Autor Thema: Unter Wölfen - Nachfragen und potenzielle Ungereimtheiten  (Gelesen 1187 mal)

Weltengeist

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 756
  • Ü40-Splittermond-Fanboy
    • Profil anzeigen
Ich orientiere mich mal an Quendans Thread für die Kristallsee-Anthologie und mache etwas entsprechendes auch für "Unter Wölfen" auf.

Ich lese gerade "Gejagt" und bin etwas verwirrt: Da sind mehrfach Torwachen erwähnt, aber nirgends Spielwerte dafür angegeben. Habe ich da irgendwas übersehen, dass ein Kampf mit denen gar nicht stattfinden kann oder dass in Wirklichkeit die Bediensteten/Handlanger als Torwachen fungieren?

Ganz allgemein finde ich die Spielwerte der Gegner in dem Abenteuer übrigens deutlich zu niedrig - unsere bisherigen HG1-Gruppen hätten die weggeputzt, ohne die zweite Hand aus der Hosentasche zu nehmen. Die angestrebte Spannung oder gar das Gefühl der Bedrohung der SC erfordert mMn stärkere Gegner. Hier sollte ein SpL also vorher nochmal prüfen, ob die Werte für seine Gruppe angepasst werden müssen.
« Letzte Änderung: 18 Mär 2016, 19:40:31 von Weltengeist »

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.140
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Unter Wölfen - Nachfragen und potenzielle Ungereimtheiten
« Antwort #1 am: 18 Mär 2016, 19:13:45 »


Ganz allgemein finde ich die Spielwerte der Gegner in dem Abenteuer übrigens deutlich zu niedrig - die hätten unsere bisherigen HG1-Gruppen weggeputzt, ohne die zweite Hand aus der Hosentasche zu nehmen. Die angestrebte Spannung oder gar das Gefühl der Bedrohung der SC erfordert mMn stärkere Gegner. Hier sollte ein SpL also vorher nochmal prüfen, ob die Werte für seine Gruppe angepasst werden müssen.

Man kann für die Wachen die Werte der Schläger nehmen, meine Meinung nach. Ansonsten müssen die Werte angepasst werden, doch ich hatte viel Spaß dabei, die Gaukler von einen einzigen SC zusammenschlagen zu lassen. Für den Endkampf gab es dann eine kleine Schlacht im Garten des Barons, wo ich dann die Gruppe gegen genauso viele Söldner aus dem GRW gegenübergestellt habe. Der Kampf war dann überraschend ausgeglichen.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Weltengeist

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 756
  • Ü40-Splittermond-Fanboy
    • Profil anzeigen
Re: Unter Wölfen - Nachfragen und potenzielle Ungereimtheiten
« Antwort #2 am: 18 Mär 2016, 19:58:06 »
Ich lese gerade "Gejagt" und bin etwas verwirrt: Da sind mehrfach Torwachen erwähnt, aber nirgends Spielwerte dafür angegeben. Habe ich da irgendwas übersehen, dass ein Kampf mit denen gar nicht stattfinden kann oder dass in Wirklichkeit die Bediensteten/Handlanger als Torwachen fungieren?

Ah - jetzt habe ich die Antwort auf meine Frage selbst gefunden. Auf S. 19:

Zitat
Bei einem etwaigen Kampf verwenden Sie für die Wachen die Werte eines gondalischen Straßenschlägers (S. 14).

Fadenweber

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 570
  • Mondwerker
    • Profil anzeigen
Re: Unter Wölfen - Nachfragen und potenzielle Ungereimtheiten
« Antwort #3 am: 18 Mär 2016, 20:31:12 »
Und mir stand schon der Schweiß auf der Stirn, weil ich mich an sowas erinnerte, aber mir nicht mehr sicher war, ob das in der Abgabeversion stand oder nicht :D