Autor Thema: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)  (Gelesen 6019 mal)

wlfn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers
« Antwort #15 am: 10 Okt 2014, 17:22:44 »
Ich muss leider aussteigen, so wie es aussieht kann ich nicht genügend Zeit freischaufeln um regelmäßig hier zu posten. Sorry.

Gruß
wlfn

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers
« Antwort #16 am: 10 Okt 2014, 19:09:17 »
Ich schau, dass ich meinen Zwerg übers WE fertig bekomme! Fehlt nicht mehr viel...
... some things never change...

Katharsis

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 541
  • Autor
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers
« Antwort #17 am: 14 Okt 2014, 09:56:45 »
Der Fluch des Krähenwassers – Forenrollenspiel
Vorwort
So, ich freue mich zunächst mal, dass ihr euch entschieden habt, eine Forenspielrunde unter meiner Spielleitung zu wagen. Forenspiel kann recht langwierig werden und bedarf daher von allen Seiten einer gewissen Disziplin, nicht nur was Postingfrequenz, sondern auch was Inhalt und Zusammenarbeit angeht. Im Forenspiel von Blizzard wurden ja bereits einige Regeln aufgestellt, die so auch hier großteils gelten können, aber ich möchte doch an einigen Punkten davon abweichen und hoffe, dass ihr damit kein Problem habt. Falls doch, lasst es mich wissen ;)
 
Ich habe zuletzt meine rollenspielerische Heimat bei FATE gefunden und befürworte ganz entschieden den dort vorherrschenden Ansatz, dass Rollenspiel ein Gruppenspiel ist und es darum geht, eine schöne, spannende und dramatische Geschichte zu entwickeln, bei der die Abenteurer die Hauptpersonen sind und im Mittelpunkt stehen. Ich als Spielleiter versuche so viel wie möglich auf die Spieler zu übertragen, sowohl was Mitgestaltung der Szenerie als auch Anwendung der Regeln oder Ähnliches betrifft. Ich als Spieler mag es darüber hinaus auch ganz gern, wenn ich mit mehr Informationen versorgt werde, als mein Charakter bereits besitzt, wenn mir also einige Hintergründe schon an die Hand gegeben werden, die ich dann in mein Spiel einfließen lassen kann. Das ist nicht jedermanns Sache, aber ich denke gerade beim Forenrollenspiel kann es die Abläufe ziemlich beschleunigen. Im Klartext bedeutet das, dass ich öfter mal Sinneseindrücke mitteile, bevor jemand explizit gesagt hat, er schaue sich etwas genauer an. Manchmal greife ich vielleicht auch Handlungen vor, mache das aber immer unter Vorbehalt, also in etwa in der Form „sollte jemand von euch nachsehen, was sich dort verbirgt, kann er entdecken, dass hier einmal eine Truhe gestanden haben muss. Möchte er genaueres herausfinden, erlaubt eine gelungene Wahrnehmungsprobe gegen 15 den Zeitpunkt des Verschwindens der Truhe auf etwa 2 Tage zu datieren.“
Für euch als Spieler bedeutet das, dass ihr diese Handlung dann machen könnt oder nicht, das ist mir persönlich dann gleich, es sollte sich einfach gut in die Geschichte einfügen. Und ja, natürlich wisst ihr dann bereits was es zu finden gibt, auch wenn es niemand versucht oder niemand die Probe schafft. Aber ich gehe davon aus, jeder kann Charakterwissen von Spielerwissen trennen.
Desweiteren lege ich auch keinen Wert auf die nachhaltbare Durchführung von Proben. Ihr könnt gerne das Forumswürfeltool nutzen, müsst dies aber nicht tun, ich schreibe da nichts vor, sondern gehe davon aus, dass ihr im Sinne der Geschichte und eures Charakters handelt.
Im Laufe des Abenteuers wird es auch zu Kämpfen kommen. Ich bin kein Freund zu detaillierter Spielsysteme und gerade im Kampf ist Splittermond (leider) auch ein solches. Ich hatte bereits einmal einen Vorschlag unterbreitet, wie man Kämpfe mit einem Würfelwurf abwickeln kann, das könnte man anwenden, aber wir können die Kämpfe aber natürlich auch ausspielen. Dabei werde ich jedoch die Werte der Gegner präsentieren und ihr seid aufgerufen ggf. dann kurzfristig die Spielleitung zu unterstützen. Das kann passieren indem ein dritter Spieler die Gegner übernimmt, für sie würfelt und sie handeln lässt oder indem der im Kampf befindliche Spieler die Gegner einfach direkt mitabwickelt wenn es in der Situation passend sein sollte (Beispiel: Ein Spieler hat mit einem NSC ein Duell verabredet, die anderen Spieler sind nicht vor Ort, es wäre also eine Kampfsituation nur zwischen Spieler und Spielleiter. Dann kann von mir aus der ganze Kampf von diesem einen Spieler ausgewürfelt und abwickelt werden. Das soll dazu dienen, sich nicht tagelang mit Würfeleien weniger Beteiligter aufzuhalten, während die Geschichte stillsteht. Und wie gesagt, ich spiele nicht gegen die Spieler, ich will eine schöne Geschichte haben.
 
Ein paar Worte zu den Postings:
Proben, Anmerkungen, Erklärungen (was denkt man sich bei einer Handlung) oder so etwas bitte direkt in das Abenteuerthema posten, gut wäre in Spoilertags, dann ist alles direkt auf einen Blick zu sehen, wem es aber nur um die Geschichte geht, der kann alles andere wegblenden, das halte ich für eine gute Lösung.
Ich persönlich bevorzuge die Ichform bei Postings, das kann von mir aus aber jeder so halten wie er möchte. Zum Nachlesen ist eine indirekte Postingform besser, aber es muss sich ja primär für den Spieler mal gut anfühlen und am Tisch hab ich noch nie jemanden gehabt, der in dritter Person von seinem Charakter spricht, also jeder wie er mag. Für direkte Rede bitte eine farbliche Hinterlegung verwenden, das macht das ganze etwas übersichtlicher. Spielleiterliche Hinweise werde ich immer in Rot schreiben, egal ob im Spoilertag oder nicht.
 
Das war es erstmal von meiner Seite, falls ihr Fragen, Wünsche oder Anmerkungen habt, immer raus damit. Ich mache dann ein zweites Thema auf, in dem das Abenteuer startet. Hier bequatschen wir dann einfach organisatorische Sachen, Abmeldungen, Off Topic und dergleichen. Auch würde ich euch bitten, in einem dritten Thema das ich eröffne, dann nochmal eure Chars einzustellen, damit die Mitspieler die Gelegenheit haben, da nochmal draufzuschauen und Fragen zu stellen.
 
Und zuletzt wünsche ich uns allen einfach mal viel Spaß!

LvR

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #18 am: 14 Okt 2014, 14:11:01 »
Klingt gut :)
Alles, was klein-klein vermeidet kann einem Foren AB nach meiner Erfahrung nur helfen.

Katharsis

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 541
  • Autor
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #19 am: 15 Okt 2014, 15:29:43 »
Ich schau, dass ich meinen Zwerg übers WE fertig bekomme! Fehlt nicht mehr viel...
wie schauts aus? ;)

sobald du dich gerührt hast gehts los, der Eingangspost steht schon in den Startlöchern.

Im Zweifel lass ein paar Punkte offen und ergänze die dann nach und nach.

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #20 am: 15 Okt 2014, 17:11:41 »
Sorry, gab einige und diverse Komplikationen :( Ich poste den Charakter heut Abend rein!

Edit: Ziel geändert...
« Letzte Änderung: 15 Okt 2014, 17:19:37 von Wolfhunter »
... some things never change...

Katharsis

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 541
  • Autor
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #21 am: 15 Okt 2014, 19:43:27 »
Kein Problem ;)
Soll ja nur nicht ganz untergehen

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.140
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #22 am: 16 Okt 2014, 09:47:09 »
@ LvR

Wie wäre es, wenn du Ruprecht als Leibwächter angestellt hast?

Keine Angst, du musst nicht wirklich etwas bezahlen, wäre reines Rollenspiel.

Gesendet von meinem GT-S5300 mit Tapatalk 2

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

LvR

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #23 am: 16 Okt 2014, 10:07:16 »
Grundsätzlich kein Problem, hängt davon ab, wie Ruprecht potentiellen Auftraggebern begegnet.
Nach der Beschreibung, die du gepostet hast klingt es so, dass er nicht der ganz umgängliche Typ ist, was für jemanden, der viel Wert auf Höflichkeit legt, abstoßend wirken kann.

wusch

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 434
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #24 am: 11 Nov 2014, 10:57:14 »
Hallo, wäre zufällig noch ein latz für mich frei?  :)

Katharsis

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 541
  • Autor
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #25 am: 08 Dez 2014, 10:40:11 »
Hallo zusammen, bitte entschuldigt die lange Funkstille. Ich muss euch leider noch ein wenig vertrösten. Ich hoffe Anfang Januar kann ich wieder ganz entspannt die Geschichte fortführen und würde mich freuen, wenn ihr dann das Abenteuer gemeinsam wieder aufnehmen wollt. Liebe Grüße

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #26 am: 09 Dez 2014, 16:30:22 »
Ok, kann ich gut mit leben!
... some things never change...

Katharsis

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 541
  • Autor
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #27 am: 11 Jan 2015, 00:19:26 »
Hi zusammen, ich hab dir stressige Phase gut überwunden, wenn ihr noch Interesse habt kann es von mirbaus nächste Woche weitergehen.

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #28 am: 11 Jan 2015, 09:11:30 »
Prima, bin dabei
... some things never change...

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.140
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer - Das Geheimnis des Krähenwassers (Palaver)
« Antwort #29 am: 11 Jan 2015, 12:20:24 »
Sehr gut!
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man