Autor Thema: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen  (Gelesen 50367 mal)

Lucean

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 503
    • Profil anzeigen
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #255 am: 30 Jul 2015, 07:37:24 »
Wobei das "Wie" jetzt aber auch kein neuer Teil der Diskussion ist. Aber wahrscheinlich muss einfach versucht werden, eine andere Diskussion mit der Anzahl an Beiträgen zu überbieten ;)

rparavicini

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 512
    • Profil anzeigen
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #256 am: 30 Jul 2015, 10:13:49 »
Für das "Wie können gebundene EP vergeben werden", wie wäre es mit:

Ihr für den heutigen Abend / diesen Spielabschnitt / dieses Abenteuer 5 EP zum freien Verteilen, und 2 EP welche ihr auf Fertigkeiten / Meisterschaften / etc verteilen könnt, in welche ihr in den heutigen Abend / diesen Spielabschnitt / dieses Abenteuer Eurer Meinung nach etwas gelernt habt.
Meine Beiträge beziehen sich, wenn nicht explizit anders gesagt, immer nur auf die geltenden Regeln und meine persönliche Meinung. Ich erheben keinen Anspruch auf die ultimative Wahrheit, oder verbiete anderen Leuten in ihrer Runde etwas anders zu machen :)

Askat

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 163
    • Profil anzeigen
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #257 am: 30 Jul 2015, 10:21:09 »
Also bei uns in der Gruppe (wenn es dann mal den seltenen Fall der gebundenen EP gibt) wird eine Fähigkeit günstiger steigerbar.

Das verhindert auch die HG-Diskrepanz.

Man hat also eine umfangreiche und schwere Seefahrtsmission absolviert, dann kann man Seefahrt um 1 oder 2 vergünstigt steigern.

Das ist für alle gleich viel wert und es steht jedem frei das zu tun. Man erhält weiterhin die normalen EP und kann diesen Bonus auch verfallen lassen. Ich glaube damit sind fast alle Nachteile der "Bonus-EP" auch ausgemerzt.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.900
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #258 am: 30 Jul 2015, 10:39:00 »
@rparavicini
Sehr schöne Idee,  entspricht ganz gut meinem Geschmack,  werde ich wahrscheinlich auch so machen

@askat
Ich mag keine Rabatte mehr. Ich kann auch ehrlich nicht die HG-Problematik nachvollziehen. Naja,  im Ansatz schon. Aber wenn ein Fertigkeitspunkt nunmal 3EP wert ist,  warum an den Kosten schrauben und nicht statt dessen die EP geben?
HG soll ja was mit der Gesamt-Power zu tun haben,  da sollte es egal sein,  wie man den einzelnen Fertigkeitspunkt erhalten hat. 
« Letzte Änderung: 30 Jul 2015, 10:41:29 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #259 am: 30 Jul 2015, 10:45:04 »
Also bei uns in der Gruppe (wenn es dann mal den seltenen Fall der gebundenen EP gibt) wird eine Fähigkeit günstiger steigerbar.

Das verhindert auch die HG-Diskrepanz.

Man hat also eine umfangreiche und schwere Seefahrtsmission absolviert, dann kann man Seefahrt um 1 oder 2 vergünstigt steigern.

Das ist für alle gleich viel wert und es steht jedem frei das zu tun. Man erhält weiterhin die normalen EP und kann diesen Bonus auch verfallen lassen. Ich glaube damit sind fast alle Nachteile der "Bonus-EP" auch ausgemerzt.

Ich halte das für keine gute Lösung. Besser wäre es, dass man sagt "wenn du Seefahrt steigern willst, bekommst du für jede Steigerung 1 oder 2 EP geschenkt dazu".

Warum?
Weil so die Anzahl der ausgegebenen EP (und damit der Heldengrad) nicht manipuliert wird.
Bis auf diese andere Notationsweise ergibt sich keinerlei Unterschied - aber der ist relevant:

Nehmen wir den Extremfall, dass jemand jede 2. Steigerung geschenkt bekommt. Dann ist der Charakter entschieden stärker als ein Charakter mit gleicher EP-Zahl, der keine freien Steigerungen hatte - und man kann bei den Abenteuern davon ausgehen, dass das nicht mehr zu den Angaben "für Heldengrad x" passt.

"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

Askat

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 163
    • Profil anzeigen
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #260 am: 30 Jul 2015, 10:54:56 »
Daran hatte ich nicht wirklich gedacht, aber der Einwand stimmt natürlich.

Wobei ich Sachen wie Seefahrt, Schwimmen und ähnliches selten zur tatsächlichen Kampfstärke eines Helden zählen würde xD
Teilweise ist das eh knifflig, finde ich. Man kann als Spieler auch das Steigern von Kampffertigkeiten relativ vernachlässigen (Oder Kampf relevanten Attributen) und ist dann vielleicht schon HG3 mit Hiebwaffen 9 und STÄ 2 und BEW 3 und kommt damit gerade mal auf 14 Basis, wo andere dann schon bei 11+4+4=19 sind(und das ist ja noch nicht einmal so auf Kampf fokussiert). Wenn dann 3 Gegner mit Schwierigkeit für HG3 auf die Gruppe treffen, ist das für einen kaum ein Problem, für den nächsten nur eine kleine Herausforderung und für den schwächsten unschaffbar.

Lucean

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 503
    • Profil anzeigen
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #261 am: 30 Jul 2015, 10:57:21 »
Wer Sachen eh geschenkt bekommt, braucht sie nicht von sich aus steigern. Dadurch wird er automatisch auch in den anderen Bereichen besser, weil er dafür dann mehr EP übrig hat.

Udin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 178
    • Profil anzeigen
    • DSA-Club Rhein-Main e. V.
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #262 am: 30 Jul 2015, 11:01:21 »
Also bei uns in der Gruppe (wenn es dann mal den seltenen Fall der gebundenen EP gibt) wird eine Fähigkeit günstiger steigerbar.

Das verhindert auch die HG-Diskrepanz.

Man hat also eine umfangreiche und schwere Seefahrtsmission absolviert, dann kann man Seefahrt um 1 oder 2 vergünstigt steigern.

Das ist für alle gleich viel wert und es steht jedem frei das zu tun. Man erhält weiterhin die normalen EP und kann diesen Bonus auch verfallen lassen. Ich glaube damit sind fast alle Nachteile der "Bonus-EP" auch ausgemerzt.


Wenn du diesen Charakter dann aber in einer anderen Gruppe spielen würdest oder auf einer Con und der SL mal schnell über den Bogen drüber schaut, hat man das Problem das man relativ schnell rausbekommen kann, dass nach normalen Steigerungsmethoden hier etwas nicht stimmt. Je nach Höhe - und der Richtlinie das es keine Vergünstigungen in SpliMo geben soll - könnte man hier unterstellen, dass beschissen wurde.

Innerhalb einer Gruppe kann man das natürlich machen, jedoch wird auch hier die Nachvollziehbarkeit nach einer Weile flöten gehen... wenn man nicht gerade Logbuch führt, für was Vergünstigungen verteilt wurden und wer sie genutzt hat und wer nicht.

Daher find ich den anderen Weg von flippah besser, da hier die Nachvollziehbarkeit erhalten bleibt.
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur!

DSA-Club Rhein-Main e.V.

regelfuchs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 630
    • Profil anzeigen
    • Regelfuchs
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #263 am: 30 Jul 2015, 11:26:16 »
Einen (temporären) SL-Wechsel würde ich bei den Überlegen hier ignorieren, denn ob ein SL einen Charakter zulässt kann an so manch anderer Stelle bereits vorab scheitern: „Du bist HG1, besitzt eine Q3 Rüstung und ein Q3 Schwert? Ersthaft??“. Hinzu kommen inoffizielle Zaubersprüche, Meisterschaften, Mondzeichen, etc. Ob es irgendwo noch Gratis-FP gab ist dann auch egal ^^

Udin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 178
    • Profil anzeigen
    • DSA-Club Rhein-Main e. V.
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #264 am: 30 Jul 2015, 11:46:24 »
Jo, wobei Hauszauber und Co. noch mal wesentlich spezieller sind als der Fall mit der Vergünstigung, aber ich weiß was du meinst  ;)
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur!

DSA-Club Rhein-Main e.V.

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.067
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #265 am: 30 Jul 2015, 12:25:23 »
Herzlichen Glückwunsch! Soeben hat es dieses Thema in die Top 10 Themen (nach Antworten) geschafft :)

Und das in nur 7 Tagen und 2,5 Stunden - Rekord :o
"Befreien Sie das Unreich!"

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.259
    • Profil anzeigen
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #266 am: 30 Jul 2015, 12:33:49 »
Über ein fünftel der Diskussion waren , Wiederholung der Standpunkte , Streitgespräche und die Diskussion über zusätzliche EP für einzelne Spieler.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.900
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #267 am: 30 Jul 2015, 13:08:42 »
Jupp und da kann ich auch nichts für. Meine Absicht war ja ursprünglich eine ganz andere...
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3.001
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #268 am: 30 Jul 2015, 13:21:09 »
Jupp und da kann ich auch nichts für. Meine Absicht war ja ursprünglich eine ganz andere...
Doch kannst du, weil du anscheinend nicht sagen kannst mir egal sondern Kontra geben musst und so den Troll Zucker gibst. Aber das ist auch egal, Hauptsache euch gefällt so viel diksutieren. Jeden soll es ja Spass machen.
« Letzte Änderung: 30 Jul 2015, 13:25:38 von JohnLackland »
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Lucean

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 503
    • Profil anzeigen
Re: Zweckgebundene EP und Spezielle Erfahrungen
« Antwort #269 am: 30 Jul 2015, 13:35:41 »
Über ein fünftel der Diskussion waren , Wiederholung der Standpunkte , Streitgespräche und die Diskussion über zusätzliche EP für einzelne Spieler.
Nach einer kurzen Zählung kann ich nur sagen, dass mich die gewählte Quote amüsiert ;)