Umfrage

Ist Dir die bisher angekündigte Menge an Mondpfaden genug?

5 feste Mondpfade reichen völig aus.
28 (50.9%)
Bitte mehr Mondpfade, aber ebenso feste quer über den Kontinent.
9 (16.4%)
Ein Stadt mit mehr mehreren Toren als "Kreuzungspunkt" wäre besser.
12 (21.8%)
Eine Stadt mit einem "Wechseltor" (Geht nach A, B, C, usw....) wäre optimal.
6 (10.9%)
Wenige MOndpfade, ich kann damit jetzt schon nichts anfangen.
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 51

Autor Thema: Mondpfade - Ausreichend oder nicht  (Gelesen 7941 mal)

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #15 am: 04 Jun 2013, 15:39:18 »
So gesehen sind 5 allgemein bekannte und genutzte Pfade für den Anfang schon ganz ok. Es hätten gern auch 6 oder 7 sein dürfen. Aber nicht müssen.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #16 am: 04 Jun 2013, 15:57:23 »
Ich denke auch, dass für den Anfang vorerst fünf Mondpfade reichen. Der Rest wird dann ja fein von den SMufanten nachgeschoben...

Ich hätte da gerne eine Achse von den untoten Alben direkt ins 'Verheerte Land', ja dass würde mir gut gefallen.  ;D

Und wenn ich gerade dabei bin, eine Bestellung habe ich noch. Bitte ein Mondtor (ohne Ausgang) von der Blutgrassteppe direkt in die Anderswelt, wo die Orks schön lecker ausgebrütet werden... Als Abenteueraufhänger: Beseitigung eines Brüters durch Futterentzug (Menschen, Gnome, Zwe... ne die nicht) oder durch Vernichtung. ;)


Ach ja, ich hatte Antwort "Ein Stadt mit mehr mehreren Toren als "Kreuzungspunkt" wäre besser." ausgewählt. Wobei das "... wäre besser." bei mir zu streichen ist.

Alagos

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #17 am: 08 Jun 2013, 13:22:15 »
Gerade die Idee eines Nexus als Kreuzungspunkt wurde ja schon mal im Forum diskutiert. Gerade weil ich die Idee als Abenteueraufhänger sehr schön fand habe ich dafür gestimmt.
Da könnte man tolle "was wäre wenn" Szenarien aufbauen. Im Grunde reichen mir aber die 5 aktuell beschriebenen Pfade. Sie erhöhen die Immersion der Welt(kein ständiges"Warum ist jetzt der Typ aus dem fernen Reich hier?") ohne sie kaputt zu machen("Okay... die Reise dauert fünf Tage. Im Abenteuer ist das beschrieben... jetzt muss ich nur noch hoffen, dass keiner aus der Gruppe auf die Idee kommt lieber das Mondportal zu benutzen").

Also soweit erstmal... alles gut :).
Ich leite aktuell: Der Fluch der Hexenkönigin.

Irian

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 574
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #18 am: 08 Jun 2013, 14:46:32 »
Also, einen Nexus IN DEN FEENWELTEN a la Sigil fände ich nicht schlecht - auch der könnte erst durch ein Abenteuer entstehen/wiederentdeckt werden...

Zornhau

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 166
  • Friß NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #19 am: 08 Jun 2013, 15:02:13 »
Daß es nur 5 Pfade sein sollen, fand ich nach den Ankündigungen, die NEUGIER geweck hatten, schon sehr enttäuschend.

Das wirkt wie ein viel zu unwichtiges, nur in wenigen Regionen relevantes Thema, statt die LÄSTIGE Reiseproblematik über Land und Meer endlich einmal komplett von Grund auf - und auf magisch-ansprechende Weise für Fantasy! - zu lösen.

Nur 5 Pfade zu festen Endpunkten ist so ziemlich die lahmste Möglichkeit mit der GUTEN IDEE der Mondpfade umzugehen. Es wäre zu schade, wenn diese gute Idee auf diese Weise, eventuell weil man sich einfach nicht TRAUT einen großen Wurf zu machen, so verkümmert umgesetzt würde.

Mehr Mondpfade, mehr Möglichkeiten NEUE Pfade zu entdecken, mehr Möglichkeiten die Pfade zu nutzen, neue Endpunkte zu finden, zu erschaffen(!) und zu erforschen, was sich dort befinden mag. - Einfach mehr ABENTEUERLICHES rund um die Mondpfad-Thematik. - Das würde ich mir auf der Settingseite sehr wünschen.

Rumo

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 837
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #20 am: 08 Jun 2013, 15:40:59 »
Hi,
gewählt habe ich "Ein Stadt mit mehr mehreren Toren als "Kreuzungspunkt" wäre besser." aber grundsätzlich reichen mir erst einmal die existierenden fünf Pfade aus. Es soll ja auch was zu entdecken geben und einen Knotenpunkt in Form einer alten Drachlingsstadt stelle ich mir als Plotelement sehr interessant vor.

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.795
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #21 am: 08 Jun 2013, 20:01:10 »
Diese Umfrage hatte ich fast schon wieder vergessen. Sie dürfte mit derzeit 44 abgegebenen Stimmen zu den "besser besuchten" hier im Forum gehören. Schauen wir mal auf das momentane Umfrageergebnis:

- Knapp ein Fünftel der AbstimmerInnen hätten gern schon jetzt mehr feste Mondpfade.
- Gut ein Fünftel eine Stadt mit mehr als einem Portal.
- Abgeschlagen liegt derzeit das Wechseltor mit nicht mal 10% Befürwortern.
- Die meisten, in diesem Fall sogar exakt jeder Zweite, haben sich für die Option, dass momentan 5 feste Pfade aufsreichen, entschieden.
- Weniger Mondpfade will hingegen niemand, der seine Stimme abgegeben hat.

Ich bin gespannt ob sich an diesem Ergebnis noch viel ändert :)
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

Belfionn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 401
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #22 am: 08 Jun 2013, 20:05:07 »
Ich habe zwar angekreuzt, dass mir die 5 Pfade reichen. Dass es irgendwo ein Wechseltor gibt, soll dadurch aber keinesfalls ausgeschlossen sein. Ich fand diese auswahlmöglichkeit nur zu eng begrenzt.

Zornhau

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 166
  • Friß NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #23 am: 08 Jun 2013, 20:10:59 »
Ich fand diese auswahlmöglichkeit nur zu eng begrenzt.
Statt alternativer Auswahlmöglichkeiten hätte ich mir Mehrfachauswahl gewünscht.

Mir sind 5 Pfade eindeutig zu wenig.
Wechselportale finde ich gut, aber eben nur als seltene Ausnahme.
Ebenso eine Art Nexus-Lokation, wo viele Pfade zusammenfinden.
Das Neuentdecken weiterer Portale halte ich für einen wichtigen Aufhänger für Abenteuer und muß somit ebenfalls möglich sein.

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.190
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #24 am: 08 Jun 2013, 20:17:29 »
Eine Nexus-Location in den Anderswelten fände ich sehr genial. Alternativ, wenn auch weniger gerne als eine Location in den Anderswelten, wäre auch eine Stadt als Kreuzungspunkt von Mondpfaden schön.
Fünf große Pfade finde ich eigentlich ganz ok. Vielleicht ein oder zwei mehr, aber nicht zu viele offizielle. Dafür lieber die Option durch Heldenhand neue zu entdecken.

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.795
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #25 am: 08 Jun 2013, 20:21:43 »
Eine Nexus-Location in den Anderswelten fände ich sehr genial.
Das fände ich auch gut! Interessante Idee.
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #26 am: 08 Jun 2013, 20:44:43 »
Eine Nexus-Location in den Anderswelten fände ich sehr genial.
Aber dann als mystischen, schwer zu erreichenden Ort. Sonst kann's schnell ein völlig überlaufener Berliner Hauptbahnhof werden... :-\
... some things never change...

Tharbad

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #27 am: 12 Jul 2013, 21:06:36 »
Ein Nexuspunkt dürfte ja eher wie ein riesiger Basar und eine dazugehörige Stadt aussehen, als ein Hauptbahnhof ;)

Obwohl ich jetzt einfach voraussetze, das die Mondpfade häufig von Handelskarawanen benützt werden.

Waldviech

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 658
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #28 am: 12 Jul 2013, 21:24:47 »
Interessant wäre natürlich auch, wenn der Nexuspunkt erst durch die SC entdeckt wird und zunächst leer ist. Vielleicht war da mal eine riesige Stadt alá Sigil - die jetzt aber leer steht und erst noch erforscht und wiederbesiedelt werden muss. Das könnte eine echt interessante Kampagne abgeben.

Alagos

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
Re: Mondpfade - Ausreichend oder nicht
« Antwort #29 am: 12 Jul 2013, 23:18:49 »
Interessant wäre natürlich auch, wenn der Nexuspunkt erst durch die SC entdeckt wird und zunächst leer ist. Vielleicht war da mal eine riesige Stadt alá Sigil - die jetzt aber leer steht und erst noch erforscht und wiederbesiedelt werden muss. Das könnte eine echt interessante Kampagne abgeben.
Die Diskussion hatten wir im Forum tatsächlich sogar schon mal.
Sollte es im Jahr 2014 dafür keine Abenteuer geben werde ich mir wohl auch was eigenes überlegen ;-).
Ich leite aktuell: Der Fluch der Hexenkönigin.