Autor Thema: Sammelthread: Neue Zauber von der Community  (Gelesen 125258 mal)

Verdammnis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #750 am: 24 Okt 2018, 21:22:48 »
Gibt es eigentlich eine Sammlung von allen Community-Zaubern als PDF oder so, von jemand der Ahnung vom Balancing hat?

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.712
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #751 am: 24 Okt 2018, 23:17:51 »
Es gibt die sehr umfangreiche Sammlung Mondmagie. Die aber glaube ich keinen Anspruch auf Balancing hat.

Konsumlumpen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #752 am: 20 Nov 2018, 20:34:27 »
Infusion

Schule: Heilung 3, Stärkung 4
Typus: Leben
Schwierigkeit: 24
Kosten: 12V3
Zauberdauer: 12 Ticks
Reichweite: Berührung
Wirkung: Der Zauber überträgt eine von ihm bestimmte Anzahl an Lebenspunkten auf sein Ziel.
Wirkungsdauer: sofort
Verstärktung (1 EG, +3V3): Der Zauberer übernimmt alle Zustände von seinem Ziel, so lange diese nicht mit Siechtum verbunden sind.

Find ich super und würde ich auch sofort auswählen! Dazu fallen mir sofort Charakterideen ein.

Joule

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #753 am: 24 Nov 2018, 08:09:27 »
Ich habe eine generelle Frage zur Konstruktion von Zaubern. Das Muster für die Schwierigkeit und Kosten erscheint einfach. Die Schwierigkeit geht in 5er Schritten (also 15, 20, 25, etc) und die Kosten ungefähr so 1v0, 4v1, 8v2, 12v3, etc. Natürlich ist mir klar da es da ein wenig Spielraum gibt. woran orientiert man sich bei der Zauberdauer, da hab ich noch gar kein Muster gefunden.

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.512
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #754 am: 24 Nov 2018, 08:21:44 »
Also erstmal steigt die Schwierigkeit bei Zaubern in 3er Schritten, beginnend bei 18.
Des weiteren gibt es, soweit ich weiß, keinen offiziellen Schlüssel für die Zauber.
Je nachdem, was man bauen will, kann man sich an vorhandenen Zaubern orientieren. Bärenstärke oder Eulengespühr könnte man zum Beispiel ziemlich leicht für andere Attribute umbauen.

Man muss sich wohl einen Zauber suchen, der in eine ähnliche Richtung geht (Buff, Debuff, Schaden, Transport...) und schauen, wie die vorhandenen Zauber aussehen.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.140
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #755 am: 24 Nov 2018, 10:19:42 »
Diese Frage sollte besser in einem anderen Thread beantwortet werden. Dieser Thread ist nur zum Sammeln da.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Verdammnis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #756 am: 17 Jan 2019, 19:58:38 »
Heut auf der Arbeit irgendwie spontan die Idee gehabt das es so was wie eine Wasserwand geben könnte. Leider bin ich noch nicht so richtig Kreativ

Wasser 2
Typ: Wand
Schwierigkeit: 21
Kosten: K8V2
Zauberdauer: 8 Ticks
Reichweite: 5m
Wirkung: 20cm Dick, Fläche von 10m², Maximale Wirkreichweite mal 10. (das übliche halt)
Härte 2 Haltbarkeit 8
Erfolgsgrade: 1EG K1V1 (Erhöhte Haltbarkeit?)


Aber irgendwie fehlt da noch was.