Autor Thema: Zauber Erfolgsgrade - Redundanzen  (Gelesen 1362 mal)

derPyromane

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.195
  • In der Asche liegt die Wahrheit
    • Profil anzeigen
Zauber Erfolgsgrade - Redundanzen
« am: 05 Aug 2014, 10:14:29 »
Ich arbeite noch immer an meinen Zauberbüchern, also getrennte Dokumente wo alle Zauber drin sind. Nach den ersten 40 Zaubern ist mir aufgefallen, dass man mit den EGs eigentlich immer machen kann, was logisch zum Zauber passt.

Also
Verzehrete FO sparen, wenn es welche gibt.
Kanalisierte FO sparen, wenn es welche gibt.
Wirkungsdauer erhöhen, wenn eine vorhanden ist.

und und und.

Jetzt meine Frage: Gibt es da auch Ausnahmen? Oder ist grundsätzlich davon auszugehen, dass man mit einem EG immer jede sinnvolle Option nutzen kann? Dann könnte ich mir viel Tipparbeit ersparen.
We all serve one master – one king.
His name is Gaming!
Forever may he reign!

Quendan

  • Gast
Re: Zauber Erfolgsgrade - Redundanzen
« Antwort #1 am: 05 Aug 2014, 10:47:02 »
Ja, es sind immer die mit der Grundversion des Zaubers kompatiblen Optionen wählbar (also keine Reichweite bei Zaubern, die nur dank Auge des Zauberers auf Reichweite gezaubert werden, etc.).

Der Einfachheit halber und um mögliche Unklarheiten zu beseitigen haben wir sie trotzdem immer bei jedem Zauber dazugeschrieben.

derPyromane

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.195
  • In der Asche liegt die Wahrheit
    • Profil anzeigen
Re: Zauber Erfolgsgrade - Redundanzen
« Antwort #2 am: 05 Aug 2014, 11:26:59 »
Ah passt, das ilft mir sehr.
Dann werde ich mich auf einen allgemeinen Infoblock beschränken, der das einmal erklärt. Vielleicht ist es aber auch nur eine persönliche Abneigung. Ich hab da noch Brandnarben von DSA im Hinterkopf, wo man mit diversen Modifikationen, (kleinen, großen und Rep.) viele Sachen schwerst verkomplizieren konnte.  An dieser Stelle noch einmal ein großes Lob für die Magie-Lösung. Selbst alte Zauber-Muffel kommen in SpliMo sehr sehr gut zurecht.
We all serve one master – one king.
His name is Gaming!
Forever may he reign!