr so verbreitet und wurde weitgehend durch Fruchtmond ersetzt. Es gibt viele Sagas von Eiden - gehaltenen wie gebrochenen - auf die volkstümlich der Name "Eidmond" zurückgeführt wird, aber die berühmteste ist die Verschwörung der "Maiden von Fyrsentir", Anhängerinnen des Alten Weges, gegen den bigotten Mond-Trias-Priester Irnwith von den Waisen. Da die Kirche der Mond-Trias das Andenken an diesen in hohen Ehren hält, hat sie es teils erfolgreich geschafft, diese Saga, den damit verknüpften Feiertag am 4. Eidmond und schließlich - sozusagen als Kollateralschaden - den Monatsnamen selbst zurückzudrängen.

Addendum: Ich habe jetzt den Fruchtmond gewählt, weil laut  Marumi im Forum das im Abgleich mit den Feiertagen passt. Ich habe gerade den finalen Text nicht mehr vorliegen, würde das aber heute Abend noch abgleichen.

Eboreus

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 44
    • Profil anzeigen
Re: Ungebrochen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #17 am: 03 Aug 2019, 01:39:10 »
Danke!

Eboreus

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 44
    • Profil anzeigen
Re: Ungebrochen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #18 am: 15 Okt 2019, 10:30:58 »
Kyningswacht beheimatet neben der Stammbesatzung auch den König mitsamt Gefolge, dient als Sammelplatz für den Zwingarder Heerbann und u.a. dort werden die Blutwächter empfangen und aufgeteilt.

Ist Kyningswacht nicht viel zu klein und müsste weit mehr als 1000 Personen aufnehmen?

Sulx

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Ungebrochen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #19 am: 20 Mär 2020, 18:42:26 »
Hallo zusammen.

Vor einigen Tagen habe ich mir den Regionalband „Ungebrochen“ zugelegt.
Beim Lesen ist mir eines aufgefallen, was ich im Buch an keiner anderen Stelle (es sei denn ich habe es zig Mal überlesen) und auch bei keiner Internetrecherche gefunden habe.

Seite 9 zeigt in der oberen rechten Ecke eine politische Karte der in diesem Band behandelten Regionen.

Hier ist die „Trustmark“ zu finden welche sich zwischen Sarfist, Stromland, Termark und der Blutgrasweite eingekesselt befindet.

Die rein geographische Lage dieser Region lässt schon eine gewisse Brisanz erahnen, doch leider ist diese Region nicht weiter beschrieben. Zu welchem Hoheitsgebiet zählt sie?

Sinn haben

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 451
    • Profil anzeigen
Re: Ungebrochen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #20 am: 20 Mär 2020, 19:43:36 »
Zitat von: Sulx
Beim Lesen ist mir eines aufgefallen, was ich im Buch an keiner anderen Stelle (es sei denn ich habe es zig Mal überlesen) und auch bei keiner Internetrecherche gefunden habe.
...
Zu welchem Hoheitsgebiet zählt sie?

Das ist jetz nicht wirklich ein Fehler, auch wenn die Informationslage über das Gebiet tatsächlich eher dünn ist.
Im Index findest Du unter Trustmark den Verweise auf S.91, wo Du unter der Überschrift Die Trustmark - Orks in den Randzonen der Zivilisation einige wenige Informationen über den Landstrich bekommst. Außerdem kannst Du auf S.44 in dem Abschnitt Ein Zug in die Blutgrasweite noch ein paar Sätze über das Gebiet finden.
« Letzte Änderung: 21 Mär 2020, 12:49:34 von Sinn haben »