Autor Thema: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun  (Gelesen 24629 mal)

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.259
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #105 am: 01 Sep 2015, 20:59:58 »
Ich kann frühestens Übermorgen wieder schreiben.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.289
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #106 am: 11 Sep 2015, 09:34:17 »
Irgendwie bezweifle ich sehr, das dich die Leute da im Turm einen Einstündigen Monolog halten lassen ^ ^
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.900
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #107 am: 11 Sep 2015, 09:57:09 »
Sollten die mich unterbrechen, fange ich gleich mit dem zweiten Teil an, dann aber auch schärfer!
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.289
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #108 am: 13 Sep 2015, 23:52:21 »
FYI
Ryouta wartet darauf, wie die Leute auf Shiirans Frage antworten.

Von mir wird also kein weiterer Post vorher kommen.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #109 am: 14 Sep 2015, 05:25:18 »
Dann ebenfalls mal kurz:
Wulfgar wird sich im Gespräch sehr zurückhalten und lediglich beobachten.

Es braucht während dieses Gesprächs also keiner auf mich warten, außer ich bin explizit angesprochen.
Ansonsten meld ich mich schon.
... some things never change...

Avalia

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.374
  • Kapitän Naarin Wellenlied
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #110 am: 14 Sep 2015, 10:22:04 »
@TrollsTime: Die Rede war kurz ... immer dran denken, Alben haben ein langes Leben vor sich und viel zu sagen ;)
Foren-Rollenspiel (Waldläufer von Fort Redikk)
Grainne, Freund der Tiere [v], 4/6 Splitterpunkte
6K2V1 Fokus ausgegeben // 3 LP-Schaden

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.259
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #111 am: 26 Sep 2015, 09:03:26 »
Soll ich zu den Reisevorbereitungen springen ?
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #112 am: 26 Sep 2015, 09:09:57 »
Ist ok
... some things never change...

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.259
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #113 am: 28 Sep 2015, 18:17:30 »
Ich kann diese Woche (voraussichtlich bis zum Wochenende) nicht schreiben.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.900
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #114 am: 29 Sep 2015, 08:31:19 »
Ich bin uU in nächster Zeit nicht ganz so aktiv. Nicht böse sein. Ich versuche ein Mindestmaß an Posts zu bringen.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Avalia

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.374
  • Kapitän Naarin Wellenlied
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #115 am: 04 Okt 2015, 12:05:22 »
Mehr als Einkaufen wäre da von meiner Seite aus auch nicht. Da wir uns zerstreuen, wird zumindest von mir wohl keine weitere Interaktion kommen.
Foren-Rollenspiel (Waldläufer von Fort Redikk)
Grainne, Freund der Tiere [v], 4/6 Splitterpunkte
6K2V1 Fokus ausgegeben // 3 LP-Schaden

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.289
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #116 am: 05 Okt 2015, 09:36:34 »
Sollten seine Begleiter ihn begleiten, werden sie dies zunächst als Zeitverschwendung abtun
Was unsere Charaktere tun oder denken ist unsere Sache.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.900
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #117 am: 06 Okt 2015, 08:53:24 »
Sollten seine Begleiter ihn begleiten, werden sie dies zunächst als Zeitverschwendung abtun
Was unsere Charaktere tun oder denken ist unsere Sache.
Ich editiere um ein "vielleicht".
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.259
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #118 am: 11 Okt 2015, 09:21:31 »
Ich muss das Forenspiel aus Zeitgründen leider abbrechen. Tut mir leid das ich es nicht schon früher gesagt habe.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Re: neue Forenrunde : Die Schuldknechte von Arajun
« Antwort #119 am: 11 Okt 2015, 09:23:56 »
Ok, dachte ich mir schon. Aber Danke für deine Mühen, deine Zeit und deine Ideen!
... some things never change...