Autor Thema: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne  (Gelesen 10520 mal)

The Envoy

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
    • Profil anzeigen
Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« am: 13 Jul 2014, 16:55:49 »
Hey!

Ich wollte Mal auf ein Tool aufmerksam machen, das meiner Meinung nach wunderbar in Verbindung mit Splittermond funktioniert:
http://roll20.net

Viele kennen es wahrscheinlich schon, aber für alle, denen es neu ist, kann es garantiert ein Zugewinn sein. :) Man kann dort im Nu in einer Weboberfläche ein Spielfeld skizzieren und Spielfiguren platzieren. Das Beste ist: Es ist umsonst!

So verwenden wir es in unserer Runde:
  • TV oder großen Monitor in der Nähe der Spielrunde aufstellen und mit dem Laptop/PC des Spielleiters verbinden.
  • Grafische Tokens für die Spieler vorbereiten (70x70 px) und im Tool als Charaktertokens hochladen.
  • Grafische Tokens für NPCs vorbereiten. Wir nehmen hier einfach kreisrunde Grafiken mit Zahlen. Dann kann man immer noch sagen: "Die 1 ist der fiese Räuber, die 2 ist dein Gefolgsmann" usw. Im Idealfall bereitet man Tokens in verschiedenen Farben vor (Freunde, Feinde usw.). Auf dem Tickboard werden einfach Würfel mit den entsprechenden Nummern der NPCs platziert.
  • Ggf. Spielbretter für die verschiedenen Szenen des Abenteuer vorbereiten. In jedem Fall sollte in den Optionen einer "Seite" (sprich: Spielbrett) als Maßeinheit "1m" angegeben werden. Dadurch kann man dann auch das virtuelle Lineal zwischen zwei Entitäten nutzen, um Entfernungen z.B. für Fernkampfangriffe auszumessen.

So sieht das Ganze dann bei uns aus:


(Die detaillierten Grafiken muss man kaufen oder selbst hochladen, allerdings kann man auch wunderbar mit simplen Formen skizzieren. Das reicht idR völlig aus. ^^)

derPyromane

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.195
  • In der Asche liegt die Wahrheit
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #1 am: 13 Jul 2014, 19:23:19 »
Seit dieser Woche kann Android auch den Screen vom Handy oder Tablet auf den TV spiegeln. Apps zum Maps planen oder einfach nur zeichnen gibt es zu Hauf und kostenlos. Das ist grandios gut. Vor allem auf nem 65er TV. 😀
Alles was man neben einem Android Device brauch ist chromecast. Kostet original 35 euronen und kann von einem blinden mit Krückstock eingerichtet werden.
We all serve one master – one king.
His name is Gaming!
Forever may he reign!

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.812
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #2 am: 13 Jul 2014, 19:52:03 »
Ich wollte Mal auf ein Tool aufmerksam machen, das meiner Meinung nach wunderbar in Verbindung mit Splittermond funktioniert:
http://roll20.net
Guter Tipp. Sieht richtig gut und vor allem praktisch und sehr übersichtlich aus. :)
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #3 am: 14 Jul 2014, 21:21:59 »
@pyri
65 cm... Naja, gab schon größere Fernseher. ;)

Für Apple gibts den Krempel in Form von Apple TV, derzeit um die 100€ und hoffentlich bald als Update.

Zurück zum Thema, sieht sehr gut aus und wird im Bläde mal bei uns getestet. Danke für den Tipp.

ThePat

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #4 am: 15 Jul 2014, 14:56:16 »
Nutzen das Tool seit einer aus unserer Ründe in Kanada lebt und wir daher fast nur noch online spielen. Das integrierte Videosystem funktioniert nicht so gut, so dass wir parallel Skype laufen haben.

Ist perfekt zum online Würfeln und um Karten, Bilder und Handouts zu teilen. Battlemaps und tokens sind nicht so unser Ding (lieber theater of mind), aber manchmal nutzen wir die integrierte zeichenoption.

In Summe ist roll20 sehr zu empfehlen und auch umsonst.

Gruss
ThePat

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #5 am: 15 Jul 2014, 18:41:55 »
Tokens könnt Ihr hier ein paar finden: http://forum.splittermond.de/index.php?topic=342

IceFreez3r

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 349
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #6 am: 15 Jul 2014, 18:42:53 »
Ähm wo findet wir die Tokens?

EDIT: AHH
Cover the world in Ice

ThePat

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #7 am: 16 Jul 2014, 19:11:51 »
Hat schon jemand der online SpliMo spielt ein Tool für die tickleiste erstellt?
Notfalls richt mir eine Grafik, die ich in Roll.20 in den Shared Screen lade und auf der ich dann Token verschiebe.

Danke!

IceFreez3r

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 349
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #8 am: 17 Jul 2014, 10:40:15 »
Ich habe SpliMo einmal gespielt mit Roll20. Da haben wir die Turn Order genutzt und wenn du mit einer Waffe angriffst wurde deine WGS auf deinen vorherigen Wert addiert. Ich weiß aber nicht, ob dabei beachtet wurde, wer zuerst bei einem Tick ankam. Ansonsten schreib mal Novae an (falls er hier noch aktiv ist). Der hat das Abenteuer geleitet.

IceFreez3r
« Letzte Änderung: 08 Apr 2024, 09:44:52 von IceFreez3r »
Cover the world in Ice

Nebelwand

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 84
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #9 am: 01 Aug 2014, 13:45:24 »
Mich würde ja sehr interessieren, wie ihr das mit der Turn-Order gemacht habt. Per Makros?
Ich bin bei diesem ganzem Makro-Kram eine ziemliche Niete, habe aber die folgenden Makros für faule Leute wie mich gemacht, die keine Lust zum Rechnen haben. Wenn mir jemand sagen könnte, wie man vielleicht automatisch die Anzahl der Erfolgsgrade beim Würfeln direkt angezeigt bekommt bzw. wie einem ein Makro vielleicht gleich sagt, dass man einen Patzer gewürfelt hat, wäre ich sehr dankbar dafür. Ich bin dafür zu doof ;-)

Ermittlung von Erfolgsgraden:
[[floor(?{Ergebnis}/3)]]

Normaler Wurf:
/roll (2d10 + ?{Fertigkeitswert|0} - ?{Schwierigkeit|0})

Risikowurf:
/roll (4d10kh2 + ?{Fertigkeitswert|0} - ?{Schwierigkeit|0})

Sicherheitswurf
/roll (2d10kh1 + ?{Fertigkeitswert|0} - ?{Schwierigkeit|0})

Vielleicht hilft das jemandem...

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.047
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #10 am: 01 Aug 2014, 13:51:05 »
Dein Risikowurf ist falsch, weil der immer die 2 höchsten Ergebnisse nimmt und keine Patzer berücksichtigt.
Wie man das bei roll löst weiß ich allerdings nicht. Ich habe die Würfel sortiert und dann ein if..else gebastel.
Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

Nebelwand

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 84
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #11 am: 01 Aug 2014, 13:53:01 »
Na ja, ich weiß nicht, wie man sich den Patzer automatisch anzeigen lässt. Es ist aber kein Problem, weil ja alle Würfelergebnisse angezeigt werden und man dann einfach einen Blick darauf werfen muss, ob da irgendwo ein Patzer liegt. Bis ich keine elegantere Lösung habe, funktioniert das für mich.

Jetzt werden die Würfel aufsteigend sortiert. Da hat man einen schnelleren Überblick, ob es ein Patzer ist:

/roll (4d10kh2s + ?{Fertigkeitswert|0} - ?{Schwierigkeit|0})
« Letzte Änderung: 01 Aug 2014, 14:15:43 von Nebelwand »

Irosonic

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #12 am: 10 Sep 2014, 20:55:35 »
Hallo zusammen,

habt ihr auf Roll20 auch aktive Gruppen bei denen man reinschnuppern kann? Oder läuft Drachenzwinge parallel dazu und Gruppen würden sich hier finden.

Grüße Iro

ackerknecht

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
    • Ackerknecht - Ansichten eines Bauergamers
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #13 am: 09 Okt 2014, 19:56:31 »
Meine Erfahrungen mit Roll20 und Splittermond soweit:

Die Token haben drei Felder für Werte, die dann als Mouse-Over-Effekt angezeigt werden. Die habe ich für Lebenspunkte, Fokus und aktuelle Initiative benutzt. Bei den Lebenspunkten habe ich etwas überlegt, wie ich die einzelnen Zeilen der LP-Übersicht ins Programm übersetze. Man kann auf die Roll20-Token verschiedene Marken setzen, in Form farbiger Kügelchen oder kleiner Piktogramme. Ich mache das jetzt so, dass „unverletzte“ Token keine Marke kriegen, „angeschlagene“ Token eine grüne Marke, „verletzte“ sind gelb und „schwer verletzte“ rot. „Todgeweihte“ Token bekommen eine lila Kugel. Auch nützlich ist das „Stoppuhr“-Piktogramm, um kontinuierliche Aktionen zu kennzeichnen. (Ich habe mich aber noch nicht mit dem "Turn Order"-Werkzeug auseinander gesetzt.)

Ein Würfelskript für Splittermond-Proben habe ich noch nicht probiert, wir nutzen zwar die Roll20-Würfel, aber der Probenausgang wird ganz normal wie am Spieltisch besprochen.

Knifflig fand ich es außerdem, passende Token für die Spielercharaktere zu finden. Ich habe eine Gruppe mit Arrou, Keira und Telkin geleitet. Der „Dwarf Priest“ war noch einfach, einen „Female Swordfighter“ konnte ich auch noch finden. Aber für Arrou musste ich ein „Werewolf“-Token nehmen. Unbefriedigend. (Kannte aber die Token oben bis eben auch nicht.)

Tigerle

  • Korsaren
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 435
    • Profil anzeigen
Re: Roll20.net - Großartiges Tool für Spielpläne
« Antwort #14 am: 09 Okt 2014, 20:08:21 »
Hallo zusammen,

habt ihr auf Roll20 auch aktive Gruppen bei denen man reinschnuppern kann? Oder läuft Drachenzwinge parallel dazu und Gruppen würden sich hier finden.

Grüße Iro
Hier läuft etwas im Verständnis falsch:
Drachenzwinge ist eine Plattform, die einen TS-Server stellt und es  ermöglicht, Gruppen zu organisieren.
roll20.net ist ein Tool zum Würfeln und zum Austauschen von Karten/Handouts o.ä. Vergleichbar ist roll20.net mit MapTools, Fantasy Grounds oder Pen&Paper 4.
Du kannst also auf der Drachenzwinge eine Runde suchen, die sich dann dafür entscheidet, roll20 zu verwenden.

P.S.: Ich persönlich würde MapTools FG vorziehen.
Für mehr Daily Soap im Rollenspiel!