Autor Thema: Splittermond Discord Würfelbot  (Gelesen 534 mal)

RagnarStein

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Si verbum si non esset, mihi pater opulentus esset
    • Profil anzeigen
Splittermond Discord Würfelbot
« am: 08 Mär 2018, 23:02:37 »
Für die die Intresse an einen SplitterMondWürfel Bot haben unter
Splittermond-Lounge ist nun die aktuelle Version aktiv
Einfach !h eingeben und loslegen.

Hier die Help noch :
Willkommen zum Splittermond Discord Würfel Bot - Kleine Hilfe
 
Fertigkeitswurf
![Befehl] #[Fertigkeitsname] [Fertigkeitswert] [Schwierigkeit] &gm
Die unterstrichenen Werte sind Optional
Beispiel : !r #Handgemenge 17 27 &gm
 

Befehl kann sein:
!r == Risiko (4d10 davon 2 gezählt)
!n == Normal (2d10)
!s == Sicher (1d10)
Der Name der Fertigkeitsprobe wird mit # angegeben
Mit &gm wird angegeben das die Fähigkeit Großmeister hat

Fertigkeitswert ist immer die erste Zahl im Befehl
Schwierigkeit ist immer die zweite Zahl im Befehl

Schadenswurf

!d [Anzahl]d[Würfel] [ + oder - ] [Zahl oder weiterer Würfel]
Beispiel: !d 1d6 -2
« Letzte Änderung: 19 Mär 2018, 00:21:02 von RagnarStein »
Si verbum si non esset, mihi pater opulentus esset

RagnarStein

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Si verbum si non esset, mihi pater opulentus esset
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Discord Würfelbot
« Antwort #1 am: 13 Mär 2018, 20:22:14 »
Der Bot wurde um weitere Funktionen erweitert. Er kann nun Fertigkeitswerte und Würfelwürfe anhand des #Fertigkeitswert oder des #Wurfnamens speichern (Diese werden auch explizit unterschiedlich behandelt. #Fertigkeitswerte können nur über !s!n!r gewürfelt werden, #Wurfnamen nur über !d

Dazu auch nochmal die !h (Hilfe)

Willkommen zum Splittermond Discord Würfel Bot - Kleine Hilfe
 
Fertigkeitswurf
![Befehl] #[Fertigkeitsname] [Fertigkeitswert] [Schwierigkeit] &gm
Die unterstrichenen Werte sind Optional
Beispiel : !r #Handgemenge 17 27 &gm

Wenn man einen #Fertigkeitsname angibt, wird der Fertigkeitswert gespeichert
und für spätere Proben genutzt und zählt dann als eingegeben
!r #Handgemenge 17 27 &gm == !r #Handgemenge 27 &gm (Selbe Wurf)

Befehl kann sein:
!r == Risiko (4d10 davon 2 gezählt)
!n == Normal (2d10)
!s == Sicher (2d10 davon 1 gezählt)
Der Name der Fertigkeitsprobe wird mit # angegeben
Mit &gm wird angegeben das die Fähigkeit Großmeister hat

Fertigkeitswert ist immer die erste Zahl im Befehl
Schwierigkeit ist immer die zweite Zahl im Befehl


Schadenswurf

!d #[Wurfname][Anzahl]d[Würfel] [ + oder - ] [Zahl oder weiterer Würfel]
Beispiel:
!d #Skavona 1d6 + 2
!d #Skavona (reicht nach dem ersten mal)

Der Name des Wurfs wird mit # angegeben und ist optional.
Wird er mit angegeben, wird der Wurf für den User gespeichert


Mit gespeicherten Werten umgehen

!z == Zeigt die für dich gespeicherten Daten angegeben
!l #[Fertigkeitsname]/#[Wurfname] == Löscht Fähigkeit/Wurf oder alle ohne Eingabe
Si verbum si non esset, mihi pater opulentus esset

RagnarStein

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Si verbum si non esset, mihi pater opulentus esset
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Discord Würfelbot
« Antwort #2 am: 18 Mär 2018, 09:44:45 »
Eine neue Version macht nun auch Kritisch, Exakt und Scharf verfügbar. Ein Bug, der verhindert hat, das gespeicherte Werte gespeichert wurden, wurde behoben :

Willkommen zum Splittermond Discord Würfel Bot - Kleine Hilfe
 
Fertigkeitswurf
![Befehl] #[Fertigkeitsname] [Fertigkeitswert] [Schwierigkeit] &gm
Die unterstrichenen Werte sind Optional
Beispiel : !r #Handgemenge 17 27 &gm

Wenn man einen #Fertigkeitsname angibt, wird der Fertigkeitswert gespeichert
und für spätere Proben genutzt und zählt dann als eingegeben
!r #Handgemenge 17 27 &gm == !r #Handgemenge 27 &gm (Selbe Wurf)

Befehl kann sein:
!r == Risiko (4d10 davon 2 gezählt)
!n == Normal (2d10)
!s == Sicher (2d10 davon 1 gezählt)
Der Name der Fertigkeitsprobe wird mit # angegeben
Mit &gm wird angegeben das die Fähigkeit Großmeister hat

Fertigkeitswert ist immer die erste Zahl im Befehl
Schwierigkeit ist immer die zweite Zahl im Befehl


Schadenswurf

!d #[Wurfname][Anzahl]d[Würfel]s[Stufe Scharf]k[Stufe Kritisch]e[Stufe Exakt] [ + oder - ] [Zahl oder weiterer Würfel]
Beispiel:
!d #Skavona 1d6s2e3k3 + 2
!d #Skavona (reicht nach dem ersten mal)

Der Name des Wurfs wird mit # angegeben und ist optional.
Wird er mit angegeben, wird der Wurf für den User gespeichert


Mit gespeicherten Werten umgehen

!z == Zeigt die für dich gespeicherten Daten angegeben
!l #[Fertigkeitsname]/#[Wurfname] == Löscht Fähigkeit/Wurf oder alle ohne Eingabe
Si verbum si non esset, mihi pater opulentus esset

RagnarStein

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Si verbum si non esset, mihi pater opulentus esset
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Discord Würfelbot
« Antwort #3 am: 19 Mär 2018, 00:19:06 »
Ab heute auch mit einer Tickverfolgung für die Spieler


Willkommen zum Splittermond Discord Würfel Bot - Kleine Hilfe
 
Fertigkeitswurf
![Befehl] #[Fertigkeitsname] [Fertigkeitswert] [Schwierigkeit] &gm
Die unterstrichenen Werte sind Optional
Beispiel : !r #Handgemenge 17 27 &gm

Wenn man einen #Fertigkeitsname angibt, wird der Fertigkeitswert gespeichert
und für spätere Proben genutzt und zählt dann als eingegeben
!r #Handgemenge 17 27 &gm == !r #Handgemenge 27 &gm (Selbe Wurf)

Befehl kann sein:
!r == Risiko (4d10 davon 2 gezählt)
!n == Normal (2d10)
!s == Sicher (2d10 davon 1 gezählt)
Der Name der Fertigkeitsprobe wird mit # angegeben
Mit &gm wird angegeben das die Fähigkeit Großmeister hat

Fertigkeitswert ist immer die erste Zahl im Befehl
Schwierigkeit ist immer die zweite Zahl im Befehl


Schadenswurf

!d #[Wurfname][Anzahl]d[Würfel]s[Stufe Scharf]k[Stufe Kritisch]e[Stufe Exakt] [ + oder - ] [Zahl oder weiterer Würfel]
Beispiel:
!d #Skavona 1d6s2e3k3 + 2
!d #Skavona (reicht nach dem ersten mal)

Der Name des Wurfs wird mit # angegeben und ist optional.
Wird er mit angegeben, wird der Wurf für den User gespeichert


Mit gespeicherten Werten umgehen

!z == Zeigt die für dich gespeicherten Daten angegeben
!l #[Fertigkeitsname]/#[Wurfname] == Löscht Fähigkeit/Wurf oder alle ohne Eingabe

Tickspeicher

!i #Akteur [Initiative] == Initialwurf
!i #Akteur [Tickanzahl] == Erhöhung der Position um Tickanzahl
!i #Akteur == Entfernen aus der Tickleiste
!i == Tickleiste leeren
!t == Anzeigen der Tickleiste
Si verbum si non esset, mihi pater opulentus esset