Autor Thema: Talente bei der Erstellung  (Gelesen 12317 mal)

Dannimax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
    • Yaquirien.de
Talente bei der Erstellung
« am: 06 Mär 2013, 14:17:10 »
Huhu

Wie sieht das an sich aus mit den Talenten? Hat man auch hier einen Grundstock an Talenten mit Werten und kann sich den Rest dazu kaufen bzw. erhält sie durch den Charakterbau? Oder hat man komplette freie Wahl? Ist der Char am Anfang quasi blanko? Oder sind alle Werte rudimentär vorhanden?

Und mir viel wichtiger: Gibt es in anderen System gerne mal vergessene, aber grundsätzlich wichtige Talente wie "Bibliotheksnutzung", "nach dem Weg fragen" oder "Allgemeinwissen"? :)
"I dont step on toes, LittleJohn, i step on necks" - Chuck Norris

Quendan

  • Gast
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #1 am: 06 Mär 2013, 14:35:24 »
Es sind Fertigkeiten, keine Talente. ;)

Du erhälst über die Module (Kultur, Ausbildung, etc.) einiges an Fertigkeitspunkten. Weitere kannst du dazukaufen.

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.454
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #2 am: 06 Mär 2013, 14:37:35 »
"Bibliotheksnutzung"

Nicht als eigene Fertigkeit. Es gibt aber Regeln (und Fertigkeitsmeisterschaften) für genau das :)

"nach dem Weg fragen"

Dito!

"Allgemeinwissen"

Ein ganz klares Jein!

TomTom das Mondpfadnavi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #3 am: 06 Mär 2013, 14:55:34 »
...aber grundsätzlich wichtige Talente wie ... "nach dem Weg fragen" ...

So nachdem ich mich jetzt vor Lachen wieder eingekriegt habe, erstmal die Frage, gibt es wirklich ein Rollenspiel, wo es dieses "Talent" gibt? Da gibt es bestimmt auch die "Talente" "Tisch decken", "Nase putzen" und "Popo abwischen". Bruahahahaha  :o ;D
Splittermond-Werbung - Generiert ihr noch oder spielt ihr schon?

Quendan

  • Gast
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #4 am: 06 Mär 2013, 14:57:24 »
Ich vermute (und hoffe ;D ), dass mit "nach dem Weg fragen" eher sowas gemeint ist wie "Hey Spielleiter, ich hör mich mal um, wer uns hier in Schildkrötenhausen Gifte verkaufen kann!".

Tsu

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 92
  • Guru
    • Profil anzeigen
    • Google Plus
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #5 am: 06 Mär 2013, 14:58:34 »
Joa, was kommt als nächstes? "Use rope" ?

pun fully intended
„Die wahren Helden leben 24 Stunden am Tag und nicht 2 Stunden in irgendeinem großen Spiel.“ - Tennessee Williams

Dannimax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
    • Yaquirien.de
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #6 am: 06 Mär 2013, 15:08:51 »
Natürlich war das gemeint. :)
"I dont step on toes, LittleJohn, i step on necks" - Chuck Norris

TomTom das Mondpfadnavi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #7 am: 06 Mär 2013, 15:32:07 »
Ich vermute (und hoffe ;D ), dass mit "nach dem Weg fragen" eher sowas gemeint ist wie "Hey Spielleiter, ich hör mich mal um, wer uns hier in Schildkrötenhausen Gifte verkaufen kann!".

Also wie bei DSA "Gassenwissen"!
Splittermond-Werbung - Generiert ihr noch oder spielt ihr schon?

Dannimax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
    • Yaquirien.de
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #8 am: 06 Mär 2013, 16:28:42 »
In etwa wie Gassenwissen, genau. Das ist mit Gassenwissen eh so ein Ding, kaum einer weiß genau, wofür das Talent überhaupt gut ist. Bei mir hat fast jeder Char darin einen hohen Wert, aber weil sich viele unter Gassenwissen sowas wie Straßenkunde / Kartelesen verstehen, laufe ich auf Cons oder Gastrunden dahingehend meist ins leere. Da ists ne Begriffssache, wie man das Ding vielleicht besser nennen könnte als Gassenwissen.
"I dont step on toes, LittleJohn, i step on necks" - Chuck Norris

Chris

  • Autor
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 265
  • Ein Varg für alle Fälle
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #9 am: 06 Mär 2013, 16:40:12 »
Heißt es bei Splittermond auch nicht. :)
Splittermond - Werde Fan!
===
Skip the flavour text, we're wasting precious hack-time (Bob Herzog, KotD)

TomTom das Mondpfadnavi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #10 am: 06 Mär 2013, 16:41:21 »
Dieses Problem hatte ich in meiner Anfangszeit mit dem Talent "Zechen". Ich kannte zwar den Ausdruck "Die Zeche prellen" aber was Zechen genau ist, wusste ich damals noch nicht.

Was ich noch wissen wollte, bzw. hoffe, ist, dass die Fertigkeiten wirklich auf wenige zusammengefasst werden. Also z.B. nicht "Blasintrumente", "Saiteninstrumente", "Singen" usw. sondern einfach "Musizieren" oder "Musik". Wäre also eine Fertigkeit, die alles, was mit Musik zu tun hat (also Singen, Instrumente beherrschen, Komponieren usw.) zusammenfast. Ebenso "Springen", "Klettern", "Balancieren" usw., da reicht ja "Körperbeherrschung". Dann noch die Kampffertigkeiten Wozu die ganzen Waffenarten einzeln. Sowas wie "Hieb (Einhändig)", "Hieb (Zweihändig)", "Stich (Einhändig)", "Stich (Zweihändig)", "Wurfwaffen", "Schusswaffen" und "Waffenlos" würde möglicherweise reichen. Beim Kampf vom Pferd z.B. kann man ja eine Reitenprobe und dann die Attacke würfeln bzw. Die Attacke mit dem Reiten-Wert Modifizieren.
« Letzte Änderung: 06 Mär 2013, 16:44:12 von TomTom das Mondpfadnavi »
Splittermond-Werbung - Generiert ihr noch oder spielt ihr schon?

TomTom das Mondpfadnavi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #11 am: 06 Mär 2013, 16:42:55 »
Heißt es bei Splittermond auch nicht. :)

Bestimmt "Stadtkunde", "Stadtwissen" oder gar "Städtische Orientierung".  ::)
Splittermond-Werbung - Generiert ihr noch oder spielt ihr schon?

Dannimax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
    • Yaquirien.de
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #12 am: 06 Mär 2013, 16:52:36 »
Zechen ist übrigens auch so ein Talent, wo einfach nicht raus kommt, wie es wann zu würfeln ist bei DSA. Ich bin gespannt, ob man sich dahingehend eine etwas verträglichere (höhöhö) Lösung ausgedacht hat.
"I dont step on toes, LittleJohn, i step on necks" - Chuck Norris

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #13 am: 06 Mär 2013, 17:04:00 »
Solche Sachen wie Musik sind oft ein regeltechnischer Graus. Wenn man sie als einzelne Fertigkeiten darstellt, wird es viel zu teuer. Nimmt man es als eine Sammelfertigkeit, kommt schnell das Problem, wie man jemanden regeltechnisch erfasst, wer nur eine Art Instrument spielen kann.

Besonders blöd ist das dann, wenn das System an sich für jeden Furz eine Fertigkeit bietet, aber genau an dieser Stelle dann nicht mal die Möglichkeit bietet, durch eine frühzeitige Spezialisierung oder dergleichen das klarzustellen.

Ich hoffe, hier wird eine sinnvolle Lösung angeboten.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.454
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Talente bei der Erstellung
« Antwort #14 am: 06 Mär 2013, 17:06:13 »
Ich hoffe, hier wird eine sinnvolle Lösung angeboten.

Been there, done that 8)

Nein, ernsthaft: Wir kennen das Problem. Ich finde unsere Lösung ganz in Ordnung. Eine Patentlösung zu finden ist hier aber natürlich schwierig.