Autor Thema: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread  (Gelesen 5618 mal)

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.149
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #30 am: 27 Jun 2016, 15:10:40 »
Gibt's schon was neues von Krischa?
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

LordMannelig

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #31 am: 27 Jun 2016, 15:16:47 »
Er ist eigentlich seit samstag/sonntag nacht zurück, hab ihm vorhin auch schon geschrieben aber noch keine antwort erhalten

Krischa

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 24
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #32 am: 27 Jun 2016, 16:06:51 »
Hallo, erstmal vielen Dank fürs warten.

Name: Melnik
Rasse: Varg
Kultur: Selenia (frei)
Abstammung: Gesinde (frei)
Ausbildung: "Artefaktschmuggler" (freie Variante des Schattenläufers)
Mondzeichen: Der Spieler

Attribute

AUS: 3
BEW: 5
INT:  4
KON: 2
MYS: 2
STÄ: 3
VER: 2
WIL: 2

Stärken:

Attraktivität
Ausdauernd
Dämmersicht
Flink
Literat
Natürlicher Rüstungsschutz
Natürliche Waffe
Soziales Gespür

Fertigkeiten über 0

Akrobatik: 6 (Antäuschen I, Ausweichen I)
Arkane Kunde: 3
Athletik: 6 (Kletteraffe)
Empathie: 6 (Gegner Einschätzen I)
Entschlossenheit: 3
Fingerfertigkeit: 6 (Kreative Ablenkung)
Geschichte und Mythen: 3
Heimlichkeit: 6 (Leisetreter)
Redegewandheit: 6 (Lügen und Betrügen I, Überreden I)
Schlösser & Fallen: 6 (Improvisationskünstler)
Schwimmen: 2
Überleben: 3 (Wildnisläufer)
Wahrnehmung: 6 (Durchsuchen I)
Bewegungsmagie: 3
Schattenmagie: 3
Klingenwaffen: 6 (Verwirrung, Umreißen)
Wurfwaffen: 6 (Improvisation)

Ressourcen:

Ansehen -1 (Verurteilter Schmuggler)
Kontakte 3 (Artefakthändler/Hehler und Informanten)
Relikt 4 (Sehr gut gearbeiteter Mantel mit den Merkmalen: Geheimfach, Fertigkeitsbonus - Heimlichkeit [Schleichen], Wasserfest)
Vermögen 2 (zurückgelegte Ersparnisse und "Schätze)
Zuflucht 1 (Haus der Mutter)

Erscheinung:

Melnik ist für einen Varg durchschnittlich groß und und einigermaßen kräftig gebaut. Sein glänzendes dunkelgraues Fell mit seiner schwarzen Maserung und der Schalk in seinen bernsteinfarbenen Augen lassen ihn gegenüber den meisten Leuten auf Anhieb sympathisch erscheinen. Melnik trägt wettergegerbte, wildnistaugliche Kleidung und darüber einen langen sehr gut gearbeiteten Mantel (Relikt), ist ansonsten aber nicht gerüstet. Bewaffnet ist er mit einem gewöhnlichen Langschwert. Außerdem hat er einige Dolche dabei, die er als Werkzeuge aber auch als Wurfwaffen zu benutzen weiss.

Persönlichkeit:

Hintergrund:

Melnik ist im Osten Selenia in einem Dorf am Rand der verheerten Lande aufgewachsen. Sein Vater verstarb für und so führte er zusammen mit seiner Mutter lange Zeit ein Leben in Armut. Irgendwann begann er, wie andere wagemutige Abenteurer, alleine in die verheerten Lande zu ziehen um in den dortigen Ruinen nach verschütteten Artefakten zu suchen und diese zu verkaufen. Er stellte sich recht geschickt dabei an und mit dem soliden Einkommen schaffte es sich und seiner Mutter ein angenehmeres Leben zu finanzieren. Eines Tages allerdings wurde er von einer Patrouille des Wächterbundes überrascht und wegen Artefaktschmuggels verhaftet. Durch seine Geschickte Zunge konnte er dem Kerker entgehen, musste sich allerdings zu einer Strafexpedition verpflichten. Aus diesem Grund ist er nun an der Seite eins Klingenwächters namens Korhil Windreiter  um seine Schuld zu sühnen.


Übrige Infos folgen im Laufe des Abends



« Letzte Änderung: 27 Jun 2016, 22:16:23 von Krischa »

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.164
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #33 am: 27 Jun 2016, 17:17:47 »
Okay, dann kann es los gehen. Aber zuerst könnt ihr unter euch noch absprechen, was euch vielleicht schon vor dem Abenteuer miteinander verbindet. Wenn ihr das wollt...

Ansonsten trefft ihr euch zum ersten Mal bei einem Gespräch mit dem Bürgermeister der Reichstadt Eisingen.

Was hat euch bloß in diese Lage gebracht?
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

LordMannelig

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #34 am: 27 Jun 2016, 17:27:00 »
Also wie gesagt: Korhil und Melnik sind gemeinsam auf Expedition geschickt worden, vermutlich Botengänge o.ä.

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.512
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #35 am: 27 Jun 2016, 17:33:04 »
Mir ist beides recht, im Zweifel wird Korhal allerdings einfach durch Neugier in der Gegend sein.
Ich stelle mir das interessant vor, dass Korhal und Korhil ja nahezu den gleichen Namen haben ^^
Mal schauen zu welchen Verwirrungen das führt.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Krischa

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 24
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #36 am: 27 Jun 2016, 17:46:41 »
Achso ich hab mal noch ne Frage.

Und zwar geht es um den Schwerpunkt Durchsuchen bei der Fertigkeit Wahrnehmung.
Ich habe das jetzt als das durchsuchen von Räumen interpretiert. Eben ist mir aber der Gedanke gekommen, dass man das ganze auch als Durchsuchen von Personen (nach versteckten Gegenständen) interpretieren könnte. Wie seht ihr das?

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.106
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #37 am: 27 Jun 2016, 17:50:48 »
Achso ich hab mal noch ne Frage.

Und zwar geht es um den Schwerpunkt Durchsuchen bei der Fertigkeit Wahrnehmung.
Ich habe das jetzt als das durchsuchen von Räumen interpretiert. Eben ist mir aber der Gedanke gekommen, dass man das ganze auch als Durchsuchen von Personen (nach versteckten Gegenständen) interpretieren könnte. Wie seht ihr das?

Ich denke das beides möglich ist. Sonst wäre die Meisterschaft gegen "Umgebungssinne Gebäude" klar im Nachteil.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.164
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #38 am: 27 Jun 2016, 17:56:12 »
Ja, das geht so in Ordnung.

@ Skavoran & Krischna

Könnte es der Detektiv gewesen sein, der damals Melnik geschnappt hat?
« Letzte Änderung: 27 Jun 2016, 17:57:47 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.106
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #39 am: 27 Jun 2016, 18:01:14 »
Ja, das geht so in Ordnung.

@ Skavoran & Krischna

Könnte es der Detektiv gewesen sein, der damals Melnik geschnappt hat?

Dann müssten wir beide aber eher Feinde als Freunde sein. Was ich mir eher vorstellen könnte wäre das jemand dem vorbestraften Melnik ein wirklich schlimmes Verbrechen anhängen wollte aber Lexio seine Unschuld bewiesen hat.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

Avalia

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.374
  • Kapitän Naarin Wellenlied
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #40 am: 27 Jun 2016, 18:17:50 »
Ich werde wohl in der Stadt sein, weil es gewissenhaft zu behandelnde Fracht dorthin gab.

Und wenn man schon mal da ist, hört man sich um, was es sonst noch so an nützlichen Dingen zu tun gibt.
Foren-Rollenspiel (Waldläufer von Fort Redikk)
Grainne, Freund der Tiere [v], 4/6 Splitterpunkte
6K2V1 Fokus ausgegeben // 3 LP-Schaden

LordMannelig

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #41 am: 27 Jun 2016, 18:40:12 »
Und ich glaub so n detektiv in den verheerten landen...

Krischa

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 24
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #42 am: 27 Jun 2016, 19:03:10 »
@SeldomFound

Vllt war er zufällig mit bei der Patrouille. Ich hatte mir eher gedacht, dass die Wächter Melnik eher zufällig aufgeschnappt haben. Ich sehe in ihm jetzt nicht unbedingt den Schmugglerkönig auf den man extra Leute ansetzen müsste sondern eher als kleinen Fisch der eben versucht sich und seiner Familie ein vernünftiges Leben zu ermöglichen (Melnik versteht sich im übrigen auch selbst nicht als Verbrecher, hat sich mit dem Urteil aber abgefunden).
Aber vllt. war der Detektiv eben auch zufällig dabei und hat genau das erkannt (das könnte die Spannung zwischen den beiden auch etwas abmildern)

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.149
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #43 am: 27 Jun 2016, 19:05:06 »
Mir ist alles recht.
Laryna ist mit Sunka derzeitig auf die für Dämmeralben typischen "Wanderjahre" wo sie die restliche Welt kennenlernen will.
Allgemein ist sie eher von der hilfreichen Sorte, auch wenn sie, zumindest in Städten, größere "Menschen"-Ansammlungen (damit sind auch Varge, andere Alben, Gnome und Zwerge gemeint) eher versucht zu meiden.

Wenn sie also den einen oder anderen auf ihrer Reise getroffen hat und diese sich ihrer Reise anschließen wollen (bzw. eine Richtung vorschlagen, die Laryna gerade passt - was nahezu jede Richtung ist, in der sie bisher noch nicht wahr), dann kann sie da auch schon gerne mit anderen Gereist sein und vlt. als Wildnisführerin agieren, ohne das sie dabei irgend eine Zahlung verlangen würde oder so. Sie selbst versucht sehr autark zu leben und ist deshalb zum einen nicht wirklich auf Geld angewiesen und zum anderen will sie ja sowieso reisen, insofern ist es ihr eher Fremd, für etwas, das sie sowieso tun würde, extra Geld zu verlangen.
Im Heimlichen hofft sie natürlich darauf, den Leuten beizubringen im Einklang mit der Natur zu leben und ihnen einiges darüber beizubringen (wenn sie es nicht selbst schon tun, kommt dann halt immer auf die Leute an, die sie trifft ^^), aber das würde sie so direkt natürlich niemals sagen :P

Derzeit, nach den bisherigen Aussagen, würde halt ein vorherigen Treffen mit Korhil und Melnik noch am ehesten passen, wenn ihr das auch wollt.
Ansonsten habe ich auch keine Probleme, das wir uns erst in Eisingen treffen.
Wobei ich da noch die Information bräuchte, warum wir denn beim Bürgermeister sind ^ ^ (also gibt es irgendwie ein Hilfegesuch per Herold oder so? Weil lesen könnte sie nicht ^^ Aber wenn sie mit jemanden zusammen gereist ist, könnte dieser dann auch ein schriftlichen Hilfegesuch gesehen und sie darauf aufmerksam gemacht haben).
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.512
    • Profil anzeigen
Re: Die Waldläufer von Fort Redikk - Charakterthread
« Antwort #44 am: 27 Jun 2016, 19:26:30 »
Ich würde gerne Korhal als Begleitung für Laryna vorschlagen.
Er ist wissbegierig und lernt gerne. Er erkennt den Nutzen von Geld, ist aber nicht versessen darauf.
Er hat eine (ihm unerklärliche und bisher auch kaum bewusste) Zuneigung zur Natur, auch wenn er praktisch komplett hilflos ist in der Wildnis.
Und er kann lesen ;D

Er würde die Reisen mit ihr sicher genießen und findet ihre Lebensweise sicherlich interessant und sogar erstrebenswert.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma