Autor Thema: Lorakis und Aventurien  (Gelesen 20121 mal)

Waldviech

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 658
    • Profil anzeigen
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #30 am: 06 Mär 2013, 11:35:37 »
Zitat
oder gibt es magisch/mythisch firlefanzus der das verhindert weil sonst doof?
Ich hoffe doch nicht, dass es das gibt. Der Efferdwall war schon auf Dere saudoof und diente IMHO nur dazu, outgame die paranoideren Aventurienfreaks zu beruhigen, weil die Angst hatten, ein neuer Kontinent könnte ein überfremdetes Aventurien bedeuten. Eigentlich sollte es reichen, wenn ferne Orte ein paar tausend Kilometer weit weg sind, keine verlässlichen Mondpfade dort hin führen und Hochseeschiffe noch, sagen wir mal, unzureichend für LANGE Reisen konstruiert sind. Das, zusammen mit obligatorischen Seemonstern, reicht an Steinen im Weg des Entdeckers.

Quendan

  • Gast
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #31 am: 06 Mär 2013, 13:19:24 »
hmm. Platz für mehr Kontinente. Hmm. Wenn es diese gibt, haben die Kontakt? gibt es die möglichkeit zu Kontakt? oder gibt es magisch/mythisch firlefanzus der das verhindert weil sonst doof?

Es gibt keinen Kontakt zu anderen Kontinenten, es gibt aber auf Lorakis bisher auch kaum vernünftige Hochseeschifffahrt.

Und nein, es gibt bisher zumindest keine Mondpfade, die auf andere Kontinente führen. ;)

Es gibt aber auch keine magische Salzlinie des Verderbens im Meer, die es prinzipiell verhindern würde, woanders hin überzusetzen.

Waldviech

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 658
    • Profil anzeigen
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #32 am: 06 Mär 2013, 13:22:17 »
Zitat
Es gibt aber auch keine magische Salzlinie des Verderbens im Meer, die es prinzipiell verhindern würde, woanders hin überzusetzen.
Na Gott sei Dank! Es hätte mich auch enttäuscht, wenn Lorakis, wie dereinst Aventurien von Walter-Ulbricht-artigen Göttern mit einem magischem Eisernen Vorhang abgeriegelt werden würde...

DER DADA

  • Gast
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #33 am: 06 Mär 2013, 13:27:06 »
ohh schön. das heißt ich kann, wenn meine Helden sich in der anderswelt verlaufen durchaus ein "hier hab ich mein Auto nicht geparkt" moment erschaffen... muhahaha.
Wobei. Lorakis ist groß... geht auch ohne weitere Kontinente. Hmm... trotzdem ist es schön zumindest die Option zu haben.

Fadenweber

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 576
  • Mondwerker
    • Profil anzeigen
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #34 am: 06 Mär 2013, 13:28:07 »
Na Gott sei Dank! Es hätte mich auch enttäuscht, wenn Lorakis, wie dereinst Aventurien von Walter-Ulbricht-artigen Göttern mit einem magischem Eisernen Vorhang abgeriegelt werden würde...

„Das tritt nach meiner Kenntnis… ist das sofort, unverzüglich.“

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #35 am: 06 Mär 2013, 13:51:56 »
Hochseeschifffahrt würde bei der Landform, die die Karte auf der Heinzcon (wann gibts die online) zu sehen war, auch keinen Sinn ergeben. Das ist "Mittelmeer"schifffahrt oder Küstenrutschen, vielleicht mal nen Sprung von Halbinsel zu Halbinsel (so a la Brest - Porto oder Singapur - Ho-Chi-Minh-Stadt).

Gerade zusammen mit den Mondpfaden erklärt das, warum es keine Hochseeschifffahrt gibt.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

Dannimax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
    • Yaquirien.de
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #36 am: 06 Mär 2013, 14:03:07 »
Da fällt mir ein - wenn das so ein riesen Kontinent ist, welcher aber schon irgendwie en-bloc funktioniert, mit Mittelmeer und Binnenmeer... gibts auch erwähnenswerte Inseln mit eigener, in sich geschlossener Flora, Fauna oder Zivilisation? Es wird echt Zeit für ne Karte. ;)
"I dont step on toes, LittleJohn, i step on necks" - Chuck Norris

Waldviech

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 658
    • Profil anzeigen
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #37 am: 06 Mär 2013, 14:08:42 »
Das dann noch zusammen mit dem angepeilten technologischen Stand des Ganzen - da dürfte es noch ein paar Jahrhunderte bis zur Galleone dauern. Insofern ist das schon recht schlüssig. Was das "Benötigen" anderer Kontinente angeht: Daran scheiden sich natürlich die Geister. Wenn Lorakis ziemlich riesig ist, dann "braucht" Schauplätze auf anderen Kontinenten vermutlich nicht so schnell. Aber es ist, wie der Dada schon sagt, die Möglichkeit da und die Grenzen des Settings wirken natürlich und nicht willkürlich.

Zitat
... gibts auch erwähnenswerte Inseln mit eigener, in sich geschlossener Flora, Fauna oder Zivilisation? Es wird echt Zeit für ne Karte.
Worauf ich ja insgeheim hoffen würde, ist das die angedeuete "Inselei" vor zerklüfteten Inseln sowas wie Sindbad im Harryhausenstil ermöglicht. Mittelalterliche Seefahrt mit Daus und Galleeren, subtropische Meere, viele viele unerforschte Inseln....da braucht es nur noch bocksbeinige Zyklopen mit Horn auf der Stirn  und dieser Bereich alter, wirklich guter Fantasyklassiker wäre mit im Boot! Aber um nicht Off-Topic zu werden, packe ich das Ganze mal in den Seefahrt-Threat!
« Letzte Änderung: 06 Mär 2013, 14:10:56 von Waldviech »

Chajos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 203
  • Mein Leben für Aiur... äh ich meine... Nerzul!
    • Profil anzeigen
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #38 am: 06 Mär 2013, 19:12:45 »
Es wird echt Zeit für ne Karte. ;)

:D haha der war gut^^ so nach zwei-drei wochen schon mal die karte sehen :D zeichne du doch mal eben ganz afrika, sodass man n guten eindruck davon kriegt wie man da spielen kann^^
Winke Winke - Kontinent versinke!

TomTom das Mondpfadnavi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #39 am: 06 Mär 2013, 20:36:09 »
Es wird echt Zeit für ne Karte. ;)

:D haha der war gut^^ so nach zwei-drei wochen schon mal die karte sehen :D zeichne du doch mal eben ganz afrika, sodass man n guten eindruck davon kriegt wie man da spielen kann^^

Es wurde ja schon eine Karte auf der Heinzcon präsentiert. Nur die, die nicht dort waren, haben nun das nachsehen.  :( Bitte, die Karte zeigen. Sonst muss ich Reitbrülleulen auf euch hetzen.  ;D
Splittermond-Werbung - Generiert ihr noch oder spielt ihr schon?

Quendan

  • Gast
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #40 am: 06 Mär 2013, 21:05:04 »
Karte kommt bald in den Outlines, keine Sorge. Grad wird noch an Details der Kontinentformen gedoktort. Und bevor das fertig ist, möchte ich es nicht zeigen. Sonst sind nachher dutzende Kartenvarianten irgendwo im Internet unterwegs, die gar nicht die endgültige Form zeigen. :)

Belzhorash

  • Gast
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #41 am: 06 Mär 2013, 23:31:28 »
Ich kenne jemanden, der auszeichnete Fjorde malen kann. Er hat dafür sogar einen Preis bekommen...

Dannimax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
    • Yaquirien.de
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #42 am: 07 Mär 2013, 09:07:20 »
Ist sein Name Slaaty Baatfas?
"I dont step on toes, LittleJohn, i step on necks" - Chuck Norris

Belzhorash

  • Gast
Re: Lorakis und Aventurien
« Antwort #43 am: 07 Mär 2013, 09:13:54 »
Ist sein Name Slaaty Baatfas?
So ähnlich, ja :)