Autor Thema: Kneipe am Tor (Outgame)  (Gelesen 54922 mal)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #165 am: 24 Aug 2015, 23:49:01 »
Mhm, da liegt wohl das Problem: Was zählt hier als Gruppenspiel? Ich konnte mit deinen Charakter einfach nichts anfangen.

Für mich gab es einfach keine Gruppe und so habe ich unbeholfen etwas ins Spiel gebracht, was mir gerade in den Sinn kam.

Ich wollte gerne mitspielen, doch mir fiel einfach kein passender Charakter ein.

Nun, es ist zweifelsohne richtig, dass ich ein Chaos angerichtet habe, doch ich kann mich im Moment nicht entscheiden, ob ich dazu das Recht hatte oder nicht.

Ich wollte einfach nur kreativ sein.
« Letzte Änderung: 24 Aug 2015, 23:57:30 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Gonzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 579
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #166 am: 25 Aug 2015, 00:00:37 »
Edit: Aber ja, ich verstehe durchaus, was du meinst, Gonzo. Und ich muss mir eingestehen, dass ich vor dieser "Bodenständigkeit" keinen Respekt hatte, als ich Saran ins Spiel brachte. Im Gegenteil, es war mein bewusstes Ziel diese Bodenständigkeit aus dem Konzept zu bringen. Wenn wir diesen Thread spalten, so würde ich gerne eine Gegenalternative anbieten, ein Ort, wo sich die verrücktesten und buntesten Charaktere treffen und Austoben können.
Gerne - denke wenn die aktiven Spieler gerade im Thread dafür sind ist das die beste Lösung. Bei solch einem Thread beteilige ich mich auch mal gerne.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #167 am: 25 Aug 2015, 00:03:22 »
Wobei ich gestehen muss:

Rein als Leser finde ich die letzten Posts und das ganze Chaos darin echt toll.

Ich finde es wirklich bedauerlich, dass es bei dir, Gonzo, Frust auslöst. Aber damit möchte ich nicht sagen, dass du falsch liegst. Ich bedaure es nur, dass ich der Einzige zu sein scheine, der Spaß an dem Ganzen hatte.

Aber ich verstehe nun das grundlegende Problem: Saran ist keiner meiner SCs. Er ist ein NSC.
« Letzte Änderung: 25 Aug 2015, 00:07:29 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Gonzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 579
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #168 am: 25 Aug 2015, 00:19:29 »
Meine Figur ist auch NSC ein Antagonist aus einem Abenteuer, mE liegt nicht dort die Problematik - aber es ist sicherlich zum einen eine Geschmacksfrage: Das Problem was ich hatte war das die Vorstellung der Kneipe für mich entrückt wurde, ich habe einige Reaktionen vermisst, mich gefragt wer würde den solch eine Kneipe nach so einem Ereignis noch aussuchen, wer der aktuellen Gäste hätte nicht ein komisches Gefühl durch eine Tür zu schreiten aus der ein Sphärenreisender kommt, warum flüchten die Gäste mit Angst nicht... Fühlte sich für mich nicht harmonisch an.

Aber nun jenseits der Geschmacksfrage: Für ein Setting das ja bewusst plotfrei angelegt ist (und das steht ja am Thread dran) war das Ganze aber eine Aktion der man sich dann nicht entziehen kann und das fand ich einfach egoistisch - bei allen zuvor getroffenen Miniplots in der Kneipe konnte man entscheiden ob man sich das ganze anschaut oder sogar was unternimmt aber in der Szene musste jeder reagieren. 

Edit: kruden Sätze
« Letzte Änderung: 25 Aug 2015, 00:25:26 von Gonzo »

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.956
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #169 am: 25 Aug 2015, 08:04:30 »
Ich habe keinen Bock auf Retcon oder "abspalten".

Die derzeitige Stimmungslage berücksichtigend, gibt es für MICH nur zwei Lösungen.
1.) Saran wird zwecks weiterer Behandlung abgeführt, gerne gewaltlos
2.) Saran wird rehabilitiert und darf bleiben.
a) und verschwindet wieder
b) sein Spieler spielt ihn von da an mit weniger Reibungsverlusten. Gegen ein paar Schwanks aus der Feenwelt spricht ja nichts. Aber gerne etwas ruhiger im Konzept.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Gonzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 579
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #170 am: 25 Aug 2015, 08:37:12 »
Finde es schade das hier das Spiel von Personen die länger im Thread aktiv sind einfach übergangen wird. Das was hier auf   den letzen 2 Seiten gemacht wurde zumal in wenigen Szenen auf die auch wenig eingegangen wird entspricht einfach nicht dem was auf 19 Seiten zuvor gemacht wurde. mE kein fairer Umgang in einem offenem Forenspiel - scheinbar ist aber sowas hier nicht möglich. Diese ist geschehen ist geschehen Weise kannte ich vom Spieltisch (etwa 20 Jahre her) nur von Leuten die ohne Rücksicht ihr Ding durchsetzten wollen oder einfach zu faul sind Dinge geradezustehen. Verstehe nun nicht wenn man mit dem Verlauf subjektiv zufrieden ist was gegen den Thread auftrennen spricht gerade in einem Forum in dem wegen jedem Subthema das sich entwickelt gleich um auslagern wegen Offtopic gebeteten wird.

@Skavoran: Werde unter solchen Bedingungen zumindest kein Forenspiel mehr im Herbst anbieten, da ist mir meine Zeit zu Schade.


« Letzte Änderung: 25 Aug 2015, 08:39:11 von Gonzo »

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.956
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #171 am: 25 Aug 2015, 09:09:28 »
@ Gonzo
Falls das gegen mich gerichtet war:
Ich bin ein Freund von Retcons, aber nie IM Abenteuer.
Das ist mein persönlicher Geschmack.
Lieber glätte ich die Wogen und forder Mitspieler "zu harmonischerem Spiel" auf.
Allenfalls rate ich dem provozierten Char/Mitspieler "Geh nicht weiter drauf ein".

Was deinen "Faden" betrifft, habe ich einfach den Überblick verloren.
Auch hatte ich nicht die Muße oder auch nur die Lust, mir jeden Plot vor Aziz' Auftauchen durchzulesen
Ich für meinen Teil habe Aziz einfach die Kneipe betreten lassen und handeln lassen aufgrund dessen, was gerade so passiert.

Gerne würde ich mich freuen, mit dir spielen zu dürfen. Komm doch einfach wieder rein.
Ansonsten empfehle ich eine Lebensweisheit unserer Reinigungskraft: "Schwamm drüber".
Wäre schön, wenn du wieder aktiv wärest.
« Letzte Änderung: 25 Aug 2015, 09:17:02 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3.003
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #172 am: 25 Aug 2015, 09:27:44 »
Leute es gibt keine Grund sich zu streiten oder irgendwie eingeschappt zu sein. Es ist ein Spiel, Seldom hat etwas experimentiert und es hat nicht geklappt.

Ich habe so reagiert im Spiel weil ich das Gefühl hatte das da ein Feenwesen kommt und als Schamane der Stromlandinseln kümmert man sich darum oder sagt ihm wo sein Platz ist. Deshalb auch der Tritt. Wenn es schmerzen fühlt dann lässt es sich besiegen. Wenn der Char in ein Schwein verwandelt wurden wäre,  ist das in Ordnung.

Das einzige was ich schwierig finde, in einem Spiel was keine SL benötigt eine Figur zu spielen die einen Quasi NSC ist. Das machen ja einige hier. Ich habe mich auf nettes Palavern und die Vorstellung der Region ausspielen gefreut und vielleicht einen kleinen Ausflug in das Stromlandinselnviertel.

TrollsTime eine bitte nicht immer gleich angesprochen fühlen. Gonzo dein Charakter war auf sein Zimmer als der Spuk pasiert. Es ist ihm nicht passiert. Verstehe nicht ganz wo gerade dein Problem ist. Schreib doch demjenigen eine PM Bitte und klär das. Es ist nichts Böse gemeint.

Zu Ioria, ist eh die Frage wieviel merkwürdige Dinge in Ioria jeden Tag passieren in einer Stadt die den Göttern nah ist und alle möglichen Besucher da sind. Magie und Wunder, Exotik dürfte aus alle Poren dieser Stadt tropfen. Da passt so ein Vorkommen so nah am Tor ganz gut.
« Letzte Änderung: 25 Aug 2015, 09:42:09 von JohnLackland »
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.956
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #173 am: 25 Aug 2015, 09:42:03 »
Ich halte es wie John.

Schön finde ich übrigens auch, erst aus der Interaktion herauszubekommen, was "die Profession des Gegenübers ist" oder halt auch eben nicht...

Mir macht's jedenfalls noch Spaß
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.259
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #174 am: 25 Aug 2015, 22:09:10 »
@SeldomFound

Ich hatte meinen Spaß an der Szene , aber wenn sie mich eine der wenigen Gelegenheiten in denen ich ein Char. in einem Abenteuer spielen kann kostet. Naja.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.259
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #175 am: 26 Aug 2015, 13:20:53 »
Ist dein letzter Post eine Einladung zu einem Forenabenteuer? Wenn ja nehme ich nur daran Teil wenn die Praktiken des Kults keine Rolle spielen. Auf ein Shades of Grey Rollenspiel hab ich keine Lust.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3.003
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #176 am: 26 Aug 2015, 13:25:30 »
Das dürfte ehr 120 Tage von Sodom werden, aber es ist generell schwierig solche Themen in einen Forum anzuspielen finde ich...
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.956
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #177 am: 26 Aug 2015, 13:26:48 »
Ist dein letzter Post eine Einladung zu einem Forenabenteuer? Wenn ja nehme ich nur daran Teil wenn die Praktiken des Kults keine Rolle spielen. Auf ein Shades of Grey Rollenspiel hab ich keine Lust.
Ich halte es wie Skav':
Auf "explizite Lyrik" habe ich keinen Bock!
Sonst gerne.
Aziz ist aber "frisch generiert" und dementsprechend "einfach".

Sein fast 100%iges Portfolio liegt hier vor:
http://forum.splittermond.de/index.php?topic=1685.225
Da fehlt ne Eigenschaft, die beträgt 2.
« Letzte Änderung: 26 Aug 2015, 13:29:14 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #178 am: 26 Aug 2015, 13:36:21 »
Sorry, Skavoran, ich habe wirklich aus Versehen jetzt Plothooks hier ausgeteilt. Ich begreife erst jetzt, was du mit "Gefallen" gemeint hast, nämlich kleine, alltägliche Dinge. Tut mir echt Leid, bin halt in zwei Gruppen SL, da bleiben schlechte Angewohnheiten hängen.


Aber ja, ich würde schon sehr gerne ein Abenteuer daraus machen... Und ich werde dann auf eure Bitten hin auch darauf achten, die Geschichte jugendfrei zu halten.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.259
    • Profil anzeigen
Re: Kneipe am Tor (Outgame)
« Antwort #179 am: 26 Aug 2015, 21:42:53 »
Ich bin zur Zeit bei schlechtem Wlan im Urlaub und kann nicht unbedingt schreiben.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf