Autor Thema: Vargonaut als Lastesel  (Gelesen 4681 mal)

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.856
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Vargonaut als Lastesel
« am: 08 Jul 2015, 13:34:50 »
Ich möchte verschiedene Ideen verbinden.
1) Varg mit maximaler Traglast*
2) Varg als Seemann/Pirat

*Bergnann war meine erste Idee, ich fand sie aber zu farblos
Schatzsucher war meine nächste und die ist auch richtig schön, aber:
Dann bin ich über das Wortspiel "Vargonaut" gestolpert und möchte seitdem unbedingt einen seefahrenden Varg spielen.

Nur wie kriege ich den "Tragesel" hintergrundschön da rein?
Vielleicht mit der Historie "Schauerleute-Pirat-Schatzsucher"?

Denkbar wäre auch ein Träger, wie er Indiana Jones o.ä. hinterherläuft, bis der dann mal tot umgefallen ist.... oder auch nicht (Mentor klingeling),
aber dann wäre es auch kein Vargonaut...
Bin auf sinnvolle bis witzige Inspirationen gespannt.
Auch Alternativen sind gern gesehen...
-----
Gesetzte Eckdaten
Stärke 6 (5 Start, 6 über 10 EP)
Lastesel x 3 (3 Punkte Stärken)

-----
Erste Ideen:
Abstammung Seefahrer
Ausbildung Waldläufer

 
« Letzte Änderung: 08 Jul 2015, 13:40:06 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Belzhorash

  • Gast
Re: Vargonaut als Tragesel
« Antwort #1 am: 08 Jul 2015, 13:39:30 »
Schauerleute waren ja meist arbeitslose oder ehemalige Seeleute, die Kenntnis von Laden und Löschen der Ladung eines Schiffes haben.
Zum Einsatz kamen sie meist, wenn der Kapitän entweder nicht genügend Seeleute zum Löschen und laden hatte oder er seine Mannschaft bereits abgemustert hatte.

Da passt natürlich der Hintergrund Pirat/Seemann in Verbindung mit "viel Zeug schleppen".

Idee: Der starke Vargpirat hat (Feenfluch, Gotteslästerung, Trauma, whatever)) eine Raumangst/Meeresangst entwickelt, kann sich aber trotzdem nicht von seiner geliebten See trennen. Wehmütig denkt er an alte Tage in den Stürmen der Kristallsee zurück, doch ist er froh, zumindest als Schauermann (hat mal jemand einen lorakischen Begriff dafür?) noch in "seinem" Element arbeiten zu können.
« Letzte Änderung: 08 Jul 2015, 13:42:50 von Belzhorash »

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.856
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #2 am: 08 Jul 2015, 15:05:18 »
Spinnen wir mal weiter:
Die Eltern von Wulfi waren arme Schauerleute/Seeleute.
Hinundwieder hatte man das Glück zur See fahren zu dürfen,
die meiste Zeit war man aber Schauerwolf.
Und auch an Bord war Wulfi meist für das Verzurren der Ladung zuständig
Irgendwann kommt dann Senor Jones vorbei und heuert ein paar Träger an, ab in den Dschungel.
Man wird zu besten Freunden, auch wenn Wulfi meist nur zum Tragen da war.


Ausbildung: Waldläufer, variert auf Seefahrt und Schatzsuche.

Oder ich lass das Indiana Jones-Klischee ganz weg und mach nen ordinären Piraten draus.
Dann ist das halt der Depp, der ständig die randomKiste schleppt.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Belzhorash

  • Gast
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #3 am: 08 Jul 2015, 15:17:40 »
Vielfalt macht zwar ein schönes Konzept, verbraucht aber unter Umständen mehr Punkte als eine Spezialisierung auf Pirat oder Waldläufer.
Kommt drauf an, was dir wichtiger ist.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.856
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #4 am: 08 Jul 2015, 15:31:26 »
Ich habe drei Probleme
1.) Ein schatzsuchender Varg wäre mal was anderes
2.) Ich möchte unbedingt einen Vargonauten
3.) Ichmöchte unbedingt Lasteselx3, aber auch eine passende Ingameabbildung

Aber vielleicht schließt sich das nicht mal aus und ich habe mit
Abstammung Seefahrer
Ausbildung Waldläufer
alles was ich brauche...

Als "Tier" bekommt er nat einen Papagei

Punktverschwendungen sind hier kein Problem.
Er wird eh Stärke 6 haben, damit brauch er kalkulatorisch kaum Waffenfertigkeit.

Viele Meisterschaften im profanen Bereich sind hier nicht zwingend, so dass die "6" dort selten wichtig wird.
Ich brauche nur noch die "Last-Zauber". Die muss ich mir noch raussuchen...
« Letzte Änderung: 08 Jul 2015, 15:33:46 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Belzhorash

  • Gast
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #5 am: 08 Jul 2015, 15:40:53 »
Als Tier bekommt er natürlich einen auf seiner Schulter sitzenden Rattling.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.856
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #6 am: 08 Jul 2015, 15:48:30 »
Harr Harr.
Wird teuer mit dem Rattling. Außerdem kann ich mich an "intelligente Begleiter" nicht gewöhnen. Die werden schnell zur "Last", harhar.

Zauber, die mich bis jetzt interessieren:
-- Gegenstand bewegen (Bewegung 1)
-- Leichtigkeit (Wind 1)
-- Reparatur (Heilung oder Verwandlung 2)
-- Schriftverständnis (Erkenntnis 1)
-- Lasten heben (Bewegung 2)
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3.001
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #7 am: 08 Jul 2015, 16:04:59 »
Der arme Spielleiter der den Vargonaut lei(d)ten darf. Wenn ich solche Konzepte lese möchte ich immer schreiend wegrennen.... vor allem weil die Spieler solcher Konzepte sowas ja für Supertoll und Genial halten.
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Belzhorash

  • Gast
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #8 am: 08 Jul 2015, 16:10:43 »
Der arme Spielleiter der den Vargonaut lei(d)ten darf. Wenn ich solche Konzepte lese möchte ich immer schreiend wegrennen.... vor allem weil die Spieler solcher Konzepte sowas ja für Supertoll und Genial halten.
Ich würde so einen Char auch nicht zulassen, aber darum geht's hier ja nicht. ;)

rparavicini

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 508
    • Profil anzeigen
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #9 am: 08 Jul 2015, 17:07:32 »
Also ich muss sagen, wenns zum Gruppenspielstil passt, warum nicht. Ich kenn Runden die haben Spaß daran eine Bauernfamilie zu spielen, welche Ackerbau betreibt.

Ich würde einem Spieler bei mir so einen Char auch nur empfehlen wenn ihm klar ist das er in so gut wie allem schlechter sein wird wie alle anderen, aber wenn das den Spieler nicht stört, stört es mich auch nicht.
Meine Beiträge beziehen sich, wenn nicht explizit anders gesagt, immer nur auf die geltenden Regeln und meine persönliche Meinung. Ich erheben keinen Anspruch auf die ultimative Wahrheit, oder verbiete anderen Leuten in ihrer Runde etwas anders zu machen :)

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.856
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #10 am: 08 Jul 2015, 17:31:39 »
Wurde n ganzes Stück bodenständiger.
1. Varg
2. Pashtar
3. Seefahrer
4. Waldläufer
5. Abwandeln Richtung Schatzsucher

Und heißt vorerst "Aziz Stiernacken", aber irgendwie gefällt mir der Beiname nicht...

Die höchsten Fertigkeiten sind
- Schlösser und Fallen 6 (wg Meisterschaft Vorsicht I)
- Arkane Kunde 5 (wg des Relikts)
- Straßenwissen 6 (wg Meisterschaft Gerüchte Aufschnappen)
- Schule Bewegung 6 (wg der Zauber Lasten anheben o.ä.)
- Mythen und Legenden 6 (wg Meisterschaft Feldforschung)

Ich komme auf drei freie Meisterschaften, ist das korrekt?

An Waffenfertigkeiten hat er Armbrüste und Klingenwaffen jeweils auf 4. Ersteres mit Schwerpunkt Handarmbrust, weil ich das Piratenklischee mag.
Als Nahkampfwaffe wollte ich erst den Säbel nehmen, habe mich dann wegen Stärke für das Breitschwert entschieden, das ich wie diese 1800Jh-schottischen Breitschwerter konzeptionieren werde.

Als Tier hat er nen schlichten Papagei. Weil's Spaß macht
Als Relikt 3 will ich nen Spruchgeber 2 haben (Reparatur).
Einzwei mal pusten und die schäbigsten Fundstücke sehen wieder aus wie neu.
Was würdet ihr mir da empfehlen?

Halt ein ehemaliger Pirat, der die Inseln und Ruinen durchstreift auf der Suche nach Schätzen
Ursprünglich der stupide Träger seines Mentors (Kapitän?), hat sich letzterer zur Ruhe gesetzt und den jüngeren in seine Fußstapfen treten lassen.

An sich ist er nicht der gesprächige, sondern eher der stille Zuhörer.

Redekunst und Diplomatie habe ich mir gespart.
Ja, das heißt nach meiner Lehre, dass er regelmäßig über's Ohr gehauen wird, aber was soll's?
Muss er halt neue Schätze suchen, tragen kann er sie ja: Die Masse macht's.
« Letzte Änderung: 08 Jul 2015, 18:12:58 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3.001
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #11 am: 08 Jul 2015, 18:17:51 »
Der darf mit auf Kaperfahrt äh Abenteuer ;-)
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.856
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #12 am: 08 Jul 2015, 18:54:51 »
Die gesellschaftlichen Fertigkeiten sind bis auf Straßenkunde hundsmiserabel.... harhar
Dafür gibt es andere.
Der ist halt ein Macher.
Nicht lange labern, rein Tür aufbrechen, Sachen mit nehmen, wieder raus.
Da brauch man dann auch keine Akrobatik oder son Schnickschnack
Und in einer alten Ruine brauch man auch keine Heimlichkeit, ist ja eh keiner da (*hust)

Und beim Händler? "Laber nicht, mach mir irgendeinen Preis, ich muss weiter..."
Und zur Not schleppt man die 14 Last Schätze noch ne zeitlang mit sich rum, wiegt ja fast nichts...

Jetzt mal ernster: Wie sollte das "Reparatur"-Artefakt aussehen?
N Staubwedel?
Hämmerchen?
Ne magische Kiste, die man drei Mal schüttelt?
Mir fällt echt nichts vernünftiges ein....
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Tigerle

  • Korsaren
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 435
    • Profil anzeigen
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #13 am: 08 Jul 2015, 19:27:03 »
Der darf mit auf Kaperfahrt äh Abenteuer ;-)
Aber nur, wenn er einen Bart hat!

Ansonsten fände ich das Hämmmerchen garnicht mal so schlecht. "Du beulst das Teil eben mal aus, dann funzt es wieder"
Für mehr Daily Soap im Rollenspiel!

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.856
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Vargonaut als Lastesel
« Antwort #14 am: 08 Jul 2015, 19:31:10 »
Der darf mit auf Kaperfahrt äh Abenteuer ;-)
Aber nur, wenn er einen Bart hat!
Son Varg besteht doch nur aus Bart ?!?
Zitat
Ansonsten fände ich das Hämmmerchen garnicht mal so schlecht. "Du beulst das Teil eben mal aus, dann funzt es wieder"
Wäre auch ein "Set" denkbar, bestehend aus Feudel und Hämmerchen?
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"