Autor Thema: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1  (Gelesen 38109 mal)

Suzabi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #390 am: 22 Nov 2018, 10:36:51 »
Gwynn antwortet Jallal
"Also seid ihr auch Söldner? Und begleitet die Reisenden?"

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.349
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #391 am: 22 Nov 2018, 21:43:33 »
Jalaan:
ein alter Mann würde in die Taverne kommen und sich hastig umsehen, dann würde er an Euren Tisch kommen und sagen:
Verzeht, die hohen Herren, aber draußen brennt es und der Gnom sagte mir das ich Euch hier finden kann und ihr mit dem Wagen vorfahren und beim Löschen helfen wollt, der Karawanen führer würde mit einem weiteren Wagen und mehr Wasser nachkommen, wir haben hier keinen Brunnen im Dorf und müssen daher das Wassse von etwas weiter weg um es zu holen, aber es sind schon Leute losgezogen um Wasser zu besorgen, das Bier könnt ihr ja auch unterwegs trinken, ist mindestens eine halbe Stünde bis zum Hof, die Herren. Er würde das auch alles sagen wenn ihr Euch zum Ausgang bewegen würdet.
Der Wirt gibt Euch auch noch 2 leere Fässer mit in welche ihr Wasser fühlen könnt und ein kleines Bierfass für unterwegs.
Dieses würde nach Eurer schätzung für ein paar Tage reichen um Euch gut mit Bier zu versogen aber höstens 1 Woche lang.

Tamrir

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 503
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #392 am: 22 Nov 2018, 21:53:35 »
"Ich bin ein muharib, auf der Suche nach meinem Schiksal. Dennoch muss ich Geld verdienen."  , korrigiert er dich höflich, Gwynn. Als der Alte in die Taverne kommt, erhebt der Varg sich sofort, nimmt das Fass entgegen und würde sich auf sen Weg machen zum Wasser. "Macht eure Kleidung nass,
das hält die Hitze ab."
, würde er am Wasser sagen.

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.349
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #393 am: 22 Nov 2018, 22:38:19 »
Nachdem ihr die Wasserfässer gefühlt habt und auch Euch nass gemacht habt, das Fell des Vargen tropt vor Nässe, es richt aber nicht so schlimm.
Macht ihr Euch auf dem Weg in den Wald der Karawanenfürher würde zu Gwynn sagen am Wasser:
Gwynn, kommt und helft die vollen Wasserfässer zum Karren zu tragen auf dss wir schnell zum Hof von Hilmer kommen und ihm helfen können und steh nicht bei Fremden herum, nach komm schon,
Nein Tulmer du Tollpatsch du musst doch nicht unser ganzes Bier in den Fluss schütten um das Fass anschließend mit Wasser zu füllen hol lieber eines von den hiesiigen Bauern und der Taverne und bezahe sie auch dafür ja.

Tulmer ist ein anderen Menschlicher Söldner, du kennst ihn als grobschlächtigen Kerl mit dem Herz am rechten Fleck aber machmal etwas begriefstutzig, in der Gruppe welche grade dabei war das fass mit dem Bier zu entlehren welches ihr machmal bekommt wenn es besonders kalt oder draußen ungemütlich ist um die Stimmung zu heben.
Er würde Gwynn zu sich winken und falls dieser nicht kommt achselzuckend zum Dorf zurückgenen nicht ohne vorher etwas Geld bekommen zu haben.

Suzabi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #394 am: 27 Nov 2018, 09:39:53 »
Gwynn würde mit ihm in das Dorf gehen und so viele Fässe wie er Tragen kann, den Bauern abkaufen.
Er würde den einen oder anderen Bauern auch nach einem Karren fragen, den er sich gerne zum Transport der Fässer ausleihen würde, für ein paar Münzen versteht sich.

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.349
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #395 am: 28 Nov 2018, 19:05:18 »
Gwynn

die Bauern sind gerne bereit dir Fässer, 8 Stück, und 4 Wagen zur Verfügung zu stellen nur mitkommen mcöcht niemand, da sie die Soldaten führchten von denen einige der andern Wächter des Karawanenführeres gesprocchen haben.

Was machen die anderen nachdem sie ihre Sachen Nass und die Fässer gefüllt haben?

FireWalker

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 331
  • Vargenbändiger
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #396 am: 29 Nov 2018, 10:48:01 »
Krolko

Sobald die ersten Fässer verladen sind ruft er ein-zwei der Bauern zu: "Schnell, springt auf und zeigt mir den Weg! Der Bauer hat doch bestimmt vor Ort einen Brunnen an dem man Wasser nachschöpfen kann!"

Krolko treibt seinen Esel an und manövriert ihn, den Anweisungen des Bauern folgend, durch die aufgebrachten Menschen: "Vorsicht da vorne! Aus dem Weg"

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.349
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #397 am: 29 Nov 2018, 14:04:06 »
Krolko

2 junge Bauersburschen, beides Menschen, würden aufspringen und dich angrinsen, du würdest sie um dei 20 jahre schätzen.
Mein Name ist Thomas und mein Bruder hier heißt Wilmer, wir kennen dien Weg und ich muss Euch enttäuschen, aber der Bauer Hilmer hat nur 1 schöne Tochter, sowie eine Magd und was mit seiner Frau ist wissen wir nicht, sie ist vor vielen Jahren von ihm gegangen in ein anderes Dorf, treuloses Weib... und einen Brunnen hat er leider nicht da. Aber beherrscht ihr Wasser oder Windmagie? Ich kann das leider nicht und mien Bruder hier auch nciht... wir sind dafür in andere Magie bewandert wenn auch nur ein bisschen.
Thomas hat braune Locken, welche ihm auf die schmalen schultern reichen und das einfache braune Gewand einese Bauern an, sein Bruder hat blaue Augen und blondes Haar, welches er sich in einem Zopf in Nacken zusammengebunden hat und auch einfache arbeiterkleidung an, beide tragen Halstücher um die Schultern geschlungen.  An bewaffnung tragen sie nur jeweils eine Dolch bei sich.

Die Leute würden dir aus dem Weg springen einige Fluchen ein bisschen dabei. Du hättest noch Zeit kurz die anderen einzusammeln, denn mit dem Wagen seid ihr schneller als zu Fuß, auser Jaalann und Habib natürlich.
Lässt du Habib fliegen oder behältst du ihn auf deiner Hand sitzen?
Der Weg führt über Stock und Stein durch den Wald, du musst ständig aufpassen, das der Karrrn und der Esel nicht an Wuzeln und niedrighängenden Zweigen steckenbliebt, aber ihr kommt gut vorann, ihr seind schon einen viertelstünde unterwegs da bemerkst du etwas seltsames im Wald...

(bitte eine Wahrnehmungsprobe gegen 15 von Krolko)

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.349
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #398 am: 30 Nov 2018, 19:18:36 »
Krolko
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Die beiden Jungen würden sich an den Wagen drücken und dich fragen:
Was ist das? Ich habe so etwas noch nie gesehen?

Sollten die anderen zu Fuß in der nähe sein so würden sie nur die Stimme des Jungen hören aber noch nicht die Ursache für die Frage sehen können.

Auch der Wagen auf welchen Gwynn mit den 2 anderen Bauner sittzt würde nach ein paar Minuten hier ankommen.

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #399 am: 07 Dez 2018, 12:27:39 »
Finius

Du hättest noch Zeit kurz die anderen einzusammeln, denn mit dem Wagen seid ihr schneller als zu Fuß, auser Jaalann und Habib natürlich.

Falls es möglich wäre mit dem Wagen zu reisen, würde Finius aufsteigen, andernfalls läuft er natürlich.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

FireWalker

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 331
  • Vargenbändiger
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #400 am: 10 Dez 2018, 15:57:44 »

Krolko
Die beiden Jungen würden sich an den Wagen drücken und dich fragen:
Was ist das? Ich habe so etwas noch nie gesehen?


"Ich habe keine Ahnung, aber irgendwie ist mir das ganze nicht geheuer! Versucht hinter mir zu bleiben ..."

Der Gnom holt seine Schleuder hervor und legt ein Geschoss auf, während er die Schmetterlingsschwärme beobachtet.

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.349
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #401 am: 10 Dez 2018, 21:43:55 »
ja Finius du kannst noch aufsteigen.
Die Schmetterlinge würden ganz dicht zusammenfliegen und beginnen einen Körper zu formen indem sie sich ineinanderschieben und drängeln, dabei aber keinen laut von sich gerben
der Schwarm würde zu einer Gestalt wechseln welche die Form von Hummern mit großen Scheren und einem langen gebogenden Stachel annimmt, diese würde dann auf den Wagen zu schnellen und den Gnom angreifen..., dieser hat aber noch Zeit auf das Wesen zu schießen bitte ini von dir und wer sonst noch so da ist ich gehe mal davon aus das der Varg und Habib auch schon so weit sind und auch Gwynn langsam ankommt um einzusteigen.
die anderen Gestalt würde erstmal in Schmetterlingsform bleiben

Tamrir

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 503
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #402 am: 10 Dez 2018, 22:54:45 »
Jallal läuft neben dem Wagen her und trägt ein Fass Wasser..oder zwei oder drei  :P

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.349
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #403 am: 14 Dez 2018, 18:46:57 »
du weißt über die Schmetterlinge, das sie Böse sind, sich verwandeln können, von jemanden gerufen worden sind und auch weite Entfernungen zurücklegen können ohne das ihr Beherrscher in der nähe sein muss und das sie als Suchtiere eingesetzt werden können aber wenn oder was sie suchen weißt du nicht.

Der Schwarm welcher aus vielen Schmetterlingen besteht würde sich zu einen Klumpen zusammentun und sich auch verwandeln ihr könnt sehen wie sich die einzelnen Tiere zu Scheren und einem langen bewehrten Stachel formen und er diesen Angriffslustig hebt sollte er nicht zwischendurch unterbrochen werden.
Der andere Schmetterlingsschwarm, welcher sich schon verwandelt hat würde Jaalan angreifen und versuchen im zu umklammern mit seinen Scheren.
« Letzte Änderung: 20 Dez 2018, 20:09:19 von Albenkind »

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.349
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #404 am: 08 Jan 2019, 12:44:09 »
Jaalaan

Habib stürzt sich mutig und mit einem lauten Kampfschrei auf das Monster aus Scheren und einem Stachel und reißt einige Schmietterlinge tot zu Boden, das Wesen würde sich vor Schmerzen winden und Jaalan würde aus der Tödlichen Umarmung des Wesens einen rettenden Sprung nach hinten machen so das es ihn zwar noch mit den Spitzen seiner Scherenhände erwischt ihm aber keinen schaden mehr zufügen kann.
Krolko könnte auf einen der beiden Wesen schießen.
Auch Gwynn trifft bei dem Geschehen ein.

« Letzte Änderung: 08 Jan 2019, 12:49:21 von Albenkind »