Autor Thema: [Berlin] Suche Gruppe  (Gelesen 1579 mal)

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.140
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
[Berlin] Suche Gruppe
« am: 04 Jul 2014, 13:57:50 »
Hallo zusammen,

da ich mit meiner DSA Gruppe vermutlich nicht wirklich dazu kommen werde, Splittermond zu spielen (die Prognose z.Z.: ein One-shot), bin ich auf der Suche nach einer Gruppe in Berlin, die gerne Splittermond spielen würde und noch eine Person sucht (/duldet :)).

Ich selbst habe vor ca. 4-5 Jahren mit DSA 4.1 angefangen mit dem Rollenspiel und bin da auch mehr oder weniger geblieben (das ist auch meine aktuelle Gruppe, mit der ich jetzt noch immer spiele).
Zwischendurch haben wir auch mal andere Systeme versucht (2, um genau zu sein: D&D 4e und Star Wars D6).
Ich persönlich bin mit DSA 4.1 recht unzufrieden, sehe bei DSA 5 auch keine große Besserung und bin vom Schnellstarter von Splittermond derart begeistert, das ich das unbedingt spielen möchte.

Für mich stehen die Regel im Vordergrund und die Hintergrund im... Hintergrund... (ja, klingt seltsam, ist aber denke ich klar, was mit gemeint ist ^^). Soll heißen das für mich stimmige Regeln da sein müssen, der Hintergrund für mich aber relativ beliebig sein kann, damit ich damit Spaß haben kann.

Ich habe weder Weltenband noch GRW, insofern weiß ich über die Hintergrundwelt vergleichsweise wenig, bin aber gespannt darauf, mehr darüber zu erfahren und zu erleben (da ich halt z.Z. keine Gruppe dafür habe, hatte ich schlichtweg nicht den nötigen Anreiz, mir eines der beiden Sachen zu kaufen. Regelwerk und Hintergrundband sind halt eher Staubfänger, wenn man sie nicht benutzen kann).


So, hoffe ich habe jetzt nicht alle Abgeschreckt und würde mich freuen, wenn sich denn hier in Berlin eine Gruppe finden würde, bei der ich mitspielen kann :)

mfg
Yinan aka Yannick
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

tom_lukas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 350
    • Profil anzeigen
Re: [Berlin] Suche Gruppe
« Antwort #1 am: 06 Jul 2014, 14:26:39 »
Ich habe zwar noch keine Gruppe , aber Lust hätte ich trotzdem.

tom_lukas
Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um.

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.140
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: [Berlin] Suche Gruppe
« Antwort #2 am: 07 Jul 2014, 14:35:21 »
Besser als nichts, wenn wir noch ein paar mehr finden, können wir ja auch ne Gruppe aufmachen :)
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

tom_lukas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 350
    • Profil anzeigen
Re: [Berlin] Suche Gruppe
« Antwort #3 am: 08 Jul 2014, 17:40:49 »
Aus welchem Bezirk kommst du denn? Am Ende müssen wir jedesmal durch die ganze Stadt reisen.

tom_lukas

PS: Komme aus Berlin-Charlottenburg.
Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um.

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.140
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: [Berlin] Suche Gruppe
« Antwort #4 am: 08 Jul 2014, 17:52:02 »
Tempelhof bei mir.

Aber ich bin bei meiner DSA Gruppe selbst auch daran gewöhnt, durch halb Berlin zu fahren. Ist hier ja nicht so das Problem dank den öffentlichen Verkehrsmitteln. Muss man halt nur etwas mehr Zeit einberechnen.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

tom_lukas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 350
    • Profil anzeigen
Re: [Berlin] Suche Gruppe
« Antwort #5 am: 08 Jul 2014, 17:52:58 »
Ich bin im Sommer halt lieber mit dem Fahrrad und nicht mit den öffentlichen Verkehrmitteln unterwegs.
Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um.