Autor Thema: Macht der Gemeinschaft  (Gelesen 680 mal)

kerlos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Macht der Gemeinschaft
« am: 18 Aug 2018, 06:03:43 »
Hallo

Ich habe eine allgemeine Frage zur Meisterschaft Macht der Gemeinschaft

Welche SCs können den Priester unterstützen ?
Müssen es ebenfalls Priester des selben Gaubens sein oder reicht es aus das es SCs aus der selben Kultur sind  und das sie diesem Gott wohlgesonnen sind und die Riten kennen ?

Vielen Dank

Ravenking

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #1 am: 18 Aug 2018, 09:35:11 »
Es heisst "... eine Person, die den Gott des Priesters verehrt...", also muss es auf jeden Fall kein anderer Priester sein, ein normaler Gläubiger reicht.
Das muss m.E. eigentlich auch nicht zwingend jemand aus der gleichen Kultur sein, solanger er halt dem gleichen Gott huldigt.
The rain made a door for me and I went through it, the stones made a throne for me and I sat upon it.
[Jonathan Strange & Mr Norrell]

Turaino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 591
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #2 am: 18 Aug 2018, 09:45:36 »
Stimme Ravenking zu. Im übrigen eine der wenigen Möglichkeiten, einen Scharlatan zu entlarven.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 9.665
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #3 am: 18 Aug 2018, 11:06:56 »
Stimme Ravenking zu. Im übrigen eine der wenigen Möglichkeiten, einen Scharlatan zu entlarven.

Nicht wirklich... innerhalb der Spielwelt weiß man ja nichts von den Boni. Der Zauber kann trotz der Boni misslingen oder trotz fehlender Boni gelingen.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Turaino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 591
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #4 am: 18 Aug 2018, 13:58:43 »
Stimme Ravenking zu. Im übrigen eine der wenigen Möglichkeiten, einen Scharlatan zu entlarven.

Nicht wirklich... innerhalb der Spielwelt weiß man ja nichts von den Boni. Der Zauber kann trotz der Boni misslingen oder trotz fehlender Boni gelingen.
Hm, ich hatte mir das mehr so vorgestellt, dass man die Nähe zum Gott etc. auch spürt und da ein "Störelement" auffallen würde. Nicht unbedingt wer es ist, aber dass da etwas nicht stimmt. Es macht ja durchaus einen Unterschied, ob eine VOraussetzung nicht vorliegt oder der Effekt nicht hilfreich war.

kerlos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #5 am: 18 Aug 2018, 14:10:07 »
Hallo

Ich habe mir schon so eine offenen Diskussion gedacht.

Machen wir es konkret. Mein Charakter ist Heilpriester (Gunwar) aus Selenia

Es sind noch folgende Charaktere aus Selenia in der Gruppe
eine Flaedyne Priesterin
ein Recke
ein Zinnen Magier

Alle kennen also den selben Götter Panethon. Gunwar ist ihnen ein Begriff und sie kennen die Glaubensriten des Gottes
Alle haben auf Grund des Standes und Herkunft einen anderen Gott dem sie bevorzogt huldigen.

Können die den Gunwar Priester unterstützen ??
« Letzte Änderung: 18 Aug 2018, 14:12:25 von kerlos »

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.542
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #6 am: 18 Aug 2018, 14:31:05 »
Sehen sie sich selbst als Gläubige und verehren Gunwar zumindesst neben ihrer Gottheit? Dann ja. (Beispiel: Sie beten ab und zu zu Gunwar, etwa als Fürbitte für tote Freunde und Verwandte.)

Kennen sie ihn nur, aber verehren ihn nicht? Dann nein. (Beispiel: Sie lehnen seine Glaubenslehren ab oder hatten noch nie mit dem Portfolio des Gottes zu tun.)

Ich gehe bei den meisten Seleniern davon aus, dass sie alle Götter des Pantheons zumindest etwas verehren (ist in polytheistischen Gesellschaften einfach üblich für unterschiedliche Sachen zu unterschiedlichen Göttern zu beten). Würde also ohne tiefere Kenntnis der Charaktere deiner Gruppe vermuten, dass alle oder die meisten der drei auch Gunwar grundsätzlich verehren.

kerlos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #7 am: 18 Aug 2018, 14:50:04 »
Vielen Dank für die Antwort

Ich sehe es auch so.
Sonst wäre der Nutzen der Meisterschaft extrem eingeschränkt

Viele Grüße

kerlos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #8 am: 19 Aug 2018, 13:15:56 »

Ich habe noch eine dumme Nachfrage.
Würdet ihr auch NSCs zur Unterstützung zulassen ???

z.B ein SC ist im Zustand sterbend 3 und die Gruppe hat nur noch die Chance mit dem Zauber "Geh noch nicht"  zu retten.
Es sind allerdings nicht genug SCs vorort die unterstützen können.

Der SL könnte dann mit passenden NSCs die Chance erhöhen den Spieler zu retten.

Vielen Dank

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 9.665
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #9 am: 19 Aug 2018, 13:23:47 »

Ich habe noch eine dumme Nachfrage.
Würdet ihr auch NSCs zur Unterstützung zulassen ???

z.B ein SC ist im Zustand sterbend 3 und die Gruppe hat nur noch die Chance mit dem Zauber "Geh noch nicht"  zu retten.
Es sind allerdings nicht genug SCs vorort die unterstützen können.

Der SL könnte dann mit passenden NSCs die Chance erhöhen den Spieler zu retten.

Vielen Dank

Ja, das würde ich zulassen. Es gibt keinen Grund innerhalb der Regeln dagegen.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.542
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #10 am: 19 Aug 2018, 13:51:23 »
Korrekt, ob das SC sind oder nicht ist erstmal unerheblich. Wenn du beispielsweise einen Gefolgsmann hat, der auch an deinen Gott glaubt, kann der genauso unterstützen.

Lucean

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 352
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #11 am: 20 Aug 2018, 16:02:27 »
Also ist der Begriff "Verehrung" hier nicht so stark eingeschränkt wie das Konzept der Patron deities aus D&D/Pathfinder? Da gibt es ja z.B. in den Forgotten Realms die Setzung, dass jeder Charakter eine Patron deity hat - und nur diese eine. (Ja, ich weiß um den Wall of the Faithless für diejenigen, die aus der Reihe tanzen :))

kerlos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: Macht der Gemeinschaft
« Antwort #12 am: 21 Aug 2018, 23:41:51 »
Genau dies wurde hier bestätigt.

Ich denke das in Splittermond ehr polytheistischen Gesellschaften abgebildet werden

siehe  auch hier
https://forum.splittermond.de/index.php?topic=6047.0

Viele Grüße