Autor Thema: Charackter - Prüfungshilfe bei der Erstellung / für SL  (Gelesen 3390 mal)

Avalia

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.374
  • Kapitän Naarin Wellenlied
    • Profil anzeigen
Re: Charackter - Prüfungshilfe bei der Erstellung / für SL
« Antwort #15 am: 09 Feb 2017, 00:23:22 »
stimmt theoretisch kann man ja den "freien" Nutzen um die andern zu stärken. Demnach müsste der Varg aber auch 3 mod. 3 Stärke haben können.
Nein, der dritte Punkt bei Vargen darf explizit NICHT in Stärke gesteckt werden.
Foren-Rollenspiel (Waldläufer von Fort Redikk)
Grainne, Freund der Tiere [v], 4/6 Splitterpunkte
6K2V1 Fokus ausgegeben // 3 LP-Schaden

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Charackter - Prüfungshilfe bei der Erstellung / für SL
« Antwort #16 am: 09 Feb 2017, 08:22:10 »
Kurze Frage:
Kann ich im Schritt "Feinschliff" auch meine freien Stärkepunkte umverteilen.
In den einzelnen Schritten kann ich ja teilweise nur 1-Punkte-Stärken anwählen.
Kann ich die anschließend wieder cancellen und beispielsweise zwei 1-Punkte-Stärken zu einer 2-Punkte-Stärke zusammenfassen?

(Bei "erhöhter Lebenskraft" EDIT "Robust" EDITENDE wird das interessant)
« Letzte Änderung: 09 Feb 2017, 08:24:24 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Draconus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
Re: Charackter - Prüfungshilfe bei der Erstellung / für SL
« Antwort #17 am: 09 Feb 2017, 08:23:05 »
Alben: AUS 5, BEW 5
Zwerge: KON 5, WIL 5
Varge: STÄ 5
Gnome: MYS 5, VER 5
Menschen ... nicht möglich

dazu kommt dann noch die eventuelle HG-1-Steigerung

stimmt theoretisch kann man ja den "freien" Nutzen um die andern zu stärken. Demnach müsste der Varg aber auch 3 mod. 3 Stärke haben können.

Klar kann durch ERF noch weiter gesteigert werden, aber das sollte dann in jedem Fall unter mod eingetragen werden, bzw. in einer Liste zur Verwendung von EXP dokumentiert sein.

Varge sind die einzigen, die als Bedingung haben, dass der freie nicht in Stärke (ihr eh schon erhöhtes Attribut) geht. Demnach kann keine Rasse in der Start-Spalte der Attribute über 5 sein und ebenso ist es unmöglich 2 mal die 5 zu haben.
Zahlen über 3 betrachtend: Man kann in der Start-Spalte höchstens 3 mal die 4 oder eine 5 und eine 4 haben. Menschen hingegen sind sogar auf zwei mal 4 begrenzt.

Durch Start-Steigerungen über EP kann man allerdings tatsächlich den Attributs-Wert (nicht aber den Attributs-Start) schon bei Charaktererstellung auf 6 bringen.
Ich weiß, dass ich verrückt bin, normal ist langweilig

p.s. das großartige Profilbild stammt von Joshua Carrenca und es ist eigentlich... größer

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.788
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Charackter - Prüfungshilfe bei der Erstellung / für SL
« Antwort #18 am: 09 Feb 2017, 10:18:42 »
Kann ich im Schritt "Feinschliff" auch meine freien Stärkepunkte umverteilen. In den einzelnen Schritten kann ich ja teilweise nur 1-Punkte-Stärken anwählen.
Kann ich die anschließend wieder cancellen und beispielsweise zwei 1-Punkte-Stärken zu einer 2-Punkte-Stärke zusammenfassen?

Am besten mit der Spielleitung absprechen, bin mir nicht sicher ob's da bereits eine konkrete Aussage vom Verlag gibt. Ich handhabe es so wie weiter oben in Jeong Jeongs PDF beschrieben, dass mind. eine 1er Stärke gewählt werden muss. Da mAn eine 2er Stärke (du hast ja zB Robust angesprochen) spieltechnisch doch deutlich relevanter sein kann als zwei die nur 1 Punkt kosten, möchte ich das Gleichgewicht zwischen den einzelnen Generierungsarten hier nicht zugunsten der freien Generierung verändern.
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Charackter - Prüfungshilfe bei der Erstellung / für SL
« Antwort #19 am: 09 Feb 2017, 10:31:20 »
@ Grimrokh
Meine Gruppe wies mich darauf hin, als ich mein Projekt eines Lebensenergietanks vorstellte.
Ich war ziemlich überrascht, dachte ich doch, dass dies spätestens im Freibau bzw Feinschliff egal sei.

Es wird auch nur beim Lebensenergietank wichtig, weil dieser halt nicht zu Spielbeginn (ohne EP-Invest) 3xRobust sein kann, sondern nur 2x (wenn ich richtig gerechnet habe und auch nur bei Nichtzwergen).
Bei anderen Konzepten weiß ich meistens nicht, wohin mit meinen Stärken.
(Mit Start-EP-Invest ist das zwar möglich, aber dann kann man  die KON nicht sofort maxen, was wieder 1 LE weniger ist.)
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Charackter - Prüfungshilfe bei der Erstellung / für SL
« Antwort #20 am: 09 Feb 2017, 12:24:56 »

Es wird auch nur beim Lebensenergietank wichtig, weil dieser halt nicht zu Spielbeginn (ohne EP-Invest) 3xRobust sein kann, sondern nur 2x (wenn ich richtig gerechnet habe und auch nur bei Nichtzwergen).
Bei anderen Konzepten weiß ich meistens nicht, wohin mit meinen Stärken.
(Mit Start-EP-Invest ist das zwar möglich, aber dann kann man  die KON nicht sofort maxen, was wieder 1 LE weniger ist.)

Bei Menschen geht es auch:

1x durch Rasse
1x durch Ausbildung
1x durch die freien Stärkepunkte
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

rparavicini

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 504
    • Profil anzeigen
Re: Charackter - Prüfungshilfe bei der Erstellung / für SL
« Antwort #21 am: 09 Feb 2017, 12:59:44 »
Ich habe es auch so verstanden, das ich alle nicht fix von der Rasse vergebenen Stärke-Punkte frei verteilen kann, sprich Menschen 8 Punkte und andere Rassen 6 Punkte. Wobei man theoretisch sogar drüber diskutieren könnte ob man die fix vergebenen der Rasse auch umverteilen kann (egal obs nun Sinn macht), da Rasse ja auch ein Modul ist.
Meine Beiträge beziehen sich, wenn nicht explizit anders gesagt, immer nur auf die geltenden Regeln und meine persönliche Meinung. Ich erheben keinen Anspruch auf die ultimative Wahrheit, oder verbiete anderen Leuten in ihrer Runde etwas anders zu machen :)

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Charackter - Prüfungshilfe bei der Erstellung / für SL
« Antwort #22 am: 09 Feb 2017, 13:15:12 »

Es wird auch nur beim Lebensenergietank wichtig, weil dieser halt nicht zu Spielbeginn (ohne EP-Invest) 3xRobust sein kann, sondern nur 2x (wenn ich richtig gerechnet habe und auch nur bei Nichtzwergen).
Bei anderen Konzepten weiß ich meistens nicht, wohin mit meinen Stärken.
(Mit Start-EP-Invest ist das zwar möglich, aber dann kann man  die KON nicht sofort maxen, was wieder 1 LE weniger ist.)

Bei Menschen geht es auch:

1x durch Rasse
1x durch Ausbildung
1x durch die freien Stärkepunkte
Das ist schön zu hören, da der Mensch ursprünglich meine dritte Wahl war, aber jetzt immer attraktiver wurde.
Der Varg schafft zwar 1 LE mehr als Mensch und Zwerg, kommt aber ERST im Abenteuerverlauf zu diesem 14 Punkt, weil er entweder den 5. KON-Punkt oder die 3. Robuste noch nicht zu Start kaufen kann.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"