Autor Thema: Kettenrasseln - Tipps und Hilfe für SL erwünscht  (Gelesen 9871 mal)

Sechael

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Re: Kettenrasseln - Tipps und Hilfe für SL erwünscht
« Antwort #15 am: 10 Dez 2015, 16:41:38 »
Hallo,

ich habe auf unserer Download-Seite die Einsteigerbox-Karten jetzt auch nochmal in besserer Auflösung zum Download hochgeladen.

Da ist dann übrigens auch die Karte drin, die Fingorn für die Abenteurer zeichnen kann.

Der erste, der die Runen an den Wänden der Zuflucht identifizieren kann, kriegt einen Keks ;D



Bin mir nicht sicher aber sind das Daedrarunen?

brainworm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
    • Stein, Schere, W20
Re: Kettenrasseln - Tipps und Hilfe für SL erwünscht
« Antwort #16 am: 30 Dez 2015, 14:40:42 »
Ich habe das Abenteuer als Spieler erleben dürfen und das einzige was in unserer Gruppe für Grübeleien gesorgt hat, ist was die Dorfbewohner machen wenn einer mal auf die Toilette muss, während sie da aneinander gekettet durch den Wald torkeln. Der Fußmarsch von den Dörfern ist ja teilweise gar nicht ohne (ich glaube von dem einen waren es grob 1,5 Tage) ^^.

Jan van Leyden

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Re: Kettenrasseln - Tipps und Hilfe für SL erwünscht
« Antwort #17 am: 30 Dez 2015, 23:24:11 »
Ich habe das Abenteuer als Spieler erleben dürfen und das einzige was in unserer Gruppe für Grübeleien gesorgt hat, ist was die Dorfbewohner machen wenn einer mal auf die Toilette muss, während sie da aneinander gekettet durch den Wald torkeln. Der Fußmarsch von den Dörfern ist ja teilweise gar nicht ohne (ich glaube von dem einen waren es grob 1,5 Tage) ^^.

Es macht eigentlich auch keinen Sinn. Schminken und aneinanderketten *vor* einem derart langen Fußmarsch? In Ketten im Spätherbst in der Wildnis übernachten? Und alles ohne irgendwelche Begleiter zur Unterstützung? Bevor ich das Thema demnächst als Spielleiter verkaufe, bedarf wes wohl einiger Anpassungen im Sinne der Inneren Logik.
« Letzte Änderung: 02 Jan 2016, 19:45:38 von Jan van Leyden »
Huldvoll winkend

---Jan van Leyden

Avalia

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.374
  • Kapitän Naarin Wellenlied
    • Profil anzeigen
Re: Kettenrasseln - Tipps und Hilfe für SL erwünscht
« Antwort #18 am: 31 Dez 2015, 01:19:43 »
Die Leute durchlaufen nicht jede Permutation der Dörfer, sondern nur die kurzen Strecken? Da außerdem Begegnungen außerhalb unwahrscheinlich sind, wenn "alle" (TM) am Feiern sind, wird man die Ketten vermutlich eilig befestigen, wenn man jemanden hört und sonst in "illustrer Runde" unterwegs sein.
Foren-Rollenspiel (Waldläufer von Fort Redikk)
Grainne, Freund der Tiere [v], 4/6 Splitterpunkte
6K2V1 Fokus ausgegeben // 3 LP-Schaden

brainworm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
    • Stein, Schere, W20
Re: Kettenrasseln - Tipps und Hilfe für SL erwünscht
« Antwort #19 am: 01 Jan 2016, 01:00:49 »
Da ich das Abenteuer, wie gesagt, nur als Spieler erleben durfte und nicht gelesen habe, weiss ich nicht was drin steht, aber bei uns war es so, dass die angeketteten aus den anderen Dörfern nach Brynntal gekommen sind, und dass sind, wie beschrieben im Fall des am weitesten entfernten Dorfes ca. 1,5 Tage zu Fuss. Da muss ich Jan zustimmen, neben den Fragen zur Hygiene, haben wir uns auch über die suizidalen Dorfbewohner gewundert. Den Vorschlag von Avalia finde ich gut, dass die Ketten eher pro Forma sind, aber ich glaube im Abenteuer steht es anders drin, so wie ich unsere SL verstanden habe.

universaldilettant

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
    • Profil anzeigen
Re: Kettenrasseln - Tipps und Hilfe für SL erwünscht
« Antwort #20 am: 04 Jan 2016, 11:51:01 »
Hat jemand Tipps für gute Musik (neben der Splittermond-CD)?

Teetroll

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 237
  • Barkeeper in der Splitterlounge
    • Profil anzeigen
    • Die Splitterlounge - Die Facebook-Taverne für Splittermond
Re: Kettenrasseln - Tipps und Hilfe für SL erwünscht
« Antwort #21 am: 05 Jan 2016, 10:12:24 »
Ich empfehle da gerne die Sachen von Erdenstern, Blizzard OST's (WoW oder Diablo 3) und natürlich die anderen Uhrwerk-Soundtracks (wie Dungeonslayers).
Man muss sich natürlich durch hören und sich die passenden Stücke rausholen.

Gesendet von meinem XT1072 mit Tapatalk

Die Splitterlounge - Die Facebook-Gruppe für Splittermond
https://www.facebook.com/groups/903196936427623/

Travita

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
    • Profil anzeigen
Re: Kettenrasseln - Tipps und Hilfe für SL erwünscht
« Antwort #22 am: 06 Jan 2016, 17:19:56 »
Ich habe das Abenteuer als Spieler erleben dürfen und das einzige was in unserer Gruppe für Grübeleien gesorgt hat, ist was die Dorfbewohner machen wenn einer mal auf die Toilette muss, während sie da aneinander gekettet durch den Wald torkeln. Der Fußmarsch von den Dörfern ist ja teilweise gar nicht ohne (ich glaube von dem einen waren es grob 1,5 Tage) ^^.

Ist so, wie wenn man früher am Land zu einem weit entfernten Maskenfest oder Perchtenumzug gegangen ist: erst kurz vor der Stadt wird da die Maskerade (= die Ketten) angelegt. Alles andere ist Humbug.

brainworm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
    • Stein, Schere, W20
Re: Kettenrasseln - Tipps und Hilfe für SL erwünscht
« Antwort #23 am: 12 Jan 2016, 21:10:59 »
Ist so, wie wenn man früher am Land zu einem weit entfernten Maskenfest oder Perchtenumzug gegangen ist: erst kurz vor der Stadt wird da die Maskerade (= die Ketten) angelegt. Alles andere ist Humbug.

Gebe ich dir einerseits recht, andererseits, ohne jetzt kleinlich wirken zu wollen, steht es so leider nicht im Abenteuer drinnen. Da steht nämlich:
Zitat
Die Bewohner der umliegenden Gemeinden und Höfe verkleiden sich ebenfals als verstorbene Sklaven und ketten sich aneinander, um gemeinsam nach Brynntal zu ziehen (was je nach gemeinde schon einige Zeit dauern kann und eine echte Herausforderung darstellt, mit der man sich brüsten kann).