Autor Thema: Evtl. Spoiler: Lokale Anbindung(en) von Papa Anthias' Unternehmen  (Gelesen 365 mal)

weltenwonne

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Liebe Feenwelterfahrenen,

ich habe eine kurze Frage (teils Verständnisfrage, teils Suche nach Inspiration) zu Papa Anthias' mirakulöser Menagerie (Zwischen den Welten, S. 85ff.). Wer nicht weiß, was das ist und nicht gerade Spielleiter ist, sollte je nachdem, wie die Gruppe spielt, nicht weiterlesen. Das gilt insbesondere für "meine" vier Spezialisten. ;)



Es gibt hier ja ein Haupttor, das mit mehreren lorakischen Orten verbunden werden kann. Dennoch treten alle durch das einzige Tor ein und aus. Soweit richtig?

Wie wird dann "innerweltlich" geregelt, dass nicht alle wahllos zwischen den lorakischen Orten hin- und herwechseln, sondern wieder in die Region, aus der sie kamen? So wie ich den Text auf S. 85 unten rechts lese, gelangt ja jeder wieder dahin, wo sie/er herkam; jedoch wird nicht explizit gesagt, warum.

Wenn das nun so funktioniert: Was müsste (oder könnte) man dann tun, um (wie in "Geheimnisse und Abenteuerideen" angedeutet), an einen anderen Ort zu kommen als an den, von dem man kommt? Durch das Tor gehen, nachdem man etwas bestimmtes getan hat? Sich als jemand anderes ausgeben? Einen anderen Ausgang als das Tor finden und nehmen?

Ich würde gern die Menagerie als Zwischenstopp bespielen und dann woanders in Lorakis herauskommen; daher die Frage. Wenn es alltäglich ist, über die Menagerie zu reisen, würde ich es anders aufziehen, als wenn es ein besonderer Vorgang ist.

Wie habt ihr das geregelt, wenn ihr in der Situation wart? Bzw. wie lest ihr die Stellen oder wie würdet ihr es machen?

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.941
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Da gibt es keine Regeln für. Mach einfach.

Mögliche Gründe, warum es für die Abenteurer anders läuft, als für die "normalen" Besucher:

1. Papa Anthias hat einen Feenpakt am Laufen, den er versucht zu erfüllen, indem er die Abenteurer in den passenden Teil von Lorakis versetzt.

2. Die Mondsplitter der Abenteurer sind in Resonanz mit einem der Besucher eingegangen, der zu der Region gehört, in der du die Abenteurer schaffen willst.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Fadenweber

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 562
  • Mondwerker
    • Profil anzeigen
... oder die Abenteurer tragen ein (Wesens-/Zauber-/sonstiges) Merkmal, das das Tor annehmen lässt, sie würden nicht an ihren Herkunftsort, sondern einen anderen viel besser gehören. "You're not from Kansas anymore, Dorothy..."

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.941
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
... oder die Abenteurer tragen ein (Wesens-/Zauber-/sonstiges) Merkmal, das das Tor annehmen lässt, sie würden nicht an ihren Herkunftsort, sondern einen anderen viel besser gehören. "You're not from Kansas anymore, Dorothy..."

Oder ihn wurde ein entsprechendes Artefakt untergejubelt, zum Beispiel ein beseelter Gegenstand, der von dem entsprechenden Gott gerufen wird.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

weltenwonne

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Tolle Ideen, danke! Ich denke auch darüber nach, dass Anthias aus einem noch zu findenden Grund helfen kann oder muss. Auch das göttliche Rufen ist was, womit man gut arbeiten kann.

Ich habe mir aber auch noch mal die Stellen zu den Info-Schriftrollen und den Beleuchtungskäfern angeschaut und überlege momentan, allen Besuchergruppen jeweils kleine "Platzanweiser" bzw. Guides mitzugeben (vielleicht Flimmerfeen oder Braunlinge), die dann am Ausgang auch dafür sorgen, dass die Besucher wieder den richtigen Weg nach draußen nehmen. Hier müssten die Abenteurer (falls sie heimlich den Ausgang wechseln wollen) dann dafür sorgen, dass ihre Fee dem Tor einen anderen Ort nennt - oder sie müssten sich, wie auch immer, eine andere Platzanweiserfee besorgen... Mal sehen, noch kann sich vieles ändern - aber vielen Dank. Da kann man viele tolle Dinge machen. ;)