Autor Thema: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn  (Gelesen 4714 mal)

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.047
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
Hallo,
die Attributsboni der Rasse zählen nicht gegen das Steigerungslimit +1 pro Heldengrad, richtig?
D.h. mit gewissen Rassen kann ich bei Spielstart mit einem Wert von 6 beginnen, wenn ich 10 der 15 Start-EP hier investiere (3 + 2 aus Rasse + 1 Steigerung)?

Evtl wäre es auch hilfreich, hier ein kFkA-Thread einzurichten. :)
Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

A.Praetorius

  • Regel-Redakteur
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 403
    • Profil anzeigen
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #1 am: 02 Jul 2014, 00:01:26 »
Ja, das ist so richtig.

Quendan

  • Gast
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #2 am: 02 Jul 2014, 00:01:36 »
Das hast du richtig verstanden.

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2


ThePat

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #3 am: 14 Jul 2014, 18:41:49 »
Hallo zusammen,

Anschlussfrage zum gleichen Themenkomplex, so dass ich keinen neuen Thread aufmache:

Wenn ich mit den 15 freien EP zu Spielbeginn für 10 EP ein Attribut steigere, zählt das dann schon als +1 Steigerung im ersten Heldengrad (d.h. das Attribut kann dann nicht noch einmal in diesem Grad gesteigert werden), oder ist dies noch Teil der Heldenerschaffung (d.h. das Attribut kann in diesem Heldengrad noch einmal gesteigert werden).

Ich tendiere in meienr Interpretation zum ersten Fall, denn
a) Kauft man diese Steigerung ja schon mit den ersten EP auf der Stufe Suchender, und
b) Wäre dies sonst ein absolutes Muss, die Punkte auf ein Attribut zu setzen.

Mein professioneller MinMaxer Freund sieht es natürlich anders (ist sehr gut als "Regellückenspürhund" einsetzbar ...)

Danke und Gruß,
ThePat

Drarsus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.166
    • Profil anzeigen
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #4 am: 14 Jul 2014, 18:52:41 »
sehe es wie du, da der Punkt mit EP gekauft wird, und nicht ihm Rahmen eines Mechanismus generiert wird.

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.812
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #5 am: 14 Jul 2014, 18:55:24 »
Die Start-EP sind nicht anders als im Laufe des Spiels erworbene, daher sollte die Steigerung auch gegen das mögliche Maximum zählen. Wie du richtig bemerkst, wäre es sonst nämlich ein Muss 10 der 15 EP zur Attributsteigerung zu verwenden.
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.082
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #6 am: 14 Jul 2014, 23:28:24 »
Wenn ich mit den 15 freien EP zu Spielbeginn für 10 EP ein Attribut steigere, zählt das dann schon als +1 Steigerung im ersten Heldengrad (d.h. das Attribut kann dann nicht noch einmal in diesem Grad gesteigert werden), oder ist dies noch Teil der Heldenerschaffung (d.h. das Attribut kann in diesem Heldengrad noch einmal gesteigert werden).

Im Schritt 9, in dem Du die 15 EP erhälst und verteilen kannst, befindest Du Dich bereits im Heldengrad 1. Folglich ist eine Attributs-Steigerung bereits ein +1 über dem Startwert.

Zitat von: GRW, S. 25
Schritt 9: Start-Erfahrung
Schließlich erhält Ihr Abenteurer 15 Erfahrungspunkte, um seine  Werte nach den Regeln auf S. 25 zu steigern. Er beginnt auf Heldengrad 1.
"Befreien Sie das Unreich!"

Quendan

  • Gast
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #7 am: 15 Jul 2014, 00:05:50 »
Nur noch mal zur Sicherheit: Was hier gesagt wurde ist korrekt. Es handelt sich um EP, die nach den normalen Regeln eingesetzt werden. Wenn die für ein Attribut eingesetzt wurden, wurde das für den ersten HG gesteigert.

Alles andere wäre balancingtechnisch auch ziemlich Banane, das hast du ja schon richtig analysiert. ;)

Dahrling

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.089
    • Profil anzeigen
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #8 am: 24 Jul 2014, 09:41:47 »
Warum hat Telkin 12 in Kriegsbeil und 13 in Streitaxt? Und wie kommt er zu seinen WGS in den beiden Waffen?
Leben vor Sterben. Stärke vor Schwäche. Reise vor Ziel. - Brandon Sanderson

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.459
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #9 am: 24 Jul 2014, 09:47:44 »
Das Kriegsbeil ist ein Fehler, das sollte eigentlich gar nicht aufgeführt werden. Im Download-PDF ist das schon korrigiert.

Die WGS bei der Streitaxt müsste aber stimme. Basis-WGS 11, +2 für Rüstung und Schild = 13.

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #10 am: 24 Jul 2014, 11:17:51 »
Zitat von: Noldorion
Basis-WGS 11, +2 für Rüstung und Schild = 13.
Streitaxt ist zweihändig, also kein Schild und damit WGS 12 bei der Streitaxt.
Habe mich tatsächlich schon gefragt, warum Telkin einen Schild hat.

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.459
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #11 am: 24 Jul 2014, 11:32:26 »
Ah! Natürlich, mein Fehler. Und ja, ich glaube, die Ausstattung sollte vielleicht nochmal überarbeitet werden.

Dahrling

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.089
    • Profil anzeigen
Re: Kurze Frage, Kurze Antwort: Attributssteigerung zu Spielbeginn
« Antwort #12 am: 24 Jul 2014, 15:53:49 »
Weil er auf dem Bild einen Schild hat.
Leben vor Sterben. Stärke vor Schwäche. Reise vor Ziel. - Brandon Sanderson