Autor Thema: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)  (Gelesen 129116 mal)

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.325
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #270 am: 30 Mai 2015, 15:09:55 »
Lagerraum

"Um zu sehen ob aufgebrochen ist und etwas entwendet wurde. Da dem aber offensichtlich nicht so ist, muss der Täter die Handschuhe eines Crewmitgliedes benutzt haben, denke ich. Lass uns zum Antreten gehen, bin ja mal gespannt, was die da finden ..."

Ich stupse dich am Arm und gehe nach oben. Als wir ankommen, ist das Prozedere schon in vollem Gange.

Die Crew ist Achtern angetreten, die Kabinen werden vom Kapitän und den beiden Wachen, welche ihre Handschuhe bereits gezeigt haben, persönlich durchsucht.

"Erstes Glied vier Schritt, zweites Glied zwei Schritt vor, Handschuhe zur Inspektion vorzeigen ... !"bellt der Soldat, welcher sich mit Fyran unterhalten hat. Die Crew tut wie befohlen.
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #271 am: 30 Mai 2015, 20:03:23 »
An Deck

Kunai kommentiert diese Berührung nicht, sondern folgt ihm einfach. Nein, solche Sachen zu untersuchen ist gewiss nicht ihre Stärke...
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

deadplan

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 410
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #272 am: 30 Mai 2015, 20:20:14 »
An Deck
Fyran ist mit an Deck gekommen und schaut sich jetzt die ganze Sache an. Mittlerweile hat er sich zumindest aus seiner Koje ein kurzes Beil organisiert, dass jetzt über seiner Hüfte hängt. Jetzt steht er nebem den Soldaten in der nähe des Kapitän und versucht möglichst entspannt und kompetent auszusehen.
Fyran von Eschengau: der Glücksritter in allen Farben
ist bald bekannt bei allen Vargen.fürs großen Herz und großes Maul, Abends fleisig morgens faul.

Rumo

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 826
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #273 am: 31 Mai 2015, 10:05:35 »
Krankenstation

Auch dem jungen Varg scheint eine zentner schwere Last vom Herzen zu fallen, als es Gideon wieder besser geht. Behutsam legt er den Arm des Proviantmeisters auf der Pritsche ab und erhebt sich langsam. Mit einem nachdenklichen Blick klopft er sich den nicht vorhanden Staub vom Robensaum und wäscht seine Hände in einer Waschschüssel.

"Da habt ihr recht, den Göttern sei Dank. Es hat nicht viel gefehlt aber ich verstehe noch immer nicht warum man den Proviantmeister vergiften sollte.Wäre es nicht klüger den Einzigen zu vergiften der meinen Anschlag verhindern kann oder wenn man es ohnehin auf uns abgesehen hat, einen von uns?"

Die Bitte, von Meisterin Seidenglanz, in dem Medizinschrank nach Kräutern zu suchen reisst den Varg aus seiner Grübelei und animiert ihn zum eifrigen durchwühlen des Medizinschranks. Nach 5 Minuten, sehr akribischen Suchens, wendet sich Gero den beiden Frauen zu.

"Ich muss gestehen ich weiß nicht recht wie eine Algenknolle aussieht, doch eine lose Knolle noch ein beschriebenes Glas ist  zu finden."

Dann hält er mit spitzen Fingern das halbleere Glas mit dem Tiefseefarn hoch und zeigt es Meisterin Seidenglanz und Amira.

"Daran hat sich wohl auch jemand bedient. Der Deckel ist nicht einmal auf dem Glas."

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.325
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #274 am: 31 Mai 2015, 19:07:44 »
An Deck

Der Kapitän streift durch die Reihen, inspiziert die Handschuhe seiner Crew, dem ein oder anderen nickt er anerkennend zu, bei manchen ist ihm die Erleichterung ins Gesicht geschrieben, dass eben jenes Crewmitglied auch ein Paar saubere Handschuhe vorzeigt.

Die beiden Wachen von unter Deck treffen inzwischen die Vorbereitungen für den nächsten Schritt - sie legen die Planke aus, die Strafe für das Vergehen ist somit offensichtlich ...

Als die Planke auf das Deck knallt, fährt ein eiskalter Schauder durch die Reihen der angetretenen Crew. Und in der letzten Reihe bemerkt ihr eine Matrosin, die ziemlich nervös die Taschen ihrer Uniform durchsucht, während ihr der Kapitän immer näher kommt. Dieser scheint sie aber noch nicht bemerkt zu haben ...
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.325
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #275 am: 31 Mai 2015, 19:17:25 »
Krankenstation

"Wenigstens etwas ... " lächelt dich Meisterin Seidenglanz an, als sie dich mit dem Algenglas in der Hand erblickt. "Bitte verschließt es, ich kann den Geruch der Algen nicht ertragen. Und nehmt das Glas bitte an Euch, hier ist es ja trotz der Patruillen durch die Wachen nicht sicher."

Dann blick sie zu dem Patienten "Der schläft erstmal, ich bleibe bei ihm. Wenn ihr eine Wache schickt, könnt ihr wieder zu euren Freunden gehen. Habt vielen Dank für eure Hilfe ..." dann senkt sie die Stimme etwas und flüstert "Mein Liebster und ich stehen in eurer Schuld ...  ;)

Dann fängt sie an, ein wenig aufzuräumen ...
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #276 am: 31 Mai 2015, 20:46:51 »
An Deck

Kunai bemerkt das Gefummel der Matrosin - schließlich könnte sie nach einer Waffe suchen, die sie gegen ihren Schutzbefohlenen richtet. Als ihr klar wird, dass dem nicht so ist, wendet sie sich an Finubar. "Ich habe den Eindruck, die junge Frau dort sucht etwas", lässt sie ihn leise wissen.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.242
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #277 am: 31 Mai 2015, 20:53:45 »
Krankenstation

Amira stellt beobachtet die Heilerin ganz genau. Ist ihre Reaktion nur gespielt vielleicht? Wäre es nicht gerade für die Heilerin am einfachsten das Gift zu verstecken, zu präparieren und die Verabreichung zu veranlassen.

Das sie das Opfer dann geheilt hat, ist nur aufgrund eines ihr unbekannten Antidots geschehen.

Amira schaut sich nochmal das Opfer an. Selbst wenn es nicht stirbt wird es nun wohl für einige Zeit außer Gefecht sein. Zeit genug vielleicht, um etwas am Proviant zu verändern oder dergleichen. Sie wird den Kapitän bei Zeiten anbieten, unter seiner Aufsicht für den Mann einzuspringen. Und sie wird solange die Heilerin im Auge behalten, bis sie sich sicher ist, dass diese wirklich nichts mit dem Vorfall zu tun hat.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.325
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #278 am: 02 Jun 2015, 20:59:14 »
An Deck

Ich sehe in die Richtung der nervösen Matrosin, nicke dir zu und nähere mich ihr. Ich sehe auf ihre in den Taschen nestelnden Hände - die Taschen sind leer. Sie sieht uns verzweifelt an.

Du kannst an ihrem Hals knapp am Rand der Weste eine rötliche Färbung erkennen.

Der Kapitän ist nur noch wenige Besatzungsmitglieder von uns entfernt und nähert sich unaufhaltsam.

Windhauch kommt auch an Deck und beobachtet die Szenerie eindringlich. Er grinst verächtlich, als er die Planke sieht, welche die Wachen bereits ausgebracht und fest gemacht haben.
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.325
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #279 am: 02 Jun 2015, 21:05:26 »
Krankenstation

"Hmmm Gero ihr habt Recht ... und ich kann mir auch keinen Reim darauf machen, warum man ausgerechnet Gideon vergiften sollte - wo er doch mit allen gut auskam und immer vermittelt hat, wenn es mal Zwist gab." Sie wechselt das kalte Tuch an seinem Kopf und beginnt, die Salbe auf der Brust abzuschaben und neu aufzubringen, als eine Wache eintrifft und verlangt, dass ihr drei eure Handschuhe vorzeigt ...

Frau Seidenglanz sieht erst etwas verdutzt drein, holt dann aber ein paar gute Lederhandschuhe von ihrem Gürtel und legt sie auf ein Beistelltischchen am Bett "Ich verstehe zwar nicht was das soll, aber bitte ..." Die Wache prüft die unversehrten Handschuhe, nickt ihr zu und sieht euch fragend an ...
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.242
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #280 am: 02 Jun 2015, 21:18:26 »
Krankenstation

Krankenstation

"Hmmm Gero ihr habt Recht ... und ich kann mir auch keinen Reim darauf machen, warum man ausgerechnet Gideon vergiften sollte - wo er doch mit allen gut auskam und immer vermittelt hat, wenn es mal Zwist gab."

"Also angenommen, jemand möchte Zwietracht unter der Mannschaft säen und sie gegeneinander aufhetzen, dann würde es doch Sinn machen Gideon als Vermittler aus den Weg zu räumen, oder?"


Zitat
Die Wache prüft die unversehrten Handschuhe, nickt ihr zu und sieht euch fragend an ...

Amira selbst hebt ihre nackten Hände hoch. "Ich habe keine Handschuhe, allerdings würde ich gerne wissen, was ihr mit dieser Frage bezweckt?"
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.325
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #281 am: 02 Jun 2015, 21:41:00 »
Krankenstation

Die Wache sieht dich an "Wir gehen davon aus, dass jemand über eine Substanz an den Handschuhen einem der Diener des Dinners etwas über Kontakt am Hals eingeflößt hat. Dieser Stoff hat bewirkt, dass der so beeinflusste Diener Herrn Gideon das Gift in den Becher tat. Und ihr habt sicher Recht - ohne Herrn Gideon wird es schwer, gewisse Rivalitäten im Zaum zu halten." Dann winkt er ab. "Was solls, ihr wart zuerst bei Finubar und dann die ganze Zeit beim Kapitän, ich denke nicht, dass ihr es wart. Nein, so traurig es mich stimmt, wir haben einen Saboteur in den eigenen Reihen ..."

Er lässt sich auf einen kleinen Schemel sinken "Ich bleibe hier und passe auf, wenn es euch Recht ist."

Die Heilerin, welche mit der Versorgung des Patienten fertig ist, schenkt eine leicht honigzähe Flüssigkeit in vier Becher und reicht einem jeden einen "Honigbeerensaft - den haben wir uns jetzt verdient!" sie prostet euch kurz zu und nickt den Becher hinunter, die Wache tut es ihr gleich. "Trinkt nur, es schmeckt sehr gut - enthält aber mehr Alkohol als man aufgrund des hohen Zuckergehalts herausschmeckt." Lächelt euch die Wache mit einem Augenzwinkern an.
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.242
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #282 am: 02 Jun 2015, 22:33:14 »
Krankenstation



Die Heilerin, welche mit der Versorgung des Patienten fertig ist, schenkt eine leicht honigzähe Flüssigkeit in vier Becher und reicht einem jeden einen "Honigbeerensaft - den haben wir uns jetzt verdient!" sie prostet euch kurz zu und nickt den Becher hinunter, die Wache tut es ihr gleich. "Trinkt nur, es schmeckt sehr gut - enthält aber mehr Alkohol als man aufgrund des hohen Zuckergehalts herausschmeckt." Lächelt euch die Wache mit einem Augenzwinkern an.

Bevor sie etwas von dem Becher trinken kann, halte ich die Heilerin auf.

"Verzeiht, vielleicht bin ich durch den Schock einfach nur zu misstrauisch geworden, doch was ist, wenn ihr das nächste Ziel seid, Frau Seidenglanz? Ich denke, wir sollte jedes Getränk, von dem wahrscheinlich nur einige wenige trinken werden, vorher dringend untersuchen!"

Zu den Wachen: "Bitte richtet meine bescheidende Meinung auch an den Kapitän aus. Insbesondere Frau Seidenglanz sollte auf jeden Fall von nun an gut bewacht werden. Wenn ich der Attentäter wäre, würde ich sie nämlich als nächstes ausschalten, um eine Rettung in letzter Sekunde wie hier zu verhindern."
« Letzte Änderung: 02 Jun 2015, 22:35:57 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Rumo

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 826
    • Profil anzeigen
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #283 am: 02 Jun 2015, 22:49:34 »
Krankenstation
Das Amira die Heilerin in Verdacht hat, geht an den jungen Varg völlig vorbei.  Viel zu sehr ist er damit beschäftigt die Algen zu verstauen und die Krankenstation notdürftig aufzuräumen als sie die Heilerin zu verdächtigen. Die Aussage von Seidenglanz lässt Gero innehalten, verwirrt blinzelnd und zwischen den beiden Alben hin und her schauen.

Doch viel Zeit zum wundern bleibt dem Varg nicht, als plötzlich die Wache eintritt und Handschuhe verlangt.
"Ähm natürlich..."

Es dauert zwar ein bisschen aber schließlich fördert Gero zwei paar Handschuhe aus seiner Tasche hervor. Das eine Paar aus feinem Leinenstoff, völlig sauber und strahlend weiß. Das zweite Paar ist aus schwerem und dicken Leder gefertig und scheint  mehr als einmal Kontakt mit Zähnen und Klauen gehabt zu haben.

Den Schnaps lehnt der Gero ab. Im Moment ist es ihm nicht so recht nach Alkohol und Amira hat wohl recht was die Bewachung von Seidenglanz angeht.

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Reise in den Dämmerwald - oder: die Karte der Welt(en)
« Antwort #284 am: 02 Jun 2015, 23:41:04 »
An Deck

Leise weist Kunai Finubar auf die Rötung hin: "Sie hat das auch."
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)