Autor Thema: Merkmale und Meisterschaften  (Gelesen 3208 mal)

Reyson

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Merkmale und Meisterschaften
« am: 13 Okt 2015, 23:49:55 »
Hallo Splittermond-Community!

Wir wollen am Freitag das erste mal Splittermond spielen, allerdings haben sich in Bezug auf Meisterschaften und Merkmale einige Fragen aufgetan. Zwar wurde einiges hier im Forum schon besprochen, wir haben aber immer noch Probleme damit.

1. Das Merkmal Paarwaffe: Kann man mit diesem Merkmal einen freihändigen Dornenhandschuh und ein Langschwert in der selben Hand tragen und die Boni aus Paarwaffe erhalten, weil sagen wir die andere Hand mit einem Schild besetzt ist? Kann man hier beidhändigen Angriff bzw Verteidigung anwenden? Würde Paarwaffe mit Schwert und Schild samt Merkmal Dornen funktionieren?

2. Das Merkmal Freihändig: Welche Varianten ermöglicht dies im Kampf, ausser natürlich gleichzeitig eine Lichtquelle zu tragen:-)? Macht ein Zweihänder mit Dornenhandschuh Sinn und ist hier sogar eine beidhändige Verteidigung möglich? Kann ich obwohl ich eine Waffe in der Hand mit dem Dornenhandschuh trage, mit dem Dornenhandschuh Angreifen oder Verteidigen bzw ist beidhändige Verteidigung möglich?

3. Laut MSK kann mein Relikt den Vorteil "Stärke" erhalten wodurch ich eine Stärke wählen kann. Nun zur Frage: Kann ich wirklich jede Stärke wählen? Kann ich die Stärke natürlicher Rüstungsschutz wählen? Kann ich die Stärke natürlicher Rüstungsschutz wählen obwohl ich diese mit dem Varg bereits besitze?

4. Akrobatik - Meisterschaft Ausweichen I und II:
Wenn ich Meisterschaft Ausweichen II  benutze erhalte ich 4 Verteidigung
Wenn ich Meisterschaft Ausweichen II benutze samt Rüstung mit der Bedingung BE 0 und Tickzuschlag 0 erhalte ich nur noch 2 Verteidigung plus die Rüstung. Ist es nun möglich ein schweres Leder als Rüstung zu nutzen, hier einfach den Tickzuschlag auf 0 verbessern (Relikt oder Qualität)? Erhalte ich so
VTD: 4 - 2 weil Rüstung an + 3 schweres Leder = 5
Im Falle von Meisterschaft Ausweichen I dann 4 VTD mit schwerem Leder? Kombiniere ich richtig?

Grüße
« Letzte Änderung: 14 Okt 2015, 00:19:41 von Reyson »

Cifer

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.793
  • Kapitänin Adawae
    • Profil anzeigen
Re: Merkmale und Meisterschaften
« Antwort #1 am: 14 Okt 2015, 00:01:55 »
Zitat
Laut MSK kann mein Relikt den Vorteil "Stärke" erhalten wodurch ich eine Stärke wählen kann. Nun zur Frage: Kann ich wirklich jede Stärke wählen? Kann ich die Stärke natürlicher Rüstungsschutz wählen? Kann ich die Stärke natürlicher Rüstungsschutz wählen obwohl ich diese mit dem Varg bereits besitze?
Du kannst prinzipiell (mit großem Spielleitervorbehalt) jede Stärke wählen. Allgemein gibt es aber keine Regeln zu der Frage, was passiert, wenn eine nur einmal wählbare Stärke aus welchem Grund auch immer mehrfach auf den Charakter zutrifft. Vermutlich passiert einfach gar nichts und die Stärke wirkt weiter nur einmal.

Zitat
Akrobatik - Meisterschaft Ausweichen I und II:
Wenn ich Meisterschaft Ausweichen II  benutze erhalte ich 4 Verteidigung
Wenn ich Meisterschaft Ausweichen II benutze samt Rüstung mit der Bedingung BE 0 und Tickzuschlag 0 erhalte ich nur noch 2 Verteidigung plus die Rüstung. Ist es nun möglich ein schweres Leder als Rüstung zu nutzen, hier einfach den Tickzuschlag auf 0 verbessern (Relikt oder Qualität)? Erhalte ich so
VTD: 4 - 2 weil Rüstung an + 3 schweres Leder = 5
Im Falle von Meisterschaft Ausweichen I dann 4 VTD mit schwerem Leder? Kombiniere ich richtig?
Ja, das ist so korrekt.


Die anderen Fragen wurden schonmal im Forum gestellt, IIRC aber nicht abschließend beantwortet. Die Diskussion müsste sich irgendwo hier finden lassen.

Fenrath

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: Merkmale und Meisterschaften
« Antwort #2 am: 14 Okt 2015, 09:56:41 »
Zitat von: Reyson
2. Das Merkmal Freihändig: Welche Varianten ermöglicht dies im Kampf, ausser natürlich gleichzeitig eine Lichtquelle zu tragen:-)? Macht ein Zweihänder mit Dornenhandschuh Sinn und ist hier sogar eine beidhändige Verteidigung möglich? Kann ich obwohl ich eine Waffe in der Hand mit dem Dornenhandschuh trage, mit dem Dornenhandschuh Angreifen oder Verteidigen bzw ist beidhändige Verteidigung möglich?

Ich habe das Regelwerk gerade nicht zur Hand, allerdings wage ich mal zu behaupten, dass du nicht gleichzeitig mit einem Donenhandschuh und einer Waffe angreifen kannst, wenn du beides in derselben Hand trägst. Du wirst jedoch die Möglichkeit haben für jeden Angriff zu entscheiden, mit welcher Waffe du angreifen möchtest, um z.B. den Geschwindigkeitsvorteil des Handschuhs zu verwenden.

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.271
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Merkmale und Meisterschaften
« Antwort #3 am: 14 Okt 2015, 09:59:31 »
Ich habe das Regelwerk gerade nicht zur Hand, allerdings wage ich mal zu behaupten, dass du nicht gleichzeitig mit einem Donenhandschuh und einer Waffe angreifen kannst, wenn du beides in derselben Hand trägst.
Genau das ist es, was das Merkmal "Freihändig" erlaubt.
Das Merkmal ist in MSK dazugekommen und es gibt eine Variante des Dornenhandschuhs, der dieses Merkmal besitzt. Damit kannst du einen Dornenhandschuh und dazu noch eine Zweihändige Waffe tragen oder theoretisch auch 2 Dornenhandschuhe und dann nochmal je eine einhändige Waffe in jeder Hand.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Myrmi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 366
    • Profil anzeigen
Re: Merkmale und Meisterschaften
« Antwort #4 am: 14 Okt 2015, 10:23:23 »
1. Der Bonus aus dem Merkmal Paarwaffe gilt nur, wenn man mit beiden Waffen abwechselnd angreift.
Diese Aussage suggeriert mir im übrigen, das man den Bonus erst bei der ersten Attacke mit der zweiten Waffe bekommt, wenn dieser auf den ersten folgte.
(Eventuelle Bewegungen bleiben mal außen vor.)
Bei einer Aktiven Abwehr gibt es diesen Bonus nicht, es weil kein Angriff ist.

Das Merkmal Paarwaffe ist im Bezug auf Beidhändige Abwehr auch eher irrelevant. Beidhändige Abwehr sagt: [...] Wenn man mit zwei Waffen, einer Doppelwaffe oder Waffe und Parierwaffe eine aktive Abwehr macht.[...]
Nach erneutem Blick ins Regelwerk muss ich aber sagen: Quendan irrte. ;) [...]

Reyson

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Merkmale und Meisterschaften
« Antwort #5 am: 14 Okt 2015, 16:59:50 »
Zitat von: Reyson
2. Das Merkmal Freihändig: Welche Varianten ermöglicht dies im Kampf, ausser natürlich gleichzeitig eine Lichtquelle zu tragen:-)? Macht ein Zweihänder mit Dornenhandschuh Sinn und ist hier sogar eine beidhändige Verteidigung möglich? Kann ich obwohl ich eine Waffe in der Hand mit dem Dornenhandschuh trage, mit dem Dornenhandschuh Angreifen oder Verteidigen bzw ist beidhändige Verteidigung möglich?

Ich habe das Regelwerk gerade nicht zur Hand, allerdings wage ich mal zu behaupten, dass du nicht gleichzeitig mit einem Donenhandschuh und einer Waffe angreifen kannst, wenn du beides in derselben Hand trägst. Du wirst jedoch die Möglichkeit haben für jeden Angriff zu entscheiden, mit welcher Waffe du angreifen möchtest, um z.B. den Geschwindigkeitsvorteil des Handschuhs zu verwenden.

Ich meinte natürlich nicht gleichzeitig, sondern abwechselnd.

Ich habe das Regelwerk gerade nicht zur Hand, allerdings wage ich mal zu behaupten, dass du nicht gleichzeitig mit einem Donenhandschuh und einer Waffe angreifen kannst, wenn du beides in derselben Hand trägst.
Genau das ist es, was das Merkmal "Freihändig" erlaubt.
Das Merkmal ist in MSK dazugekommen und es gibt eine Variante des Dornenhandschuhs, der dieses Merkmal besitzt. Damit kannst du einen Dornenhandschuh und dazu noch eine Zweihändige Waffe tragen oder theoretisch auch 2 Dornenhandschuhe und dann nochmal je eine einhändige Waffe in jeder Hand.

Kann ich denn dann für mich jedesmal entscheiden ob ich mit der Zweihand-Waffe oder dem Dornenhandschuh verteidige/angreife bzw kann ich überhaupt den Dornenhandschuh für einen Angriff bzw eine Verteidigung nutzen, obwohl ich eine Waffe an der Dornenhandschuh-Hand trage? Wäre in der Variante mit dem Zweihänder beidhändige Verteidigung möglich?

1. Der Bonus aus dem Merkmal Paarwaffe gilt nur, wenn man mit beiden Waffen abwechselnd angreift.
Diese Aussage suggeriert mir im übrigen, das man den Bonus erst bei der ersten Attacke mit der zweiten Waffe bekommt, wenn dieser auf den ersten folgte.
(Eventuelle Bewegungen bleiben mal außen vor.)
Bei einer Aktiven Abwehr gibt es diesen Bonus nicht, es weil kein Angriff ist.

Das Merkmal Paarwaffe ist im Bezug auf Beidhändige Abwehr auch eher irrelevant. Beidhändige Abwehr sagt: [...] Wenn man mit zwei Waffen, einer Doppelwaffe oder Waffe und Parierwaffe eine aktive Abwehr macht.[...]

Das ist klar. Wollte eher unabhängig von Paarwaffen wissen, ob es möglich ist mit dem Dornenhandschuh und einer anderen Waffe die beidhändige Verteidigung zu erzeugen.
« Letzte Änderung: 14 Okt 2015, 17:53:05 von Reyson »

Myriko

  • Regel-Redakteur
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 209
    • Profil anzeigen
Re: Merkmale und Meisterschaften
« Antwort #6 am: 14 Okt 2015, 18:11:03 »
Ich habe das Regelwerk gerade nicht zur Hand, allerdings wage ich mal zu behaupten, dass du nicht gleichzeitig mit einem Donenhandschuh und einer Waffe angreifen kannst, wenn du beides in derselben Hand trägst.
Genau das ist es, was das Merkmal "Freihändig" erlaubt.
Das Merkmal ist in MSK dazugekommen und es gibt eine Variante des Dornenhandschuhs, der dieses Merkmal besitzt. Damit kannst du einen Dornenhandschuh und dazu noch eine Zweihändige Waffe tragen oder theoretisch auch 2 Dornenhandschuhe und dann nochmal je eine einhändige Waffe in jeder Hand.

Da muss ich ganz klar widersprechen. Du kannst einen Dornenhandschuh und eine andere Waffe gleichzeitig führen aber du kannst nicht gleichzeitig angreifen. Freihändig hat den Vorteil das du dir aussuchen kannst wenn du dran bist womit du angreifst und nicht die Waffe erst ziehen oder weg stecken musst. Außerdem ist das auch klar dem "Gesunden Menschenverstand" unterworfen. Ich kann auch nicht mit einem Dornenhandschuh angreifen wenn ich ein Faß/Kasten Wasser trage, auch wenn der Dornenhandschuh das Merkmal freihändig hat. Generell darf auch eine Freihändige Waffe um eingesetzt zu werden nicht blockiert sein. Eisenarmschienen über denen ich einen Schild trage finden keinen nutzen. Ein unbekannter Zauber der meine Füße unbeweglich macht, lässt mich den Schuhdorn auch nicht mehr verwenden etc.

Das ist klar. Wollte eher unabhängig von Paarwaffen wissen, ob es möglich ist mit dem Dornenhandschuh und einer anderen Waffe die beidhändige Verteidigung zu erzeugen.
Wie oben erwähnt darf die Freihändige Waffe nicht blockiert sein; sie muss verwendbar sein. Ein Dornenhandschuh wird durch eine Zweihändige Waffe blockiert. Dementsprechend kann ich auch keine blockierte oder sonst wie nicht aktiv geführte Waffe für Beidhändige Abwehr nutzen.
RAI ist Beidhändige Abwehr als tatsächliche Abwehr mit Beiden Händen konzipiert. Also nur wenn man in beiden Händen eine aktive Waffe hat ist Beidhändige Abwehr nutzbar.
Falls in einem Regelthread meine Redakteursantwort gewünscht wird, könnt ihr mir auch gerne eine PM dazu schreiben :-), gerne mit Buch und Seitenzahl.

Reyson

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Merkmale und Meisterschaften
« Antwort #7 am: 14 Okt 2015, 18:22:27 »
Ich habe das Regelwerk gerade nicht zur Hand, allerdings wage ich mal zu behaupten, dass du nicht gleichzeitig mit einem Donenhandschuh und einer Waffe angreifen kannst, wenn du beides in derselben Hand trägst.
Genau das ist es, was das Merkmal "Freihändig" erlaubt.
Das Merkmal ist in MSK dazugekommen und es gibt eine Variante des Dornenhandschuhs, der dieses Merkmal besitzt. Damit kannst du einen Dornenhandschuh und dazu noch eine Zweihändige Waffe tragen oder theoretisch auch 2 Dornenhandschuhe und dann nochmal je eine einhändige Waffe in jeder Hand.

Da muss ich ganz klar widersprechen. Du kannst einen Dornenhandschuh und eine andere Waffe gleichzeitig führen aber du kannst nicht gleichzeitig angreifen. Freihändig hat den Vorteil das du dir aussuchen kannst wenn du dran bist womit du angreifst und nicht die Waffe erst ziehen oder weg stecken musst. Außerdem ist das auch klar dem "Gesunden Menschenverstand" unterworfen. Ich kann auch nicht mit einem Dornenhandschuh angreifen wenn ich ein Faß/Kasten Wasser trage, auch wenn der Dornenhandschuh das Merkmal freihändig hat. Generell darf auch eine Freihändige Waffe um eingesetzt zu werden nicht blockiert sein. Eisenarmschienen über denen ich einen Schild trage finden keinen nutzen. Ein unbekannter Zauber der meine Füße unbeweglich macht, lässt mich den Schuhdorn auch nicht mehr verwenden etc.

Das ist klar. Wollte eher unabhängig von Paarwaffen wissen, ob es möglich ist mit dem Dornenhandschuh und einer anderen Waffe die beidhändige Verteidigung zu erzeugen.
Wie oben erwähnt darf die Freihändige Waffe nicht blockiert sein; sie muss verwendbar sein. Ein Dornenhandschuh wird durch eine Zweihändige Waffe blockiert. Dementsprechend kann ich auch keine blockierte oder sonst wie nicht aktiv geführte Waffe für Beidhändige Abwehr nutzen.
RAI ist Beidhändige Abwehr als tatsächliche Abwehr mit Beiden Händen konzipiert. Also nur wenn man in beiden Händen eine aktive Waffe hat ist Beidhändige Abwehr nutzbar.

Myriko, verstehe ich das nun abschließend richtig, dass mit einem (weil blockiert durch Zweihänder) fr. Dornenhandschuh auch keine normale aktive Verteidigung möglich ist und somit auch nicht von den defensiven Vorteilen eines fr. Dornenhandschuhs profitiert, weil eben blockiert durch die Zweihandwaffe? Ich nehme an auch ein in der selben Hand geführter Einhänder blockert dies bzw sobald ich etwas in der Hand halte? Welchen nutzen hätte ein freihändiger Handschuh dann, ausser natürlich wenn mir mal meine getragene Waffe abhanden kommt?
« Letzte Änderung: 14 Okt 2015, 18:42:16 von Reyson »

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.782
  • Autorin und Cosplayerin
    • Profil anzeigen
Re: Merkmale und Meisterschaften
« Antwort #8 am: 14 Okt 2015, 18:43:10 »
Wie oben erwähnt darf die Freihändige Waffe nicht blockiert sein; sie muss verwendbar sein. Ein Dornenhandschuh wird durch eine Zweihändige Waffe blockiert. Dementsprechend kann ich auch keine blockierte oder sonst wie nicht aktiv geführte Waffe für Beidhändige Abwehr nutzen.

Bedeutet das, dass man den "blockierten" Dornenhandschuh gar nicht nutzen kann, solange man nicht das Schwert wegsteckt oder gilt das nur für sowas wie die Beidhändige Abwehr? In einer Errata zu MSK sollte das mit dem Blockieren der freihändigen Waffe vielleicht ergänzt werden, denn unter "Dies gilt natürlich im Rahmen des gesunden Menschenverstandes" herrscht hier wohl große Uneinigkeit. :D
« Letzte Änderung: 14 Okt 2015, 19:30:58 von Jeong Jeong »

Fenrath

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Re: Merkmale und Meisterschaften
« Antwort #9 am: 15 Okt 2015, 12:52:43 »
Ich befürchte wir haben hier ganz unterschiedliche Vorstellung von einer blockierten freihändigen Waffe. Myriko hat ja einige Beispiele angeführt, wie zum Beispiel der Schild, der die Armschienen verdeckt. Diese machen es unmöglich mit der entsprechenden Waffe anzugreifen. Mit einem Dolch, Schwert oder Bogen in der Hand kann ich jedoch durchaus meinem Gegner einen Schlag mit dem Dornenhandschuh verpassen ohne dass die Waffe mich allzu sehr behindert. Bei zweihändigen Waffen wird das dann wieder komplizierter. Mit einem Handschuh kann ich nur noch umständlich angreifen, ohne die Waffe loszulassen. Bei dem Shuhsporn sehe ich allerdings kein Problem.