Autor Thema: Splittermond Fanprojekt-Layout  (Gelesen 21677 mal)

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Splittermond Fanprojekt-Layout
« am: 19 Sep 2014, 17:31:55 »
Hier ist meine Ausarbeitung eines Layouts für Splittermond-Fanmaterial. Die einzelnen Bestandteile sind aus dem DeviantArt-Stock zusammengesucht.



Wie findet ihr's?

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.046
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #1 am: 19 Sep 2014, 17:37:23 »
Finde den Text sehr anstrengend zu lesen, die Schriftart und der Hintergrund sowie eine gewisse Unschärfe sind da in Kombination dem Vergnügen wenig zuträglich.
Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #2 am: 19 Sep 2014, 18:02:48 »
Danke für die rasche Rückmeldung. Neuer Versuch:



Achso, das ist auch nur auf 70% gezoomt, damit es nicht allzu groß wird.
« Letzte Änderung: 19 Sep 2014, 18:08:19 von Feyamius »

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.046
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #3 am: 19 Sep 2014, 18:11:41 »
Ja finde das schon einfacher zu lesen, ohne die Zoomstufe wird es sicher noch besser
Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #4 am: 19 Sep 2014, 18:50:14 »
Hab auch nochmal die Tribals am Rande ein bisschen beschnitten, jetzt wirken sie etwas weniger unruhig.


Theaitetos

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
  • Herr des verborgenen Wissens
    • Profil anzeigen
    • Wiki Aventurica
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #5 am: 19 Sep 2014, 20:45:17 »
Sieht ganz gut aus. Bei den DeviantArt-Stock-Sachen muss man aber höllisch aufpassen, denn die meisten Sachen werden dort nicht unter freien Lizenzen veröffentlicht, sondern unter völlig willkürlichen "stock rules", die jeder User dort selbst nach Gutdünken erstellt. Man sollte wirklich nur verwenden, was unter einer freien Lizenz steht, also PD/CC-0, CC-by oder CC-by-sa.

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #6 am: 19 Sep 2014, 20:56:25 »
Ich hab bei den Stock Rulez darauf geachtet, dass (mindestens nichtkommerzielle) Nutzung auch außerhalb von DeviantArt erlaubt wird und man nichts weiter tun muss als denjenigen in den Credits zu erwähnen (einen entsprechenden Impressums-Ausschnitt würd ich dann bereitstellen).

Theaitetos

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
  • Herr des verborgenen Wissens
    • Profil anzeigen
    • Wiki Aventurica
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #7 am: 19 Sep 2014, 22:22:23 »
Wenn es so einfach wäre für alle Beteiligten Rechtssicherheit zu schaffen, dann gäbe es gar kein Creative-Commons-Projekt. Wer auf der rechtlich sicheren Seite stehen will, der sollte niemals Werke unter solchen selbstverfassten "Lizenzen" verwenden. Mit CC-Lizenzen kann man bei Bildern alle nur erdenklichen Fälle vollständig abdecken – man sollte also niemandem vertrauen, der stattdessen selbst erfundene Lizenzen verwendet.

Zur "nicht-kommerziellen Nutzung" in Deutschland sieht das Recht momentan so aus:

Zitat
LG Köln:

"Nach dem objektiven Erklärungswert  ist unter der Bezeichnung "nicht kommerzielle Nutzung" eine rein private Nutzung zu verstehen."

Als freie Lizenzen gelten also wirklich nur PD/CC-0, CC-by und CC-by-sa.

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #8 am: 19 Sep 2014, 23:49:05 »
Erstens widersprichst du dir mit deinem Link quasi selbst, dass man mit CC-Lizenzen "alle nur erdenklichen Fälle vollständig abdecken" könnte, denn in dem Urteil geht es um einen Streit um die Auslegung von CC-Lizenzen. Zweitens steht im verlinkten Eintrag
Zitat
Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
und somit sieht das Recht eben gerade nicht so aus.

Und selbst wenn das so rechtens wäre, schaue dir den letzten Satz des von dir verlinkten Artikels an:
Zitat
Lizenznehmer dürften unter NC lizenzierte Werke nunmehr allenfalls auf privaten Webseiten ohne Werbung einsetzen.

Wenn also zum Beispiel der Splitterträger Fanwerk mit diesem Layout anbietet, ist das eine entsprechende Nutzung, denn Werbung sehe ich dort nicht und auch sonst ist da nichts Wertschöpfendes dabei.

Versteh mich nicht falsch: Die CC-Lizenzen sind toll und Rechtssicherheit ist noch toller, aber man kann's auch übertreiben.
« Letzte Änderung: 19 Sep 2014, 23:56:36 von Feyamius »

Belzhorash

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.347
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #9 am: 19 Sep 2014, 23:56:18 »



Sorry, couldn't resist.
« Letzte Änderung: 19 Sep 2014, 23:58:01 von Belzhorash »

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #10 am: 20 Sep 2014, 00:01:40 »
Ja, eigentlich wollte ich über das Design selbst sprechen und nicht über Rechtsfragen. Der Hinweis war natürlich gut und wichtig, dass man auf die Quellen achten sollte und nicht einfach wild irgendwelchen Content verwurstet, aber ich denke, das habe ich hier in einem ausreichenden Maße getan.

Wäre schön, wenn wir jetzt wieder zum Layout und seiner Verwendbarkeit kämen.

Theaitetos

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
  • Herr des verborgenen Wissens
    • Profil anzeigen
    • Wiki Aventurica
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #11 am: 20 Sep 2014, 00:25:46 »
Nicht rechtskräftig heißt nur, dass die Frist für das Einlegen von Rechtsmitteln gegen das Urteil noch nicht abgelaufen ist. Dafür wie die Rechtslage in Deutschland darum einzuschätzen ist, sagt es nichts aus.

Zitat
Wenn also zum Beispiel der Splitterträger Fanwerk mit diesem Layout anbietet, ist das eine entsprechende Nutzung, denn Werbung sehe ich dort nicht.

Alagos.net ist eine kommerzielle Seite, die mit eingebunden wird.

Zudem trifft das ja auch nur bei CC-Lizenzen mit NC-Klausel zu. Du sagst ja bereits, dass es keine CC-Lizenzen sind, sondern von Nicht-Juristen verfasste eigene Texte, die zudem jeder Zeit von den jeweiligen Leuten willkürlich abgeändert oder gelöscht werden können, ohne dass der ursprüngliche Text dann überhaupt noch einsehbar wäre. Es ist dann im Übrigen auch nicht klar wie:
- die Kompatibilität bei mehreren dieser Eigentexte aussieht, d.h. wie die Lizenz effektiv aussiehen muss, wenn mehrere Sachen zusammen genutzt werden oder ob das überhaupt so gestattet ist
- ob und wie die Lizenzen weitergegeben werden muss
- wie die Weitergabe von damit erstellten Inhalten aussieht, d.h. selbst wenn du die Werke direkt nutzen darfst, darfst du dann das Ergebnis, das Fanprojekt-Layout, überhaupt anbieten und unter welchen Bedingungen?

Klar kann man es übertreiben, aber vor von Laien verfassten, juristisch zweifelhaften "Lizenzen" kann gar nicht genug gewarnt werden. CC-Lizenzen sind da einfach viel sicherer. Am besten auf DeviantArt nach Stock-Künstlern suchen, die CC-Lizenzen verwenden. Am Ende sind sonst alle SMler, die dieses Design nutzen, rechtlich bedroht – und falls mal was passiert, übernimmst du dann die (Rechts-)Kosten?

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #12 am: 20 Sep 2014, 00:43:02 »
Auch die Angabe einer CC-Lizenz könnte nachträglich gelöscht werden. Und der (meiste) Stock auf DeviantArt ist dazu da, rekombiniert zu werden und darauf aufbauend etwas Neues zu schaffen. Und solange da keine "Weitergabe unter gleichen Bedingungen" (über diese CC-Lizenz würd ich mir viel eher den Kopf zerbrechen) erwähnt wird, kann ich die Lizenz letztendlich gestalten, wie ich das möchte.

Das bringt aber gar nichts, hier jetzt ewig darüber rumzupalavern. Wenn das Design steht, schreib ich alle Beteiligten an und frag, ob ich das mit Namensnennung unter eine CC-Lizenz stellen darf und fertig. (Dann hab ich das auch schriftlich.)
Aber jetzt im Vorfeld schon auszubremsen halte ich für nicht zielführend. Machen - Fragen - Lizenzieren. Dürfte am arbeitsökonomischsten und am angemessensten sein und am Ende kommt dann vielleicht auch mal was bei raus.
« Letzte Änderung: 20 Sep 2014, 00:57:53 von Feyamius »

rparavicini

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 495
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #13 am: 20 Sep 2014, 00:47:23 »
Erstmal: danke für die Arbeit!

Weiters, denke ich auch, dass solange jeder der es verwendet weiss das da Material verwendet wurde, welches von “fraglichen“ Quellen kommt, und man zum File ne Liste mit Quellen dazugibt, ist ja jeder selber verantwortlich ob er es verwenden will oder nicht.
Meine Beiträge beziehen sich, wenn nicht explizit anders gesagt, immer nur auf die geltenden Regeln und meine persönliche Meinung. Ich erheben keinen Anspruch auf die ultimative Wahrheit, oder verbiete anderen Leuten in ihrer Runde etwas anders zu machen :)

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Fanprojekt-Layout
« Antwort #14 am: 21 Sep 2014, 17:52:12 »
Ich lass mal noch ein paar Tage weiterlaufen, aber bisher sieht mir das Interesse nicht allzu groß aus. Nur um danach in den Untiefen meiner Festplatte zu versinken werd ich keine DeviantArtists mit Lizenzfragen behelligen.
« Letzte Änderung: 21 Sep 2014, 17:53:52 von Feyamius »