Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Schnellstarter jetzt als Download verfügbar  (Gelesen 11605 mal)

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
You make my day... Ich freue mich jetzt schon aufs gemütliche durchlesen.


Und Wahnsinn Jungs, wie schnell seit Ihr eigentlich beim lesen.  :)

Belzhorash

  • Gast
Tionne, wenn du dich bei GoogleAnalyticds fragst, wer der Idiot war, der bereits im Mai ein paar Aufrufe auf /wp-content/ gestartet hat, in der Hoffnung, das PDF läge bereits online...
Ich war's nicht ;-)

Stingshot

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Sehr schöner Schnellstarter sind zwar noch ein zwei Fehler drin aber ist ja auch ne Beta und macht auf jeden Fall lust auf das GRW.
Jetzt kann ich es kaum noch abwarten aber der Schnellstarter macht es erträglicher.

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Ich find den Schnellstarter sehr gelungen!

Gibt einen schnellen, stimmigen Überblick über Welt und Regeln und ist gut lesbar. Das Abenteuer ist vom Grundkonzept zwar Stange, aber prima mit Leben gefüllt - gefällt mir :)

'ne Kleinigkeit: Ich hätte die Archetypen vor das Abenteuer gepackt. Dann wär's etwas leichter zu überblättern, falls man sich als Spieler nicht aus Versehen beim Durchblättern nicht den Spaß verderben will.

Wenn ihr jetzt noch - wie von Quendan ankündigt - die Fehler in den Charakterblättern ausmerzt und 'ne überarbeitete Version nachschiebt - Wow, Respekt! ;)
... some things never change...

Anomandaris

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
  • First Son of Mother Dark
    • Profil anzeigen
Alright! Und ab in die Leseecke  ;D

Danke, SpliMo-Team!
I'm trapped in Darkness
Still I reach out for the Stars

mad_eminenz

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 54
  • just draw!
    • Profil anzeigen
Erstmal hallo alle zusammen!
Ich finde den Schnellstarter auf den ersten Blick ganz gelungen! gerade diese Sache mit den Ticks ist mal was erfrischendes. Auch die Tatsache das scheinbar jeder Magie erlernen/benutzen kann ist auch ganz nett. Das es wieder einmal Schwierigkeitsgrade (10, 15, 20...... usw) gibt finde ich eher öde.
Aber wer weiß was im eigentlichen Endprodukt noch so verändert wird.



Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Mein Senf...


Kurzbeurteilung
Super! 8)

Regelteil
Das Regelwerk habe ich sogar trotz Dauereinsatz von chemischen Mitteln  ;) , ich im groben verstanden. Es gibt an der einen oder anderen Stelle zwar noch Fragen, aber selbst diese erscheinen mir nicht wirklich unüberwindlich. Muss ich halt noch ein paar Mal lesen oder hier posten. Das Tick-System gefällt mir aber mal richtig gut! Da stolpere ich zwar immer noch an ein paar Stellen, aber auch das bekomme ich noch hin. Vielleicht könnt Ihr ja mal einen kompletten Kampf mit vielen Bildern von 8 Personen (1 Varg, 1 Zauberer, 1 Gnom und 1 Krieger vs. 4 Orks) von Anfang bis Ende simulieren und hier als Beispiel aufschreiben, ggf. klären sich dann schon viele Fragen.
Fakt ist, je besser ich die Regeln beherrsche, desto eher bekomme ich auch meine DSA-Jungs von diesem schönen Spiel überzeugt.

Lorakis
Auch die (für mich leider viel viiiiiiel viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu) kurze Weltbeschreibung gefällt mir gut, hat was. Auch wenn ich einen großen Teil schon von hier her kenne.
Die Karte ist prima, wenn mir auch zu wenig Detailinformationen (Maßstab, einzelne Länder etc.) vorhanden sind.

Abenteuer
Die Kurzgeschichte erinnert mich irgendwie an Anfangs-DSA-Jahre, keine Ahnung warum. Allerdings ist das für mich ein gutes und vertrautes Gefühl. Doch einen Haken habe ich, ich finde Eurer Monster-Schnatterinchen doof... Ich mag einfach keine humanoide (werden alle Kraturen auf Lorakis humanoider Natur?) Krähen... ;D  Aber selbst das wird von mir gefressen, dafür ist der Rest einfach zu rund. Die Geschichte selber ist ein schönes Einsteigerabenteuer und genau richtig für den Anfang. Scheint mir sogar gut für komplett-Neueinsteiger geeignet zu sein.

Layout
Der Rahmen ist nicht wirklich meins. Diese schwarz-grauen Steinlinien am Heftrand sind mir einfach zu kräftig gezeichnet - ein Eyecatcher gehört in die Mitte des Heftes und nicht an den Rand. Ebenfalls sind mir die Textumrandungen/Rahmen (Steinoptik) zu dominant dargestellt, weniger ist mehr oder noch besser, einfach weglassen. Ich präferiere eher ein einfacheres Design (http://fltdsgn.com/) ohne zu viel Schnickschnack. So wird das Auge nur ständig abgelenkt und man kann sich nicht mehr vernünftig auf das Wesentliche konzentrieren. Das klappt sogar, ohne dass man das Grundthema Splittermond verlässt. :)
Eure Farbwahl gefällt mir wiederum sehr gut, ist mal was komplett anderes, als dieses *gähn* Böse-Schwarz. Helden- und Spielleiterwissen (vielleicht leicht grau hinterlegt?) müsste noch etwas besser optisch voneinander getrennt werden.




Ich werde bestimmt nach dem 2ten und 3en Mal durchlesen noch mehr Senf hier ablassen... sprach der zufrieden und wohlwollend dreinblickende alles-sehende Varg ga  :o

Eshi bid-Herar

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
1. sofort runtergeladen
2. sofort durchgelesen (außer das Abenteuer)
3. Ich brauch ne OneShot-Runde =D

So der erste Spreisel hab ich schon gefunden  :P:

Was mir sofort auffällt ist die Reichweite der Zauber, die ist nicht wirklich weit. (Ein Zauber kommt hier allein an max. 8m Grundreichweite heran + Erfolgsgrad je 8 weitere Meter)

Positiv:
Die Zauber-Modifikationen sind sehr leicht erlernbar und selbst für Anfänger gut erklärt.

Negativ:
Wie kommt mein Feuerstrahl zum Bogenschützen auf den Zinnen?
Ich stehe 10m von der Mauer, die Mauer ist 8m hoch, Hypotenuse macht 12m! Der Strahl ist auf 4m begrenzt, macht eine Mehrfachnutzung von Reichweite vergrößern mit der Anzahl 3! Das bekommt ein regulärer Magierschulenabgänger besser hin oder?

Vorschlag:
Modifikation Reichweite auf das doppelte des derzeitigen Wertes steigern lassen, so wären die Reichweiten bei Erfolgsgraden 0/1/2/3 auf  4m/8m/16m/32m
statt wie bisher 4m/8m/12m/16m.

Gruss

PS: Ich weiß gerade nichtmal ob ich von unten den Bogenschützen sehen würde, 8m sind schon sehr hoch, was aber bei richtigen Befestigungen sicher nicht untertrieben ist.

PS:PS: Daumen Hoch!!!

derPyromane

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.195
  • In der Asche liegt die Wahrheit
    • Profil anzeigen
Kommt jetzt eigentlich noch eine Version, in der die bereits bekannten Fehler ausgebessert wurden, oder ist das eher nicht mehr angedacht?
We all serve one master – one king.
His name is Gaming!
Forever may he reign!

Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Äh, wie meinen? Jetzt Tippfehler oder so? Oder die Regeln? Wir hoffen hier ja alle, dass diese Fehler beim GRW korrigiert werden.
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Es war meines Wissens angedacht, eine erratierte Version zum Download zu stellen. Aber ich denke, dass es wichtigeres gibt, zumal die Errata-Liste nun wirklich nicht lang ist
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

derPyromane

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.195
  • In der Asche liegt die Wahrheit
    • Profil anzeigen
We all serve one master – one king.
His name is Gaming!
Forever may he reign!

Quendan

  • Gast
Kommt noch (also eine Version wo nur eindeutige Fehler ausgebessert sind wie die Sachen an den Charakterbögen). Aber wie flippah schon sagte, war es diese Woche erstmal wichtiger die größeren Unstimmigkeiten zu identifizieren und Lösungsmöglichkeiten für das GRW zu finden.

Benfred

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Wunderbare Sache das die Regel auch Online zur Verfühgung gestellt werden.

Zu denn Regel selber macht bis jetzt einen sehr guten eindruck.

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen

Wunderbare Sache das die Regel auch Online zur Verfühgung gestellt werden.

War ich so lange weg? ;)  Regeln werden online gestellt?