Autor Thema: Monster-Montag: Rattlinge  (Gelesen 599 mal)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.858
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Monster-Montag: Rattlinge
« am: 25 Sep 2017, 08:45:48 »
Rattlinge

Landplage, Witzfiguren, billige Arbeitskräfte – In den meisten Teilen von Lorakis wird dem Volk der Rattlinge keinerlei Respekt gezeigt. Für viele Gelehrte ist es bezeichnend, dass unter den Sklavenvölkern der Drachlinge, die Rattlinge so gut wie überhaupt keine Erwähnung finden. So unbedeutend waren diese für die fliegenden Herrschern, dass sie häufig einfach ignoriert wurden. Sich einen Stamm von Rattlingen zu unterwerfen, gilt für die meisten Möchtegern-Herrscher als Verzweiflungstat. Rattlinge gelten generell als faule, dumme oder unfähige Schergen, die einer Gruppe von gestanden Helden bestenfalls dadurch aufhalten kann, wenn sie diese unter ihren Leichen begraben.

Überleben unter widrigen Umständen

Auf der anderen Seite muss man anerkennen, dass Rattlinge erstaunliche Überlebenskünstler sind. Ob in dunkeln Sümpfen, in dichten Urwäldern oder sogar in unwirtlichen Wüsten, Rattlinge kann man überall finden und immer zahlreich. In Städten wiederum bilden Rattlinge häufig den Bodensatz der Unterschicht und verdienen sich ihr Lebensunterhalt als Kammerjäger, Lumpensammler oder Tageslöhner in Steinbrüchen.

Kurioserweise führen diese Umstände und die große Anzahl der Rattlinge dazu, dass diese häufig in außergewöhnliche Umstände verwickelt sind. Über die Rattlinge, die jenseits der Zivilisation leben, schrieb der pastharische Entdecker Harlam der Vagabund:

Zitat
„Ich habe das Gefühl, dass, wenn es nur um die Anzahl von Entdeckungen alter Geheimnisse geht, niemand das Volk der Rattlinge übertreffen kann.“

Bei ihrer Suche nach neuen Lebensräumen, Jagdgebiete oder andere Möglichkeiten ihr Leben zu verbessern, stoßen Rattlinge häufig in alte Drachlingsruinen oder Tempel vergessener Götter vor. Angetrieben durch große Neugier und geschützt durch grenzenlose Ignoranz haben Rattlinge dabei schon so manches verbotene Siegel gebrochen und uralte Schrecken befreit. Eine Ironie, die auch dem iorischen Philosophen Eratenes der Zweifelnde nicht entgangen ist:
Zitat
„Man kann sagen, dass das mutigste Volk auf Lorakis die Rattlinge seien. Denn obwohl ihnen die Flexibilität der Menschen, die Kraft der Varge, die Anmut der Alben, die Schlauheit der Gnome und die Zähigkeit der Zwerge fehlt, konnte sie bislang keine Katastrophe daran hindern, wieder zurück zu kommen und eine Neue auszulösen!“

Ohren und Nasen in den Schatten

Erastenes ist mit dieser Ansicht eher eine Ausnahme. Für die meisten Lorakier sind die Rattlinge einfach zu dumm, um Angst vor den Auswirkungen ihrer eigenen Taten zu haben. Damit mögen sie in weiten Teil Recht haben und die intelligenten Rattlinge haben häufig kein Interesse daran, sie von dem Gegenteil zu überzeugen. Denn es kann auch sehr nützlich sein, von allen anderen großen Völkern unterschätzt zu werden.

Ein zitternder Rattling führt eine Abenteurer-Gruppe dezent in den Kampf gegen ein Monster, dessen Höhle ein prima Unterschlupf für seine Familie wäre. Der schmutzige Kammerjäger weiß, warum der Sohn des Händlers vergiftet wurde. Der wahre Anführer des Uryat-Kultes war nicht der charismatische Albe, sondern sein mitleidserregender Rattlingssklave.

Bislang sind solche Fälle aber eher selten, zumindest in Dragorea. Dort gilt der windige Biribosch der Unsterbliche als ein kurioser Sonderfall, wobei er aber in den meisten Geschichten nur als komische Figur vorkommt. Umso verwirrender ist es daher für viele dragoreische Reisende, wenn sie zum ersten Mal nach Palitan kommen und dort auf den Hohepriester der Spinnengöttin Gagamba treffen. Denn der Rattling Hamintenjao ist trotz seines Aussehen eine überaus charismatische Persönlichkeit. Und in der Schildkrötenprovinz trainiert der alte Kampfkunstmeister Sui Pian seine ausgewählten Schülern in den Kanälen von Pagong in den verborgenen Kampfkünsten.

Unter der Herrschaft der großen Schlange

Es gibt aber einen Ort auf Lorakis, wo die Ratten die Vorherrschaft haben. Doch noch wissen die Reiche des nördlichen Dragoreas nichts von dem Reich der Rattlinge des Rattwaldes. Und auch hier muss gesagt werden, dass die Rattlinge nicht ihre eigene Herren sind, denn sie werden beherrscht von Riskirr, der große Schlange. Die mächtige Zauberin würde es sich wahrscheinlich wünschen, mächtigere Sklaven zu ihren Diensten zu haben, doch sie hat mit dem, was ihr zur Verfügung stand, hervorragende Arbeit geleistet. Ihre treuen, spitznasigen Untertanen haben ihr bislang gut dabei geholfen, sich im Kampf der Drei Großen Übel zu behaupten.

Dabei hat Riskirrs Herrschaft zwei Varianten der Rattlinge hervorgebracht, die eine böse Überraschung für unbedarfte Abenteurer sein können, die nur an Rattlinge als Schwertfutter gewöhnt sind: Die Rattlingskrieger von Riskirr sind nur unwesentlich mutiger als der normale Rattling, dafür aber zäher und wissen, wie sie mit ihren Waffen umgehen müssen. Die grotesken Ogratten hingegen sind noch dümmer als der gewöhnliche Rattling dafür aber furchtlos und stärker als manche Varge. Woher diese Missgeburten kommen, wissen die Grenzländer des Unreiches nicht, doch es gibt Gerüchte...
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.858
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Monster-Montag: Rattlinge
« Antwort #1 am: 25 Sep 2017, 08:50:29 »
Gewöhnliche Rattlinge (GRW)

Offensive

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Defensive:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


Taktiken für Rattlinge:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


Taktiken gegen Rattlinge:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
« Letzte Änderung: 26 Sep 2017, 00:04:05 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.858
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Monster-Montag: Rattlinge
« Antwort #2 am: 25 Sep 2017, 08:52:13 »
Rattlingskrieger (Das Unreich)


Offensive

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Defensive:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


Taktiken für Rattlingskrieger:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


Taktiken gegen Rattlingskrieger:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
« Letzte Änderung: 26 Sep 2017, 00:09:01 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.858
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Monster-Montag: Rattlinge
« Antwort #3 am: 25 Sep 2017, 08:53:42 »
Ogratts (Das Unreich)

Offensive:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Defensive:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


Taktiken für Ogratts

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Taktiken gegen Ogratts

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
« Letzte Änderung: 26 Sep 2017, 00:26:26 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Wandler

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 187
    • Profil anzeigen
Re: Monster-Montag: Rattlinge
« Antwort #4 am: 25 Sep 2017, 18:52:59 »
Weitere Taktiken für Rattlinge:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.