Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016  (Gelesen 16357 mal)

Katharsis

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 543
  • Autor
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #15 am: 15 Jan 2016, 22:11:08 »
😢

Chris

  • Autor
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 265
  • Ein Varg für alle Fälle
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #16 am: 15 Jan 2016, 22:12:42 »
Drei Balken LTE und Bockwürste, was will man mehr?
Sent from my Nokia Lumia 1020 using Tapatalk
Splittermond - Werde Fan!
===
Skip the flavour text, we're wasting precious hack-time (Bob Herzog, KotD)

Steffen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 165
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #17 am: 15 Jan 2016, 22:18:53 »
Ich freu mich schon irgendwie riesig auf die Ioria-Box! :D

Ich hab keinen Gin Tonic  :-\

Ich hab kein Bier mehr....

FireWalker

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
  • Vargenbändiger
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #18 am: 15 Jan 2016, 23:18:48 »
Ich hab kein Bier mehr....


*reicht ein Köstritzer rüber*

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #19 am: 16 Jan 2016, 01:05:18 »
Plenum jetzt (!) vorbei. Bisher Organisatorisches, State of the Union und die traditionelle Manöverkritik. Jetzt sind alle ziemlich durch.

Und nun zum Vodka Lemon ...

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2


Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.183
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #20 am: 16 Jan 2016, 02:15:51 »
Eine Grundplanung für einen neuen Regionalband: Stromlandinseln -  WOW, ich liebe Euch! Ja, das tue ich!  :-*

Dem schließe ich mich komplett an. Da hat unsere ganze Quengelei wirklich geholfen John.

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3.001
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #21 am: 16 Jan 2016, 10:48:14 »
Zitat von: Chalik link=topic=3818.msg77178#msg77178

Dem schließe ich mich komplett an. Da hat unsere ganze Quengelei wirklich geholfen John.
Ja, lass uns das gegenseitig einreden und dann für das Tiefdunkel quengeln.
« Letzte Änderung: 16 Jan 2016, 10:50:10 von JohnLackland »
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Anmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 643
  • In anderen Foren als Mustafa ben Ali bekannt
    • Profil anzeigen
    • DereGlobus
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #22 am: 16 Jan 2016, 11:09:10 »
Ist Tigger denn als Bandredakteur frei?
Verbreite nur auf Fakten basierende Gerüchte.
Ludo Liubice Der Lübecker Spieleverein. Es werden auch Rollenspiele gespielt.

oderkind

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 183
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #23 am: 16 Jan 2016, 11:31:14 »
Zitat von: Chalik link=topic=3818.msg77178#msg77178

Dem schließe ich mich komplett an. Da hat unsere ganze Quengelei wirklich geholfen John.
Ja, lass uns das gegenseitig einreden und dann für das Tiefdunkel quengeln.
Wenn ihr so erfolgreich seid, macht doch bitte Werbung für Wintholt. Das ist irgendwie zu meinem Liebling geworden
I was born to catch dragons in their dens
And pick flowers
To tell tales and laugh away the morning   J. Kavanaugh

Nekio

  • Autor
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 187
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #24 am: 16 Jan 2016, 11:51:46 »
Wir sitzen gerade im Kompendium Workshop.
« Letzte Änderung: 16 Jan 2016, 11:53:40 von Nekio »

Anmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 643
  • In anderen Foren als Mustafa ben Ali bekannt
    • Profil anzeigen
    • DereGlobus
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #25 am: 16 Jan 2016, 11:57:12 »
Es wäre schön, wenn die der Verlag erst mal Regionen sich vornimmt, für die dicken Bände, die anders sind. Anders als Selenia, Zhoujiang und zukünftig Farukan und die Stromlandinseln.

Wintholt, und andere Regionen, sehe eher Potenzial für die Mini-Regionalspielhilfen. Ich sehe zwischen Wintholt und Selenia keine großen Unterschiede. Im Gegensatz zu Selenia und Zhoujiang.
« Letzte Änderung: 16 Jan 2016, 12:01:02 von Anmar »
Verbreite nur auf Fakten basierende Gerüchte.
Ludo Liubice Der Lübecker Spieleverein. Es werden auch Rollenspiele gespielt.

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #26 am: 16 Jan 2016, 13:23:58 »
Leider klappt das tickern heute mangels WLAN nicht gut. Während der Workshops ist es sehr umständlich immer über Handy reinzugehen. Jetzt gerade ist aber Mittagspause und ich kann mal kurz zusammenfassen, was bisher lief (für mich): Nach zu wenig Schlaf ging es los mit Frühstück und direkt danach der Workshop zur Ioria-Box (die nicht 2016 erscheinen wird ;) ). Dort haben wir aufbauend auf den letzten Workshops begonnen Seitenpläne zu erstellen, damit spätestens zum späten Frühjahr die eigentliche Arbeit beginnen kann. Die Box wird aus diversen kleinen bis mittelgroßen Heften sowie natürlich massig Kartenmaterial bestehen (plus evtl. weitere Gimmicks, was noch zu klären ist)

Konkret haben wir den Band zur Inneren Stadt/Bewahrern/Kristallchronik/Portal geplant, der 88 Seiten umfassen wird. Wir beschreiben dabei nicht jede Straße, sondern setzen ganz bewusst Schlaglichter. Größeren Platz kriegen natürlich das Orakel/die Kristallchronik sowie die Bewahrer. Danach haben wir das Galonea-Heft (ca. 32 Seiten) geplant, in dem es auch um Samutia, Xeminos, die Lunierien und ähnliches gehen wird. Danach haben wir Karten geplant, für mehr war keine Zeit (das müssen die Redakteure dann jetzt alleine machen - offen sind noch mehrere kombinierte Themen-/Viertelhefte ["Scum & Villainy" für Unterwelt plus entsprechende Armenviertel], ein Abenteuerheft mit mehreren Abenteuern und ähnliches).

Danach gab es ein Wrap-Up, wo wir z.B. gehört haben, was der Farukan-Regionalband zu Schlaglichtern geplant hat (unter anderem Elementarfeen) und wie der Workshop zum Spielleiterkompendium seinen Seitenplan aufbaut (und was für Rassen wie Rattlinge und Nagas da spielbar sein werden).

Jetzt ist Mittagspause, dann gibt es eine "Freiarbeitsphase", in der sich einzelne Arbeitsgruppen zu laufenden Produkten treffen (Feenband werde ich z.B. durchsprechen). Und dann gibt es später am Tag eine zweite Workshoprunde (für mich: Regionalband Stromlandinseln).

Aber jetzt erstmal Pause! :)

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.042
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #27 am: 16 Jan 2016, 14:09:28 »
So, erste Runde rum, ich war länger in der Küche verschwunden (nach dem farukanischen Potpourri vom letztem mal haben wir heute Zwingarder Gulasch auf dem Speisezettel) und ich komme endlich dazu, Euch das Gruppenfoto zu posten. Bitteschön :)
"Befreien Sie das Unreich!"

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.042
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #28 am: 16 Jan 2016, 15:50:14 »
Die Pause, die mit nicht mehr zählbaren Gesprächsgruppen gefüllt ist, nähert sich dem Ende. Um 16:30 Uhr beginnt der nächste Workshop-Block, und da ich heute das erste mal selbst einen Workshop leiten werden, möchte ich die Gelegenheit nutzen, etwas Input aus dem Forum anzufragen 8)

Thema: Mini-Fokusband
Arbeitsauftrag: Brainstorming zum Thema des Bandes

Zur Erläuterung: Mini-Fokusbände sollen das Format des Arwinger-Mark-Bandes haben (50+ Seiten, gerne zwei Kurz-Abenteuer). Im Gegensatz zu den Mini-Regionalbänden steht aber keine Region im Vordergrund sondern es kann ein "beliebiges" Fokus-Thema gesetzt werden. Beispiele wären die Portalgilde, das Erbe der Drachling oder eine Thematik, die eher aus dem Regelbuch stammt und intensiver beleuchtet werden soll (z.B. Gefolge oder Heilkunst).

Meine Frage: Habt Ihr Ideen für das Thema eines solchen Bandes? Ich würde diese Ideen gegen 18:00 Uhr dann hier im Workshop mit in die Runde werfen, sodass Ihr - virtuell - am Brainstorming teilnehmen könnt. Wäre jedenfalls klasse :)
"Befreien Sie das Unreich!"

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.183
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Das erste Autorentreffen 2016
« Antwort #29 am: 16 Jan 2016, 15:58:58 »
Workshop zur Ioria-Box (die nicht 2016 erscheinen wird ;) )

Schade. Aber cool, dass es die Box wirklich geben wird. Zumal solche Boxen, soweit ich mich erinnere, kein rentables Produkt für einen Verlag sind.


Meine Frage: Habt Ihr Ideen für das Thema eines solchen Bandes? Ich würde diese Ideen gegen 18:00 Uhr dann hier im Workshop mit in die Runde werfen, sodass Ihr - virtuell - am Brainstorming teilnehmen könnt. Wäre jedenfalls klasse :)

Ich fände einen Band zu den Hinterlassenschaften und der Schatzjagd in den Dschungeln Arakeas und der Smaragdküste interessant (Hinterlassenschaften der Arzurenen Riesen oder Naga und anderer untergeganger Kulturen/Völker).