Autor Thema: Freie Generierung: Warum nicht alle Punkte addieren und auf einmal ausgeben?  (Gelesen 9043 mal)

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.149
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Dafür gibt es ja den Schritt "Feinschliff", der einem erlaubt nochmal die Punkte hin und her zu schieben, wo auch einer der Autoren (ich weiß gerade nicht mehr, wer) bestätigte, das damit auch die vorherigen Angaben komplett ignoriert werden können (steht halt auch da, das du die Punkte verschieben kannst, wie du willst, es steht da keine Einschränkung).

Insofern kann man auch streng nach RAW die 10 maximierten Fertigkeiten haben ^^
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Darian

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
Dafür gibt es ja den Schritt "Feinschliff", der einem erlaubt nochmal die Punkte hin und her zu schieben, wo auch einer der Autoren (ich weiß gerade nicht mehr, wer) bestätigte, das damit auch die vorherigen Angaben komplett ignoriert werden können (steht halt auch da, das du die Punkte verschieben kannst, wie du willst, es steht da keine Einschränkung).

Insofern kann man auch streng nach RAW die 10 maximierten Fertigkeiten haben ^^
Janz Jenau so hab ichs verstanden
"Ist doch keine Mondexplosion" - Feyamius

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.040
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
steht halt auch da, das du die Punkte verschieben kannst, wie du willst, es steht da keine Einschränkung

Meinst Du diese Regelstelle?
Zitat von: GRW 25
Werfen Sie noch einmal einen Blick auf Ihren Abenteurer. Sind Sie mit allem zufrieden? Falls nicht, können Sie problemlos zu einem der Schritte zurückkehren und Änderungen vornehmen. Sie können auch Punkte umverteilen und Module individualisieren, sofern Sie die Maximalwerte einhalten.

Falls ja, kommt's wohl darauf an, wie man "Maximalwerte" interpretiert... das allgemeine Maximum (6) oder das in den Schritten 3-5 genannte Maximum. Wenn ich mich recht erinnere, sollten die Schritt-Maxima vor allem vermeiden, dass man seine Punkte ausschließlich in Magieschulen steckt. Auch der völlig verkopfte Vollblutmagier hat durch Kindheit und Kultur profane Fertigkeiten erworben.

Man kann das aber auch, wie geschrieben, alles ignorieren ;)
"Befreien Sie das Unreich!"

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.149
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Falls ja, kommt's wohl darauf an, wie man "Maximalwerte" interpretiert...
Wie gesagt, irgendwo hat einer der Autoren das bestätigt, das damit die HG Maximalwerte gemeint sind (also die allgemeinen) ^^
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.718
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Das war in diesem Thread gleich auf der ersten Seite:

(mit Ausnahme der Anzahl der maximierten Fertigkeiten, aber das ist ein minimaler Unterschied)

Wobei du eh beliebig umschieben darfst, solange es nicht mehr als 6 FP werden zu Spielbeginn - von daher ist selbst das ja egal.

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.040
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Wobei du eh beliebig umschieben darfst, solange es nicht mehr als 6 FP werden zu Spielbeginn - von daher ist selbst das ja egal.

Danke, das hatte ich nicht auf dem Schirm. In diesem Fall behaupte ich fortan genau das Gegenteil :)

Ich war noch auf Diskussionsstand Beta. Wird wohl langsam Zeit, die Beta hinter mir zu lassen :o
"Befreien Sie das Unreich!"