Autor Thema: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Charaktere)  (Gelesen 1800 mal)

Katharsis

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 574
  • Autor
    • Profil anzeigen
Hier der angekündigte Charakterthread, bitte postet eure Abenteurer hier nochmal, damit die Werte immer schnell zur Hand sind.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.229
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Charaktere)
« Antwort #1 am: 14 Okt 2014, 12:04:45 »
Erstmal eine grobe Übersicht, ein akkurates Charakterblatt wird nachgeliefert:

Ruprecht Harreman, ehemaliger Soldknecht von König Finn und heimlicher Hekaria-Anhänger. Ein zweigesichtiger Typ!
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

LvR

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Takeo Keisute
« Antwort #2 am: 15 Okt 2014, 15:12:03 »
Hier mein Char. Habe den Hintergrund bewusst sehr offen gehalten, da so die Möglichkeit besteht, dass die restliche Gruppe (SL wie Spieler) Anknüpfungspunkte hineinschreiben kann. Bei Bedarf wird es ansonsten im Verlauf des Abenteuers ausgeschmückt:

Als Drittgeborener Sohn eines Adelshauses Atasatos besaß Takeo kein Anrecht auf den Vorsitz, so dass er schon früh zum Diplomaten ausgebildet wurde, um den Ruhm seiner Famlie in der Fremde zu mehren.
In dieser Funktion bereitste er zunächst seine Heimat bevor es ihn auch in weiter entfernte Gefilde hinaus zog. Seine neueste Mission führte ihn nach Arwingen, welches er nach mehreren Wochen unterwegs schließlich erreichte (er nutzte das Mondtor zw. Palitan nach Sarnburg, den Rest dann per Kutsche oder zu Fuss).

Er ist von zurückhaltendem und höflichem Wesen und versucht die Tugenden der Kintai hochzuhalten (wobei ihn vor allem das Streben nach Ehrlichkeit des öfteren vor Probleme stellt). Freunden ist er ein verlässlicher Partner, der stets versucht zu seinem Wort zu stehen.

Sein Äußeres ist auf den ersten Blick unauffällig (schwarzes, etwas mehr als Schulterlanges Haar, ca. 170 cm groß, schlank), doch seiner Ausstrahlung kann man sich nur schwer entziehen.

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.046
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Charaktere)
« Antwort #3 am: 15 Okt 2014, 17:03:55 »
Salaseini wuchs in eine der Gassen Siprangus auf, die regelmäßig von fiesen Haigeistern heimgesucht wurde. Eines Tages erwischte es auch ihren unvorsichtigen Bruder. Als sie die Spiegelprinzessin um Hilfe ersuchte, gab ihr diese nicht nur die Macht, mit Geistern zu kommunizieren und Untote zu vernichten, sondern auch die Verpflichtung, Geister zu erlösen und Untote zu bekämpfen, nicht nur in ihrer Gasse, sondern überall da wo notwendig.


https://drive.google.com/file/d/0B44jmQYOLPTvZV9aN3prR0tESVU/view

Kodex: Ist verpflichtet, ruhelose Geister dabei zu unterstützen ihre Erlösung zu finden, und geknechtete/erzwungenen Untote mitsamt ihres Schöpfers zu vernichten.

Salaseini hat immer zwei Geister dabei (Über Geisterruf I), die in der Regel aber unsichtbar sein werden:
Maleo, ein ehemaliger Serienmörder aus Siprangu's dreckigen Gassen, der nun entsprechend viel Gutes tun muss um Erlösung zu finden,
und Ikai, der Zeit seines (kurzen) Lebens von der großen weiten Welt geträumt hat, aber nie Siprangu verlassen hat, und nun nach seinem Tod nicht in Ruhe gehen kann, bis er Lorakis gesehen hat. Letzterer ist der Grund warum Salaseine in die weite Welt zieht: Von Siprangu über den Orakelpfad nach Ioria und dann über den Kristallsee in die Arwinger Mark.

Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Charaktere)
« Antwort #4 am: 15 Okt 2014, 22:25:54 »
So - nu aber! Ich mach's mal kurz, damit ihr nicht länger warten müsst :-[

Brogar Donnerfaust ist ein stolzer Nachfahre seiner recht großen und angesehenen Sippe, die seit Jahrhunderten traditionell in der Stadtwache von Altfeste dienen. Sie gelten als absolut zuverlässige und pflichtbewusste Vorbilder und stehen für Gerechtigkeit und Unbestechlichkeit. Auch Brogar hat sich stets bemüht, diesen hehren Zielen seiner Sippe treu zu bleiben und ihnen eifrig nachzueifern. Ein Platz unter den führenden Häuptern der Stadtwache schien ihm bereits absolut sicher - wäre da nicht...

Melwa, die Tochter eines reichen Kaufherren der Furgand. An sie verlor Brogar sein Herz und warb leidenschaftlich um sie, genauso wie auch Kalma Zwingborn, Sohn eines edlen Fürsten. Bei einem hitzigen Streit um die Hand der schönen Maid wetteten die beiden darum, dass derjenige, den Melwa nicht erwählen würde, Altfeste für 20 Jahre verlasen müsste.
Schon am nächsten Tag entschied sich die junge Zwergin für Kalma und Brogar packte seine Sachen. Verbittert schiffte er sich in Kaltenwacht ein und segelte nach Herathis. Einfach seinen Stiefelspitzen nach brach er auf wohin ihn das Schicksal wohl noch so führen mochte...

P.S.: Die Streitaxt muss noch raus, hab ich übersehen. Brogar nutzt den Streithammer mal einhändig, mal zweihändig.

« Letzte Änderung: 16 Okt 2014, 10:45:40 von Wolfhunter »
... some things never change...

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.229
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Charaktere)
« Antwort #5 am: 15 Okt 2014, 23:24:48 »
Hier ist nun der fertig ausgefüllte Charakterbogen von Ruprecht, wobei ich ihn noch ein wenig... überarbeitet habe.

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man